Create issue ticket

1.288 mögliche Ursachen für Fieber, Helicobacter pylori

  • Adenokarzinom des Magens

    Personen, die eine Helicobacter-pylori-Infektion aufweisen, haben ein zwei- bis sechsfach erhöhtes Risiko, an Magenkrebs zu erkranken.[lifeline.de] Oberbauch Fortgeschrittener Magenkrebs Symptome bei Magenkrebs in fortgeschrittenem Stadium: Blut im Stuhl oder schwarz gefärbter Stuhl, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Fieber[symptomeundbehandlung.com] Hierunter fallen immer wieder auftretendes Fieber – oft auch mit nur grenzwertig erhöhten Temperaturen – ungewollter Gewichtsverlust in kurzer Zeit und das Auftreten von Nachtschweiß[dr-gumpert.de]

  • Non-Hodgkin-Lymphom

    pylori (HP)) Die Inzidenz liegt bei etwa 5 bis 10:100.000.[symptoma.com] Fieber, Übelkeit, Gliederschmerzen, Kopfschmerz und allergische Reaktionen gehören leider oft dazu.[lymphome.de] Helicobacter pylori). Symptome Ein Non-Hodgkin-Lymphom verursacht unterschiedliche Beschwerden : Schwellungen der Lymphknoten. Schwellungen der Lymphknoten.[krebsliga.ch]

  • Magenlymphom

    Ärzte Zeitung, 05.10.2005 HINTERGRUND Helicobacter pylori. Grob jeder dritte Deutsche hat ihn im Magen.[aerztezeitung.de] Die spezifischen Symptome (Fieber, Nachtschweiß, Juckreiz, etc.) und körperliche Befunde (Gewichtsverlust, vergrößerte Milz, Klumpen über den Hals oder Achselhöhle, etc.)[bartoli.ilorena.com] […] führen . zusätzliche Symptome Verschiedene zusätzliche Symptome von Magenlymphom gehören Appetitlosigkeit, Bauch Massen , nächtliche Schweißausbrüche , Magen-Darm -Blutungen, Fieber[alskrankheit.net]

  • Immunthrombozytopenische Purpura

    Bei positivem Helicobacter pylori (HP)-Befund sollte eine HP-Eradikation durchgeführt werden. Dies führt bei 1/3 der Patienten zu einem Anstieg der Thrombozyten.[de.wikipedia.org] Zu den Kennzeichen einer TTP zählen: Blutungen Verwirrtheit Krampfanfälle Lähmungen Fieber Schwäche Die diagnostischen Maßnahmen sollten sofort beginnen.[gesundheit.gv.at] Bei uns äußerte sich das mit ununterbrochen hohem, nicht senkenden Fieber - bis Immunglobuline über 10Stunden über einen Tropf verabreicht wurden.[hipp.de]

  • Magenperforation

    In der Literatur sind zahlreiche Ursachen für einen Magendurchbruch beschrieben: Am häufigsten kommt es bei Patienten mit Helicobacter-pylori-Infektion und peptischen Ulzera[symptoma.de] Fieber, evtl.[medizin-kompakt.de] Die Therapie richtet sich meist danach, ob eine Helicobacter pylori-Infektion nachgewiesen wird oder nicht: Behandlung mit Helicobacter pylori-Besiedlung Wird im Magen Helicobacter[sprechzimmer.ch]

  • Chronische immunthrombozytopenische Purpura

    INTERNATIONAL STUDIEREN MEDIZIN: Referiert Dtsch Arztebl 2006; 103(1-2): A-58 / B-47 / C-47 Artikel Briefe & Kommentare Statistik Helicobacter pylori, für dessen Entdeckung[aerzteblatt.de] […] chronische Cor pulmonale Cushing-Syndrom Darm Definition Diabetes mellitus Diagnostik und Therapie Druck endokrinen endoskopisch Entzündung erhöht Erkrankungen Eventuell Faktoren Fieber[books.google.de] Zu den Kennzeichen einer TTP zählen: Blutungen Verwirrtheit Krampfanfälle Lähmungen Fieber Schwäche Die diagnostischen Maßnahmen sollten sofort beginnen.[gesundheit.gv.at]

  • Perforiertes Ulcus duodeni

    […] ist eine Helicobacter-pylori-Eradikation durchzuführen.[flexikon.doccheck.com] “ „am kalten Fieber” „an/am faulen Fieber“ „an bösem Fieber“ „Schreckfieber” Sammelbegriff für fieberhafte (Infektions-)Erkrankungen „an verzehrenden/auszehrenden Fieber[hgv-hhm.de] Toxisches Megacolon: Erweiterung des Darmlumens durch Schädigung der Darmwandnerven, führt zu Erbrechen, hohes Fieber, aufgetriebener Bauch, Schockzeichen Leitmerkmale: brettharter[medizin-kompakt.de]

  • MALT-Lymphom

    pylori, sodass MALT-Frühlymphome der Magenschleimhaut heute primär mit einer Helicobacter-pylori-Eradikationstherapie angegangen werden.[aerzteblatt.de] Aber kein Fieber, kein Nachtschweiß. Schließlich veranlasste ein befreundeter Arzt an der Univ.[sjoegren-erkrankung.de] Die im Vordergrund stehenden Symptome sind unspezifisch: Mattigkeit, Fieber, Übelkeit, Obstipation, Gewichtsverlust und Anämie.[orpha.net]

  • Gastritis phlegmonosa

    Gastritis durch Helicobacter pylori K29.8 Duodenitis Duodenalbulbitis Duodenalentzündung Duodenalkatarrh Duodenitis Nichtspezifische Duodenitis Oberflächenduodenitis Peptische[icdscout.de] Forestus mitgeteilte Beobachtung zitiert, so kann man bei der langen Dauer des Leidens (über 1 Jahr) und den klinischen Erscheinungen (Tumor im Epigastrium mit zeitweisem Fieber[link.springer.com] Leitlinien S2k-Leitlinie: Helicobacter pylori und gastroduodenale Ulkuskrankheit.[gesundheits-lexikon.com]

  • Gastrointestinale Blutung

    pylori Eine Infektion mit Helicobacter pylori stellt eine mögliche Ursache für zahlreiche Erkrankungen des oberen Gastrointestinaltraktes wie Gastritis, Ulcus duodeni, Ulcus[aerztezeitung.at] Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Nachtschweiss, Gewichtsverlust, Dyspnoe wurden verneint. Epikrise: Die stationäre Aufnahme erfolgte aufgrund oben beschriebener Symptomatik.[myarztbrief.com] Blut im Stuhl Farbe des Blut (Frischblut, Melaena, Toilettenwasser) Blutung auch nach Defäkation Stuhlkonsistenz, Schleim im Stuhl Assoziierte Symptome (Bauchschmerzen, Fieber[kispi-wiki.ch]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome