Create issue ticket

44 mögliche Ursachen für Grimassieren, Mundbewegungen

  • Rolando-Epilepsie

    LJ m w Klinik Vorwiegend nächtliche Anfälle (im Leichtschlaf) Fokale Anfälle mit Krämpfen im Gesicht, oft einseitig Sprechstörung, „speech arrest" Speichelfluß, Mundbewegungen[neurologienetz.de]

  • Postherpetische Neuralgie

    Da wurde dann der Zahn ein paar Tage offen gelassen und ich sollte mit saugenden Mundbewegungen den Dreck und Eiter aus dem Zahn heraus lutschen.[hirntumor.de]

  • Tics

    Übersicht möglicher Tics Motorische Tics Einfache motorische Tics Augenblinzeln Augenbewegungen Nasenbewegungen Mundbewegungen Gesichtsgrimassen Kopfschleudern Schulterziehen[moses-online.de] Augenblinzeln oder -zwinkern, Grimassieren, Stirnrunzeln, Kopfschütteln oder Schulterzucken[eref.thieme.de] Lebensjahr, und zeigen sich anfänglich oft als Blinzeln oder Grimassieren.[eref.thieme.de]

  • Läsion des Nervus trigeminus

    Sie werden häufig durch Sprechen, andere Mundbewegungen oder Berührung im Versorgungsgebiet des Nervus trigeminus ausgelöst, können aber auch spontan auftreten.[akdae.de]

  • Trigeminusneuralgie

    Sie werden häufig durch Sprechen, andere Mundbewegungen oder Berührung im Versorgungsgebiet des Nervus trigeminus ausgelöst, können aber auch spontan auftreten.[akdae.de]

  • Temporallappenepilepsie

    Danach kommt es zu schmatzend-kauenden Mundbewegungen, Bewegungen am ganzen Körper und zum Verlust des Bewusstseins.[medlexi.de] Lippenlecken, Schmatzen, Grimassieren und nach ca. 20 Sekunden nestelnde Automatismen mit einer oder beiden Händen sowie häufig eine zum Anfallsursprungsareal kontralateral[epilepsie-netz.de]

  • Epilepsie mit kontinuierlichen Spike-Wave-Entladungen im Schlaf

    Lidflackern aussieht bis zu 10 min),myoklonische Anfälle,atonische Anfälle, zum Teil auch mit Automatismen begleitet,auch so wie du von deinem Sohn schreibst mit Schmatzgeräuschen/Mundbewegungen[rehakids.de] Reaktionen auf Geräusche und Ansprache) Muskelhypotonie (Verringerung der Muskelspannung ; oft erkennbar daran, dass die Kinder ihren Kopf nicht altersentsprechend halten können) Grimassieren[linkfang.de] Sie werden meist gefolgt von fokalen Anfällen mit Bewusstseinsverlust, die sich in schmatzend-kauenden Mundbewegungen äußern – welche die Reaktion der Patienten auf einen[de.wikipedia.org]

  • Fokaler Anfall mit Bewusstseinsstörung

    Auch traumähnliche Zustände, seltsame, wiederholte Verhaltensweisen wie Zwinkern, Zucken und Mundbewegungen können auftreten oder die betroffenen Personen laufen im Kreis.[epilepsie.hexal.de] Schmatzen, Grimassieren, Wischbewegungen, Körperdrehungen) Wahrnehmungen (z. B.[apotheken.de] Sie werden meist gefolgt von fokalen Anfällen mit Bewusstseinsverlust, die sich in schmatzend-kauenden Mundbewegungen äußern – welche die Reaktion der Patienten auf einen[de.wikipedia.org]

  • Tonisch-klonischer Anfall

    Man beobachtet einen starren, leeren Blick, eventuell begleitet von unwillkürlichen Augen-, Kopf- oder Mundbewegungen und schwachen Muskelzuckungen.[kliniken-schmieder.de] Andere Menschen schmatzen, grimassieren, stammeln, laufen ziellos umher oder nesteln an Dingen herum.[gesundheitsinformation.de] Sie werden meist gefolgt von fokalen Anfällen mit Bewusstseinsverlust, die sich in schmatzend-kauenden Mundbewegungen äußern – welche die Reaktion der Patienten auf einen[de.wikipedia.org]

  • Epilepsie

    „unangenehmes“ Gefühl aus der Magengegend bis Bewusstseinsverlust, schmatzende, kauende Mundbewegungen[eref.thieme.de] Häufig beobachten Außenstehende während des Anfalls ein Schmatzen, Schlucken, Kauen oder Grimassieren (sog. oroalimentäre Automatismen) sowie nestelnde oder wischende Handbewegungen[netdoktor.at] Wortes) bezeichnet fast nur bei Kindern oder in der Kindheit beginnende, sehr häufige, nur Sekunden dauernde Anfälle mit starrem Blick, evtl. geringfügigem Nesteln oder Mundbewegungen[eref.thieme.de]

Weitere Symptome