Create issue ticket

309 mögliche Ursachen für Emesis, Husten, Schwitzen

  • Angststörung

    Schwitzen[eref.thieme.de] Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen), wenn die Trennung von einer wichtigen Bezugsperson bevorsteht oder stattfindet.[eref.thieme.de] Angst vor Ersticken, Erbrechen, bei Kindern z.B. Angst vor lauten Geräuschen, vor verkleideten Personen[eref.thieme.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Patienten klagen über einen trockenen Husten, Appetitlosigkeit und vage Schmerzen in der Brust.[symptoma.de] Erbrechen und Appetitlosigkeit[eref.thieme.de] Typisch sind ein allgemeines Krankheitsgefühl, Schweißneigung, Schüttelfrost, Appetitlosigkeit, Brechreiz und Erbrechen, Pharyngitis mit starken Schluckbeschwerden (80% der[eref.thieme.de]

  • Kongestive Herzinsuffizienz

    Symptome Stoffwechsel: verminderter Appetit, Flüssigkeitsretention Psyche: Angst, Insomnie Nervensystem: Kopfschmerz Herz: kongestive Herzinsuffizienz Atemwege: Dyspnoe, Husten[flexikon.doccheck.com] Die Linksherzinsuffizienz zeigt sich durch Rückstau des Blutes in die Lungengefäße mit Husten und Atemnot bis hin zum Lungenödem.[de.wikipedia.org] Flüssigkeitsretention Psyche: Angst, Insomnie Nervensystem: Kopfschmerz Herz: kongestive Herzinsuffizienz Atemwege: Dyspnoe, Husten Gastrointestinaltrakt: Schmerzen, Nausea, Erbrechen[flexikon.doccheck.com]

  • Tuberkulose

    Husten[eref.thieme.de] Appetitverlust, Übelkeit, Bauchschmerzen, peranaler Blutverlust, Gewichtsverlust, Fieber, nächtliches Schwitzen; Resistenz im rechten Unterbauch (50 %), Stenosesymptomatik[eref.thieme.de] […] später Übelkeit, Emesis, Krampfneigung und andere Zeichen eines Meningismus[eref.thieme.de]

  • Pneumokokken-Pneumonie

    In der Regel akuter Beginn mit schwerem Krankheitsgefühl, hohem Fieber, Kopfschmerzen Kopfschmerzen , Husten Husten sowie gelegentlich Meningismus und Somnolenz.[eref.thieme.de] Junge Patienten können auch eine Emesis manifestieren, was auf eine primäre gastrointestinale Infektion hinweist.[symptoma.com] Die Klinik zeigt, wie auch in Tab. 5.1 beschrieben, meist einen abrupten Beginn mit Fieber, Schüttelfrost, Husten, Thoraxschmerz auf der befallenen Seite, Tachypnoe und Tachykardie[eref.thieme.de]

  • Fabry-Syndrom

    Akroparästhesien, die bei Jungen zwischen 5–10 Jahren beginnen und bei Mädchen im Durchschnitt etwas später auftreten können; kälteassoziierte Schmerzen; Müdigkeit; vermindertes Schwitzen[eref.thieme.de] Atembeschwerden (Dyspnoe), chronischer Husten, sowie Fiepen und Giemen ist bei beiden Geschlechtern weit verbreitet.[de.wikipedia.org] […] dauerhafte Missempfindungen (Parästhesien) bzw. unangenehme Gefühle an Händen und Füßen; Störung der Regulation der Schweißbildung, wodurch die Betroffenen meist vermindert schwitzen[morbus-fabry.eu]

  • Nahrungsmittelunverträglichkeit

    Husten[eref.thieme.de] Erbrechen[eref.thieme.de] Die häufigsten unerwünschten Nebenwirkungen der Behandlung mit BH4 sind Kopfschmerzen (sehr häufig), Rhinorrhö, Halsschmerzen, verstopfte Nase, Husten, Durchfall, Erbrechen[eref.thieme.de]

  • Anaphylaxie

    […] auf einer Party Erdnussgeruch wahrgenommen, sofort Schwitzen, Schwindel und Beklemmungsgefühle[eref.thieme.de] Heiserkeit, Husten,[eref.thieme.de] Erbrechen[eref.thieme.de]

  • Hepatitis B

    […] über den fäkal-oralen Weg oder über sexuellen Kontakt erfolgen. 2.1.1 Übertragung über die Atemwege Die Viren werden von infizierten Personen durch Sprechen, Niesen oder Husten[flexikon.doccheck.com] Allgemeinsymptomatik: Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Übelkeit und Erbrechen, Fieber, Schüttelfrost, Muskelschmerzen, gelegentlich Lymphknotenschwellungen.[eref.thieme.de] Frühphase (Prodromalstadium): unspezifische Symptome (Appetitlosigkeit, Gelenkschmerzen, Unwohlsein, Übelkeit, Erbrechen und Fieber)[eref.thieme.de]

  • Malaria tropica durch Plasmodium falciparum

    Erste Symptome von Lungenödem Lungenödem, Malaria tropica und ARDS ARDS – seltene Komplikationen einer Malaria tropica, die in der Hälfte aller Fälle zum Tode führen – sind Husten[eref.thieme.de] Erbrechen, ebenfalls mit dem Vorteil, falls erforderlich auf parenterale Gabe von Chinin umzusetzen[eref.thieme.de] Zu den häufigsten klinischen Symptomen gehören Fieber, Erbrechen und Husten, aber auch Durchfälle.[eref.thieme.de]

Ähnliche Symptome