Create issue ticket

765 mögliche Ursachen für Flankenschmerz

  • Harnwegsinfektion

    Die Patientinnen/Patienten leiden zusätzlich an Schmerzen im Nierenlager (Flankenschmerz). Unbehandelt kann es zu einer Blutvergiftung (Urosepsis) kommen.[gesundheit.gv.at] HWI können Fieber, Gedeihstörungen, Flankenschmerz und Zeichen einer Sepsis verursachen, vor allem bei Kleinkindern. Die Behandlung erfolgt mit Antibiotika.[msdmanuals.com] Es kommt dann zu einer Verstärkung der Beschwerden und häufig auch zu Fieber und Flankenschmerzen.[deximed.de]

  • Entzündung des weiblichen Beckens

    […] mit Schmerzen und Störungen beim Wasserlassen Blasen-, Harnleiter- oder Nierensteine mit heftigen, krampfartigen Schmerzen und blutigem Urin Nierenbeckenentzündungen mit Flankenschmerzen[jameda.de]

  • Muskelzerrung

    Hallo alle zusammen, ich hatte letzen Samstag ein Fußballturnier, bei dem ich KEINE Schmerzen hatte. Erst am nächsten Tag ab ich hinten im linken Oberschenkel beim gehen ab und zu ein leichtes Ziehen gemerkt. Bis zum Freitag, also 6 Tage danach hab ich nichts mehr gemerkt (ohne Sport). Freitag Abend im Training hab[…][med1.de]

  • Nierenkolik

    . – Heftiger wellenförmiger Flankenschmerz mit Ausstrahlung in Leiste/Hoden/Labien/Glans penis bei hoher Blockade, bzw.[schmerznetz.at] Plötzlich einsetzende rechtsseitige Flankenschmerzen ließen zunächst an eine Nephrolithiasis denken. Das CT jedoch sprach eine andere Sprache.[springermedizin.de] Typisch sind akute „kolikartige“ Flankenschmerzen, die in die Labien bzw. in das Skrotum ausstrahlen (CAVE: akute Pathologie des Hodens muss beim Mann ausgeschlossen werden[dgina.de]

  • Pyelonephritis

    Typische Symptome sind Flankenschmerzen und Schüttelfrost in Verbindung mit dysurischen Beschwerden und Fieber.[amboss.miamed.de] Symptome Symptome der akuten Pyelonephritis: Hauptsymptome der akuten Nierenbeckenentzündung sind ein- oder beidseitige Flankenschmerzen , die bis in die Leisten ausstrahlen[heilpraxisnet.de] […] typischerweise Fieber mit Schüttelfrost, beeinträchtigtes Allgemeinbefinden, Beschwerden beim Wasserlassen und (Klopf-)Schmerzen im Nierenlager (Flankenschmerzen).[gesundpedia.de]

  • Akute Pyelonephritis

    Leitmerkmale: Flankenschmerz, Dysurie, akutes Fieber, Leukozyturie Pathogenese Primäre Entzündung des Interstitiums, später Übergang der Entzündung auf die Tubuli und Glomeruli[medizin-kompakt.de] Leitmerkmale: Flankenschmerz, Dysurie, akutes Fieber, Leukozyturie Definition Bei der akuten Pyelonephritis handelt es sich um eine schnelle Entzündung des Nierenbeckens Vorkommen[medizin-kompakt.de] Die Symptomtrias der AP umfasst nach Lehrbuch hohes Fieber, Übelkeit und starke, einseitige Flankenschmerzen.[symptoma.de]

  • Calculus renalis

    Typische Allgemeinsymptome sind Übelkeit, Bauch- und Flankenschmerzen mit Ausstrahlung in den Blasenbereich.[gesund.co.at] Neben heftigsten Flankenschmerzen werden häufig eine makroskopisch sichtbare Blutausscheidung ( Makrohämaturie ) sowie Proteinurien nachgewiesen.[flexikon.doccheck.com]

  • Ureterolithiasis

    Steinlokalisation im Ureter: kolikartiger oder konstanter Flankenschmerz mit Ausstrahlung in den Unterbauch.[urologielehrbuch.de] Akute Nierenkolik Kolikartige Flankenschmerzen – je nach Steinposition im Ureter – ausstrahlend bis hin zum Vernichtungsschmerz sind das häufigste Leitsymptom ( 16 ).[aerzteblatt.de] Doppel-J-Katheterbeschwerden äußern sich durch Flankenschmerzen, Blasenschmerzen und -krämpfe, Pollakisurie und Hämaturie.[wehrmed.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Das Pfeiffer-Drüsenfieber (Pfeiffersches Drüsenfieber, Morbus Pfeiffer), auch Infektiöse Mononukleose (Mononucleosis infectiosa), Monozytenangina oder Kusskrankheit (Studentenkrankheit, Studentenfieber) genannt, ist eine sehr häufige und meist harmlos verlaufende Viruserkrankung, die durch das Epstein-Barr-Virus[…][de.wikipedia.org]

  • Pseudomonas aeruginosa

    Pseudomonas aeruginosa Morphologie und Kultur Pseudomonas aeruginosa ist der humanmedizinisch wichtigste Vertreter der Gattung Pseudomonas. Es handelt sich dabei um ca. 2-4 mm lange, nicht-sporenbildende gramnegative Stäbchen mit polarer Begeißelung. Pseudomonas aeruginosa lässt sich auf einfachen Nährmedien[…][web.archive.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome