Create issue ticket

526 mögliche Ursachen für Erythromelalgie

  • Hypertonie

    Einige Lebensmittel enthalten eine hohe Menge Phosphat, das vor allem dafür bekannt ist den Blutdruck von gesunden Erwachsenen stark zu steigern und so das Risiko für zahlreiche Krankheiten zu erhöhen. Lesen Sie in den folgenden Zeilen, welche Nahrungsmittel sie meiden sollten, um ihre Gesundheit zu schützen.[…][doktorweigl.de]

  • Gicht

    Gicht ist eine häufige Purin-Stoffwechselerkrankung. Patienten haben ein oder mehrere gerötete, geschwollene und schmerzende Gelenke mit eingeschränkter Beweglichkeit. Häufig ist das Großzehengrundgelenk betroffen. Auch das Sprunggelenk, Knie, Ellenbogen, Fingergelenke und die Handwurzel sind oft beteiligt. Eine[…][symptoma.com]

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Der Einsatz von Acetylsalicylsäure ist eindeutig beim Auftreten von Mikrozirkulationsstörungen oder einer Erythromelalgie indiziert ( 9 ).[aerzteblatt.de] Bei einer lokalen schmerzhaften Überwärmung und einer marmorierten Rötung an Handflächen, Unterschenkeln oder Fußsohlen spricht man von einer Erythromelalgie, die auch bei[aerzteblatt.de]

  • Essentielle Thrombozythämie

    Das tritt bei etwa der Hälfte der Patienten auf und äußert sich im Bereich der Finger und Zehen als Rötung mit Brennen, Kribbeln und Schwellung (Erythromelalgie), im Zentralnervensystem[aoporphan.at] […] erleben außer den thrombotischen und hämorrhagischen auch vasomotorische Störungen (Kopfschmerzen, Sehstörungen, Benommenheit, atypische Brustschmerzen, distale Paraesthesien, Erythromelalgie[orpha.net] […] manifestieren können: Sehstörungen Kopfschmerzen Schwindel Tinnitus Nachtschweiß Nasenbluten Zahnfleischbluten Hämatome Wadenkrämpfe Schmerzen oder Parästhesien in den Akren Erythromelalgie[flexikon.doccheck.com]

  • Polycythämia vera

    Die Vermehrung der Erythrozyten macht sich anfangs als Hautrötung ( Plethora ) bemerkbar, im weiteren Verlauf auch als anfallsweise auftretende Erythromelalgie.[flexikon.doccheck.com] Gesicht sowie an Armen und Beinen starker Juckreiz, insbesondere nach Wasserkontakt (aquagener Pruritus) plötzliche, schmerzhafte Rötung und Überwärmung v. a. der Füße (Erythromelalgie[leben-mit-pv.de] Die sogenannte Erythromelalgie ist ebenfalls ein charakteristisches Symptom der bösartigen Bluterkrankung.[medlexi.de]

  • Fabry-Syndrom

    W ie wird die Morbus Fabry diagnostiziert? Seltene Krankheiten zu diagnostizieren, ist meist sehr schwierig. Die Diagnose erfolgt mithilfe spezieller Laboruntersuchungen und stellt an sich kein Problem dar. Die Krankheit ist allerdings so selten, dass die Schwierigkeit für Mediziner darin besteht, erst einmal den[…][morbus-fabry.eu]

  • Erythromelalgie

    Die sekundäre Erythromelalgie hat eine meist noch unverstandene Ätiologie. Der primären Erythromelalgie liegen eine Reihe von angeborenen Gendefekten zugrunde.[de.wikipedia.org] Willkommen auf der Informationsseite der seltenen Erkrankung ERYTHROMELALGIE Die Erythromelalgie (Erythrothermalgie, Erythermalgie) ist ein seltenes Syndrom, bei dem sich[erythromelalgie.com] EM tritt als eigenständige autosomal (Erbkrankheiten betreffend) dominant vererbte primäre Erythromelalgie sowie als sekundäre Erythromelalgie, d. h. als Symptom einer anderen[de.wikipedia.org]

  • Primäre Erythromelalgie

    ERYTHROMELALGIE Primäre und sekundäre Erythromelalgien Erythromelalgie Schmerzklinik Erythromelalgien Betäubungsmittel Zephalgie Primäre Schmerzsyndrome Blockaden Polycythaemia[stadtbranche.de] Synonyme Primäre Erythromelalgie Familiäre Erythromelalgie Gene Gen OMIM Locus Exons Erbgang SCN9A 603415 2q24.3 26 (34)* autosomal-dominant Akkreditiertes Verfahren: ja ([zhma.de] Primäre Erythromelalgie Mutation in Nav1.7 kann dazu führen, primäre Erythromelalgie, eine autosomal dominante Erbkrankheit, die durch Angriffe oder Episoden von symmetrischen[mussenstellen.com]

  • Neurologische Störung

    Bei Erkrankungen des Gehirns und der Nerven, so genannten neurologischen Erkrankungen, handelt es sich um Störungen des menschlichen Nervensystems. Strukturelle, biochemische oder elektrische Anormalitäten im Gehirn oder Rückenmark bzw. in den Nervensträngen selbst können zu Lähmungen , Muskelschwäche ,[…][krankheiten-portal.de]

  • Kälteexposition

    A) Morbus Raynaud B) Akrozyanose bei Herzinsuffizienz C) Akrodermatitis chronica atrophicans D) Erfrierung dritten Grades E) Erythromelalgie Antwort (D) ist richtig: Erfrierung[m.thieme.de] Das klinische Bild ist für die Diagnose meist ausreichend, mögliche Differenzialdiagnosen sind Akrozyanose, Livedo, Kälteschäden, neurovaskuläre Erythromelalgie und das Achenbach-Syndrom[ch.universimed.com]

Weitere Symptome