Create issue ticket

50 mögliche Ursachen für Hämoglobin erniedrigt, Metallischer Geschmack

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Die chronische Niereninsuffizienz betrifft eine signifikante Anzahl von Personen in entwickelten Ländern, speziell in den Vereinigten Staaten. Die progressive Natur der Erkrankung zusammen mit einer markanten Verringerung der Lebensqualität sind ein Hauptgrund für die Notwendigkeit einer möglichst frühen Diagnose.[…][symptoma.com]

  • Quecksilbervergiftung

    Erste Symptome einer akuten Quecksilbervergiftung sind angeschwollene Schleimhäute, die auch Atemnot auslösen können, Husten sowie einen metallischer Geschmack im Mund.[amalgam-test.de] Das Blut ist eingedickt, der Hämoglobin- und Serumeiweißwert erhöht, der Hämatokritwert im Plasma erniedrigt.[toxcenter.org] Hierzu zählen: Schmerzen oder Krämpfe im Kiefer, starke Müdigkeit, Schmerzen in Händen und Füssen, metallischer Geschmack im Mund, Zittern der Hände, verminderte Muskelkraft[zentrum-der-gesundheit.de]

  • Bleivergiftung

    Die Anzeichen einer akuten und starken Bleivergiftung: Geschmacksstörung, metallischer Geschmack Speichelfluß, Übelkeit, Erbrechen Darmkrämpfe, heftige Leibschmerzen mit Verstopfung[hygeia.de] Geschmack im Mund.[gesundheits-fakten.de] Zu den aufgeführten Symptomen gehören ein ständiger metallischer Geschmack im Mund und nervlich bedingtes Händezittern.[wol.jw.org]

  • Eisenmangelanämie

    Hämoglobin ist erniedrigt (etwa Hb 13,5 g/dl beim Mann und 12,0 g/dl bei der Frau; die Normwerte sind je nach Quelle etwas unterschiedlich) und die Erythrozyten (roten Blutzellen[de.wikipedia.org] Geschmack im Mund “) Nasenbluten Medikamenteneinnahme (z.B.[amboss.miamed.de] erniedrigter Hämatokrit Außerdem ist häufig eine sekundäre Thrombozytose zu beobachten. 5.2.1 Blutbild Im Blutbild zeigt sich die typische mikrozytäre, hypochrome Anämie;[flexikon.doccheck.com]

  • Medikamenten-induzierte Myelosuppression

    Laborwerte Disseminierte Gerinnungsstörung, Hämoglobinurie, massive LDH-Erhöhung, Haptoglobin stark erniedrigt, Leukozytose, später Hyperbilirubinämie und Retikulozytose.[onkodin.de] Geschmack im Mund, akute Hirnhautentzündung (aseptische Meningitis) mit Symptomen wie starke Kopfschmerzen, Fieber, Übelkeit, Erbrechen, Nackensteifigkeit und Bewusstseinsstörung[pfizer.de] Geschmack), Schwindel Krampfanfälle*, Hypästhesie, Parästhesie Serotonin-Syndrom**, periphere Neuropathie* Augenerkrankungen verschwommenes Sehen* Gesichtsfeldausfälle* optische[patienteninfo-service.de]

  • Subphrenischer Abszess

    . - Dunkler Urin (bedingt durch ein Stoffwechselprodukt des Metronidazols, ohne Krankheitswert) - Metallischer Geschmack, Zungenbelag, Entzündung der Zungen- oder Mundschleimhaut[diagnosia.com]

  • Bakterielle Infektion

    So führen Metronidazol-Tabletten bei etwa 10 % der Frauen während der Behandlung zu einem metallischen Geschmack im Mund. Seltener lösen sie Übelkeit und Erbrechen aus.[gesundheitsinformation.de]

  • Plummer-Vinson-Syndrom

    Geschmack im Mund “) Nasenbluten Medikamenteneinnahme (z.B.[amboss.com] […] hypo- und normochromen Anämien [2] Abklärung eines Eisenverlustes Anamnese : Besonderes Augenmerk auf Blutungsereignisse Blutiger Urin oder Teerstuhl Zahnfleischbluten („metallischer[amboss.com]

  • Fieber durch Schwermetalldampf

    Im Blut basophil getüpfelte Erythrozyten, erniedrigtes Hämoglobin, erhöhter Bleispiegel. Vegetative Labilität, geistige Leistungsminderung.[de.wikibooks.org] Des Weiteren tritt ein vermehrter Speichelfluss, eine Veränderung der Nagel- und Haarfarbe sowie ein metallischer Geschmack im Mund auf.[grossesblutbild.de] Dieser wird häufig als metallisch beschrieben. Darüber hinaus können krampfartige Bauchschmerzen auftreten.[dr-gumpert.de]

  • Hypogonadotroper Hypogonadismus

    Glatzenbildung' im forgeschrittenen Alter Förderung der Blutbildung (- Männer haben einen höheren Hämoglobinwert* als Frauen) Libido Spermienreifung (zusammen mit FSH) * Hämoglobin[nlsetc.de] Parästhesien), metallischer Geschmack, schlaffe Lähmungen Herzrhythmusstörungen, verlangsamte Herzfrequenz (evtl. bis zum Herzstillstand) * Zellulare Erregbarkeit: Für das[nlsetc.de] Bei Anämien oder einer 'Überwässerung' ( Hyperhydrataton) sind die Hb-Werte erniedrigt; erhöht sind sie bei 'Austrockung' ( Dehydratation), Polyglobulie ( Vermehrung der Erythozyten[nlsetc.de]

Weitere Symptome