Create issue ticket

1.282 mögliche Ursachen für Epilepsie, Fazialisparese

  • Schlaganfall

    Man spricht dann von einer zentralen Fazialisparese. Die Folge ist der Schiefstand der Gesichtsmuskulatur.[kliniken-schmieder.de] Attribution-ShareAlike Wikipedia-Links medizin · Apoplex · Gehirn · Zentralnervensystem · Blutversorgung des Gehirns · Terminus technicus · Weltgesundheitsorganisation · Epilepsie[openthesaurus.de] Epilepsie: Vor allem bei Infarkten in der rechten Gehirnhälfte ist das Risiko einer Epilepsie hoch.[deutsche-familienversicherung.de]

  • Subduralhämatom

    […] runzelt“ Bei der zentralen Fazialisparese sind vorwiegend Mund- und Wangenmuskulatur betroffen und es bleiben die Stirnmuskeln beweglich Grundaktivität im EEG: Beate D.,[praktischarzt.de] […] bei Normaldruckhydrozephalus , Liquordrainage etc. 3) Dis ponierte Faktoren : Höheres Lebensalter, männ liches Geschlecht, Hirnatrophie (durch Zug auf die Brückenvenen), Epilepsie[medizin-wissen-online.de] Störungen der Raumwahrnehmung, der Selbstwahrnehmung oder des Hör-/Sehvermögens) Störungen der Bewegungs- und Handlungsabfolgen Regulationsstörungen (z.B. der Körpertemperatur) Epilepsie[neurologen-und-psychiater-im-netz.org]

  • Bakterielle Meningitis

    Bei Hirnnervenlähmungen wie z.B. einer Fazialisparese wird dieses Training gemeinsam mit den Fachkollegen der Ergotherapie abgesprochen.[wicker.de] In den Jahren zwischen 1998 und 2004 wurden bei 47 Prozent der Patienten nach fünf Jahren Folgeerscheinungen wie Entwicklungsverzögerungen, neuromotorische Defizite oder Epilepsien[aerztezeitung.de] Zu den Folgeerkrankungen gehören Epilepsie, Lähmungen, Koordinationsstörungen, Seh- oder Hörstörungen. 20 bis 40 Prozent aller Betroffenen leiden nach Ausheilen der Meningitis[qimeda.de]

  • Pneumokokken-Meningitis

    Eine Epilepsie kann ebenfalls gehäuft auftreten.[dr-gumpert.de] Allerdings können sich auch Komplikationen oder Folgekrankheiten wie Meningitis, Hirnabszess, periphere Fazialisparese oder Entzündungen im Warzenfortsatz oder Innenohr (Mastoiditis[pharmazeutische-zeitung.de] Allerdings leiden viele der überlebenden Kinder unter Folgeschäden wie Epilepsie, Lernbehinderung oder Schwerhörigkeit.[rundumgesund.de]

  • Parry-Romberg-Syndrom

    Eine Beteiligung der Extremitäten wurde beschrieben.Es können Migräne, Trigeminusneuralgie, fokale Epilepsien auftreten.[de.wikipedia.org] Muskeln, Knorpeln, Knochen), v.a. die linke Seite Hyper-/Hypopigmentierung: der betroffenen Gesichtshälfte Allgemeinsymptome: Gesichtsschmerzen, Trigeminusneuralgie, Migräne, Epilepsie[medizin-kompakt.de]

  • Meningitis durch Listeria

    Cave Opisthotonus ist ein Zeichen für Meningismus, Tetanus, Epilepsie oder Strichninvergiftung. gg[medizin-kompakt.de] Bei Hirnnervenlähmungen wie z.B. einer Fazialisparese wird dieses Training gemeinsam mit den Fachkollegen der Ergotherapie abgesprochen.[wicker.de] Im Falle von epileptischen Anfällen oder Nachweis Epilepsie-typischer Potentiale soll mit einem Antiepileptikum behandelt werden.[dgn.org]

  • Meningokokken-Meningitis

    Beispiele für mögliche Folgeschäden sind Epilepsie, Hörschäden, vermindertes Seh- und Geruchsvermögen und bei Kindern verzögerte Sprach- und Intelligenzentwicklung.[deximed.de] In einigen Fällen entwickelt sich eine Epilepsie.[meine-gesundheit.de]

  • Leptospiren-Meningitis

    Langfristig ein fokales neurologisches Defizit, Taubheit, Epilepsie, Lähmungen, Sprachstörungen, Verhaltensstörungen, bei Kindern geistige Behinderung möglich.[neuro24.de] Entzündliche Fazialisparese Die akut auftretende Fazialisparese kann mit einer Lumbalpunktion differentialdiagnostisch gut aufgeklärt werden: es kommen die Neuroborreliose[labor-clotten.de] „rheumatische“ Fazialisparese in Betracht Akute Neuroborreliose Sie gehört zu den häufigen ZNS-Erkrankungen im Sommer und Herbst und kann sich als akute Fazialisparese, Polyneuritis[labor-clotten.de]

  • Meningitis durch Haemophilus

    Allerdings leiden viele der überlebenden Kinder unter Folgeschäden wie Epilepsie , Lernbehinderung oder Schwerhörigkeit.[rundumgesund.de] Ansonsten ist mit schwerwiegenden Folgen, wie Taubheit, Epilepsie oder Wahrnehmungsstörungen zu rechnen.[dr-neidert.de]

  • Generalisierte Tularämie mit Meningitis

    (Wochen – Monate): Akut intermittierende Mono-/Oligoarthritiden, Meningopolyneuritis G ARIN -B UJADOUX -B ANNWARTH (GBB), Fazialisparese, Peri- und Myocarditis (AV-Block).[de.wikibooks.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome