Create issue ticket

24 mögliche Ursachen für Globuline erhöht, Schüttelfrost, Schwindelgefühl

  • Septikämie

    Foto: Fotolia/Ocskay Mark Hohe, mit Schüttelfrost einhergehende Temperatur ist charakteristisch für eine Sepsis.[pharmazeutische-zeitung.de] Diagnose der Infektion Blutkulturen Es wird empfohlen , bei klinischem Verdacht auf eine Sepsis bzw. eines oder mehrerer der folgenden Kriterien: Fieber, Schüttelfrost, Hypothermie[egms.de] C-reaktives Protein (CRP), erhöhte Procalcitonin-Werte von mehr als 3 ng/ml sowie eine Zunahme der α2- und γ-Globuline.[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Gehirnabszess

    […] bifida • Subarachnoidalblutung (SAB) • Syndrom der unruhigen Beine • Syringomyelie • Tic • Torticollis muscularis • Tourette-Syndrom • Trigeminusneuralgie • Unruhige Beine • Vertigo[physiotherapie-schwerin.de] Schüttelfrost und Fieber treten häufig anfänglich auf, legen sich aber, wenn der Körper die Infektion abwehrt. Wie wird die Diagnose gestellt?[medhost.de] Ein Abszess äußert sich durch Schwellung Rötung Hitze und Druckempfindlichkeit der betroffenen Stelle sowie eventuell Fieber und Schüttelfrost.[gesundmed.de]

  • Hepatitis B

    Abdominalschmerzen, Fieber mehr als 37,5 Grad Celsius, Unwohlsein, Schwellungen am Injektionsort, Reaktionen an der Injektionsstelle wie Indurationen. gelegentliche Nebenwirkungen: Vertigo[gelbe-liste.de]

  • Schistosomiasis

    Akutbeschwerden sind eine Dermatitis, auf die einige Wochen später Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit, abdominelle Schmerzen, Diarrhö, Krankheitsgefühl und Myalgien folgen.[msdmanuals.com] Später folgen Fieber, Schüttelfrost, Husten und Kopfschmerzen. Lymphknoten, Leber und Milz vergrößern sich.[focus.de]

  • Kryoglobulinämisches Syndrom

    1O Periphere arterielle Verschlußkrankheit auf der Basis 413 3 Entwicklung eines arteriellen Kollateralkreislaufes 424 2 Arterielle Strombahnhindernisse im Beckenbereich 433 4 Arterielle Strombahnhindernisse im Bereich der femoropoplitealen Strombahn 439 5 Strombahnhindernisse im Bereich der Unterschenkelarterien 445[…][books.google.de]

  • Polyarteriitis nodosa

    Zusammenfassung Die Polyarteriitis nodosa (PAN) ist eine systemische nekrotisierende Vaskulitis der mittelgroßen Gefäße. Die Prävalenz wird auf 1:33.000 geschätzt und scheint in den letzten Jahren kontinuierlich abzunehmen. PAN tritt in allen Bevölkerungen und in jedem Alter auf, auch bei Kindern. Am häufigsten sind[…][orpha.net]

  • Malaria tropica durch Plasmodium falciparum

    Das Fieber verläuft kontinuierlich oder remittierend und ist oft mit Schüttelfrost verbunden. Die Symptome können eine Grippe vortäuschen.[flexikon.doccheck.com] Fieber Das typische Auftreten von wechselndem Fieber in Verbindung mit Schüttelfrost und Schweißausbrüchen, wie es bei anderen Formen der Malaria auftritt, wird bei der Malaria[malaria.info] Es ist also davon auszugehen, dass sich Fieber, Schüttelfrost und Schweißausbrüche nicht mit fieberfreien Zeiten abwechseln, wie das bei den anderen Malaria Arten der Fall[malariaprophylaxe.info]

  • Febris recurrens

    Die Inkubationszeit beträgt etwa eine Woche, nach der sich akut hohes Fieber ( 39 C) und Schüttelfrost einstellen.[symptoma.com] Akuter Beginn mit hohem Fieber ( 40 C), Schüttelfrost, Tachykardie, Tachypnoe, Husten, Myalgie, Arthralgie, Photophobie, Bauchschmerzen, Hepatosplenomegalie und diffusen,[flexikon.doccheck.com] (Läuserückfallfieber, LFR) oder Zecken (Zeckenrückfallfieber, ZFR) übertragen, und provozieren eine schubweise verlaufende Erkrankung, die sich durch akutes Unwohlsein, Schüttelfrost[symptoma.com]

  • Metastasiertes Nierenzellkarzinom

    Die Nebenwirkungen dieser Immuntherapie können ähnlich den Symptomen einer Grippe (Fieber, Schüttelfrost, Nachtschweiß, Gliederschmerzen) sein.[uniklinik-ulm.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Allgemeine Schwäche, Übelkeit, Depressionen und Schwindelgefühl kommen oft als Begleitsymptome hinzu. Leber und Milz sind dabei oft vergrößert (Hepatosplenomegalie).[miomedi.de] Beläge Schutzfolie gegen Angriffe Lymphatische Schwellung des Halses emotionaler Schutzwall, Gefühlsstau und damit verbundene Ängste Fieber autoaggressive Abwehrhaltung Schüttelfrost[gesundes-bewusstsein.de] Dazu zählen: Fieber, das sich um die 38 Grad einpendelt Vereiterung der Rachenmandeln steigendes Schlafbedürfnis Schwindelgefühle Bauchschmerzen durch anschwellende Organe[sparmedo.de]

Ähnliche Symptome