Create issue ticket

106 mögliche Ursachen für Gesäßschmerz, Schwäche beim Treppensteigen, Spinalstenose

  • Spinalstenose

    Die Therapie der Spinalstenose umfasst konservative oder chirurgische Behandlungen.[symptoma.de] ( Lokaliserte Spinalstenose durch Knochenveränderungen)[eref.thieme.de] Die Spinalstenose, auch als spinalen Stenose oder Spinalkanalstenose bekannt, bezeichnet eine Verengung des Wirbelkanales.[symptoma.de]

  • Discushernie der Lendenwirbelsäule
    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen
  • Polymyalgia rheumatica

    Bei der Polymyalgia rheumatica handelt es sich um eine häufige entzündliche Systemerkrankung älterer Menschen, bei der plötzlich Schmerzen und Schwächen des Schulter- und Beckengürtels auftreten – insbesondere in den Morgenstunden. Auslöser der Symptome können Infektionen sein. Morphologisch wurden[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Spinalstenose
  • Lumbale Osteoarthritis
    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen
  • Polymyositis

    Die Polymyositis ist eine entzündliche Erkrankung der Muskulatur, die als Autoimmunerkrankung aufzufassen ist. In manchen Fällen treten Hautveränderungen hinzu, dann spricht man von einer Dermatomyositis Dermatomyositis .[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Spinalstenose
  • Polyneuropathie

    Quellen ansehen Bei einer Spinalkanalstenose (Spinalstenose, spinale Stenose, Wirbelkanalstenose) ist der Kanal in der Wirbelsäule verengt, durch den das Rückenmark verläuft[netdoktor.de] Zugleich wird eine Schwäche, etwas später auch eine Muskelatrophie manifest, wobei Schwierigkeiten beim Treppensteigen oder Aufstehen von einem Stuhl besonders auffällig sind[eref.thieme.de] Gesäßschmerz im Sitzen[eref.thieme.de]

  • Arthrose

    Sekundäre Arthrosen entstehen aufgrund von Arthrose sekundäre mechanischen Einwirkungen, von Gelenkformveränderungen wie Osteonekrosen oder Dysplasien oder von metabolischen Erkrankungen, einschließlich Gicht oder Hämochromatose.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gesäßschmerz Schwäche beim Treppensteigen
  • Osteoporose

    Osteoporose ist eine durch niedrige Knochendichte sowie die Zerstörung der Mikroarchitektur des Knochens charakterisierte Erkrankung, die zu einem erhöhten Frakturrisiko führt. Jede zweite Frau und jeder fünfte Mann im 50. Lebensjahr muss mit einer osteoporosebedingten Fraktur rechnen. Ungefähr 50% derjenigen,[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen Spinalstenose
  • Spondylolisthesis

    Im Gegensatz hierzu führt die isthmische Spondylolisthesis nicht zu einer lumbalen Spinalstenose.[eref.thieme.de] Wegen der mit ihr verbundenen Spinalstenose führt eine degenerative Spondylolisthesis oft zu einer klassischen neurogenen Claudicatio.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gesäßschmerz Schwäche beim Treppensteigen
  • Muskeldystrophie

    Manifestationsalter: häufig verspätetes Laufalter, Probleme beim Aufstehen und Treppensteigen, deutliche Schwäche im 5. Lebensjahr[eref.thieme.de] Sie fallen dadurch auf, dass sie Mühe beim Treppensteigen, ein Hohlkreuz ( Abb. 15.3a) und einen Watschelgang haben.[eref.thieme.de] Im Laufe einiger Jahre nimmt die Schwäche der stammnahen Muskeln der Beine und bald auch jene der Arme zu.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gesäßschmerz Spinalstenose