Create issue ticket

133 mögliche Ursachen für Faszikulation, Muskelkrampf, Muskelzucken

  • Amyotrophe Lateralsklerose

    Wenn das periphere Neuron befallen ist, treten Muskelschwäche, Muskelschwund (Atrophie) und häufig Muskelzucken (Faszikulieren) sowie Muskelkrämpfe auf.[als-selbsthilfe.de] Schon in den Frühstadien der ALS wird häufig über unwillkürliche Muskelzuckungen (Faszikulationen) und schmerzhafte Muskelkrämpfe geklagt.[dgm.org] Crampi Muskelkrämpfe (Crampi) sind ein häufiges, jedoch unspezifisches Frühsymptom der ALS.[web.archive.org]

  • Multifokale motorische Neuropathie

    Trotz der Muskelschwäche kommt es selten zu Muskelatrophien. jedoch können auch Muskelkrämpfe und Faszikulationen auftreten.[de.wikipedia.org] Über Faszikulationen wird oft berichtet. Im Laufe der Zeit wird eine leichte bis mittelgradige Muskelatrophie erkennbar.[symptoma.de] Des Weiteren treten Muskelkrämpfe und unwillkürliche Bewegungen kleiner Muskelgruppen auf (Faszikulationen).[medlexi.de]

  • Spinobulbäre Muskelatrophie Typ Kennedy

    Gibt es bei der Krankheit auch Muskelzucken?? Oder eher nicht!?[dgm-forum.org] Initiale Symptome sind schlaffe proximale Paresen, Faszikulationen, Muskelkrämpfe oder Tremor.[doi.org] Klinische Beschreibung Anfängliche klinische Manifestationen sind Tremor, Muskelkrämpfe, Muskelzucken, Mattigkeit und undeutliche Sprache.[orpha.net]

  • Amyotrophe Lateralsklerose Typ 8
  • Amyotrophe Lateralsklerose Typ 1

    Wenn das periphere Neuron befallen ist, treten Muskelschwäche, Muskelschwund (Atrophie) und häufig Muskelzucken (Faszikulieren) sowie Muskelkrämpfe auf.[als-selbsthilfe.de] Provokation von Faszikulationen durch Beklopfen möglich Muskelatrophien? Spastik?[neurologienetz.de] Symptome wie unkontrolliertes Muskelzucken oder das Risiko einer Gerinnselbildung in den Beinvenen ( Thrombose ) können so gemindert werden.[netdoktor.de]

  • Faszikulation

    Fakten-Box Muskelzucken Muskelzucken oder ‚Faszikulation‘ ist eine unwillkürliche Kontraktion, nicht von einem gesamten Muskel, sondern von Faszikeln.[doktorweigl.de] Die Folge ist ein Zusammenziehen des Muskels (Muskelkrampf).[gesundheitsfrage.net] Die typische Anamnese von Faszikulationen/Muskelkrämpfen und Lähmung gibt den ersten Hinweis.[arztanbord.wordpress.com]

  • Amyotrophe Lateralsklerose Typ 4

    Muskelkrämpfe und Muskelzucken bestehen in unterschiedlicher Ausprägung und sind somit individuell unterschiedlich mit einem Leidensdruck behaftet.[klinikum.uni-muenchen.de] Schon in den Frühstadien der ALS wird häufig über unwillkürliche Muskelzuckungen (Faszikulationen) und schmerzhafte Muskelkrämpfe geklagt.[dgm.org] Körperliches Training, Massagen und Krankengymnastik können bei Muskelkrämpfen mildernd wirken.[journalmed.de]

  • Amyotrophe Lateralsklerose Typ 5

    Störungen der Feinmotorik sowie Faszikulationen (unwillkürliche Bewegungen sehr kleiner Muskelgruppen) sind die Folge.[gesundheits-lexikon.com] Häufig kommt es in der Anfangszeit auch zu nächtlichen Muskelkrämpfen.[lifeline.de] Klinisch imponieren sie daher mit atrophischen Paresen , Hypo- bis Areflexie und Faszikulationen bestimmter Muskelgruppen.[amboss.miamed.de]

  • Motoneuron-Krankheit

    Wenn das periphere Neuron befallen ist, treten Muskelschwäche, Muskelschwund (Atrophie) und häufig Muskelzucken (Faszikulieren) sowie Muskelkrämpfe auf.[als-selbsthilfe.de] Faszikulationen (kleine Zuckungen in den Muskeln) treten bei der Amyotrophe Lateralsklerose häufig auf, aber auch bei gutartigen Erkrankungen wie z.B. dem Benignen Faszikulations[neuro-consil.de] Typisch auch bei Krankheitsbeginn sind Muskelkrämpfe vor allem in der Wadenmuskulatur. Nur in selteneren Fällen fängt ALS mit Sprech- oder Schluckstörungen an.[3sat.de]

  • Muskelspasmus

    Es können dann auch Rebound-Phänomene mit Angst, Schlaflosigkeit und Muskelzucken neben Übelkeit, Erbrechen oder Bewusstseinstrübungen auftreten.[medikamente-und-sucht.de] Blepharospasmus Muskelkrampf-Muskelschmerz-und-Faszikulationen-Syndrom Relaxanzien Muskelkrämpfe: Was im Körper passiertMuskel- und Wadenkrämpfe[de.wikipedia.org] Muskelkrämpfe: Wann zum Arzt? Muskelkrämpfe sind in den meisten Fällen harmlos und können in der Regel gut selbst behandelt werden.[muskeln-gelenke.de]

Ähnliche Symptome