Create issue ticket

59 mögliche Ursachen für Fieberkrämpfe, Husten, Schwitzen

  • Infektion der oberen Atemwege

    Falls Ihr Kind zu Fieberkrämpfen neigt, besprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, wie Sie bei hoher Körpertemperatur vorgehen sollen.[apotheken-umschau.de] Jedoch kann der Husten bestehen, nachdem die Infektion weg.[darmge.napteco.eu] Denk daran, dass du jedes Mal, wenn du hustest, niest oder sogar sprichst, Gefahr läufst, eine andere Person anzustecken. 2 Bedecke beim Husten und Niesen deinen Mund und[de.wikihow.com]

  • Influenza

    Etwa Kopf- und Gliederschmerzen, hohes Fieber, Schüttelfrost und Husten. Das hohe Fieber kann mehrere Tage anhalten.[ksta.de] Kopf- und Gliederschmerzen kommen oft hinzu sowie Schüttelfrost beim Fieberanstieg und vermehrtes Schwitzen danach.[gesundpedia.de] Minuten lüftet, häufig die eigenen Hände wäscht, den Gruß per Handdruck oder Umarmung vermeidet, den Temperaturen angemessene Kleidung trägt und mehrmals wöchentlich bis zum Schwitzen[doktorweigl.de]

  • Grippaler Infekt

    Auszug aus der "KinderApotheke" von LandIDEE: Spitzwegerich-Sirup gegen Husten selber machen![lifeline.de] Da das Schwitzen mit Salzverlust verbunden ist, muss für Salzersatz — beispielsweise durch Fleischbrühe — gesorgt werden.[lecturio.de] Falls Ihr Kind zu Fieberkrämpfen neigt, besprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, wie Sie bei hoher Körpertemperatur vorgehen sollen.[apotheken-umschau.de]

  • Bakterielle Pneumonie

    Husten mit gelbem, grünem oder blutigem Auswurf Brustschmerzen, die sich beim Husten oder Atmen verschlimmern plötzliches Auftreten von Schüttelfrost Fieber von 39 Grad Celsius[de.healthline.com] […] besonders wenn Sie sich viel bewegen sehr müde Niedriger Appetit Scharfe oder schäbige Schmerzen in der Brust, besonders wenn man hustet oder einen tiefen Atemzug nimmt Schwitzen[arztol.com] Zu dem allgemeinen Krankheitsgefühl gesellt sich nach kurzer Zeit eitriger Husten.[t-online.de]

  • Pneumokokken-Pneumonie

    Fieber, Schüttelfrost, allgemeines Unwohlsein, Kurzatmigkeit und ein Husten mit rostfarbigem Auswurf sein.[symptoma.de] Nach einer grippeartigen Vorphase kommt es zu Schüttelfrost, Fieber, Husten mit Auswurf und häufig zu pleuritischen Schmerzen.[wissen.de] Das Bakterium kann über Tröpfcheninfektion beim Niesen oder Husten infizierter Personen weitergegeben werden.[symptoma.de]

  • Beulenpest

    Symptome der Lungenpest sind hohes Fieber, Kopfschmerzen, Atemnot, Husten und schwarz-blutiger Auswurf.[welt.de] Das Material soll auch das "Schwitzen" verhindern. Hast du schon probiert, mit einer Spritze ein kleines Loch zu machen und die "Luft" in der Beule heraus zu saugen ?[wohnmobilforum.de] Symptome sind unter anderem Husten und blutiger Auswurf. Bei früher Diagnose sind die Heilungschancen durch Antibiotika hoch.[augsburger-allgemeine.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Weitere Symptome, die Anhaltspunkte für Pfeiffersches Drüsenfieber liefern können, sind Fieber, Schüttelfrost, Schwitzen und Myalgien.[gesundheitsstadt-berlin.de] Fieberkrampf Hand-Fuß-Mund-Krankheit Keuchhusten Masern Mumps Scharlach bei Kindern Windpocken Heilmittel & Medikamente Cortison Darmträgheit Medikamente Durchfall-Hausmittel[mydoc.de] Da das Pfeiffersche Drüsenfieber über den Speichel übertragen wird, wird die Krankheit meist durch das Küssen, das Teilen von Ess- oder Trinkutensilien, Husten und Niesen[de.wikihow.com]

  • Varizellen

    Infektionsweg Aerogen durch virushaltige Tröpfchen, die beim Atmen oder Husten ausgeschieden werden (und unter Umständen im Umkreis von mehreren Metern zur Ansteckung führen[lzg.nrw.de] Das Zimmer sollte nicht zu warm temperiert sein, denn Wärme und Schwitzen verstärken den Juckreiz. Windelwechsel.[apotheken.de] Grund für diese Empfehlung ist das leicht erhöhte Risiko von Fieberkrämpfen 5 bis 12 Tage nach der Gabe des kombinierten MMRV-Impfstoffs im Vergleich zur simultanen Impfung[gesundheits-lexikon.com]

  • Exanthema subitum

    Hände waschen, Mund und Nase beim Husten und Niesen bedecken, bei Unwohlsein zuhause bleiben).[ada.com] Maßnahmen, so vor allem auf eine wirksame Fiebersenkung zur Verhinderung eines Fieberkrampfs und genügend Flüssigkeitszufuhr zur Verhinderung einer Exsikkose bei starkem Schwitzen[medicoconsult.de] Es gibt Hinweise dafür, dass ein Drei-Tage-Fieber häufiger mit einem Fieberkrampf einhergeht als sonstige Infektionskrankheiten.[de.wikipedia.org]

  • Bakterielle Meningitis

    Durch Husten, Niesen, Küssen oder durch gemeinsam benutztes Besteck können jedoch auch Gesunde die Bakterien übertragen.[focus.de] Der Wasserverlust durch Erbrechen, Fieber und Schwitzen wird ebenfalls ausgeglichen.[9monate.de] Die Bakterien gelangen beim Sprechen, Husten oder Niesen in kleinen Tröpfchen aus dem Nasen-Rachen-Raum in die Luft und können aus kurzer Entfernung eingeatmet werden.[heilpraxisnet.de]

Ähnliche Symptome