Create issue ticket

1.204 mögliche Ursachen für Eisenbindungskapazität erhöht, Schwindel und Benommenheit

  • Eisenmangelanämie

    Die Eisenmangelanämie (früher in Bezug auf die Symptomatik als Chlorose oder Bleichsucht bezeichnet) ist eine durch Eisenmangel verursachte und weltweit die häufigste Form der Anämie und wahrscheinlich auch die häufigste Mangelkrankheit überhaupt. Ihre Prävalenz wird auf ca. 600 Millionen Menschen weltweit geschätzt.[…][de.wikipedia.org]

  • Leberversagen

    Als Leberversagen oder Leberinsuffizienz wird das Erlöschen der Leberfunktion bis hin zum hepatischen Koma bezeichnet. Es gibt heutzutage Verfahren, die der Leber beim Entgiften des Blutes helfen (siehe auch Leberdialyse) bzw. die die Zeit bis zur Transplantation überbrücken. Die Leberfunktion selbst wird sowohl[…][de.wikipedia.org]

  • Schwangerschaft im dritten Trimester

    Schwindel oder Benommenheit. Kein Urinieren seit mehr als 12 Stunden. Lethargie und geistige Benommenheit. Bewusstseinsstörungen oder Ohnmacht.[de.wikihow.com]

  • Eisenmangel

    Muskelzittern/-schwäche Taubheitsgefühl in den Fingern Chronische Müdigkeit Schwindel, Benommenheit Lichtempfindlichkeit, Nachtblindheit Verschwommenes Sehen Trockene Augen[naturalsmedizin.com] ., 1990), die totale Eisenbindungskapazität ist erhöht.[grin.com]

  • Posturales orthostatisches Tachykardiesyndrom

    Häufige Symptome sind: Schneller Herzschlag Schwindel Benommenheit Unscharfes Sehen Konzentrationsprobleme Müdigkeit Schwitzen Reizdarm Kopfschmerzen Kurzatmigkeit Blasenbeschwerden[instabile-halswirbelsaeule.de] , Schwindel leiden.[deximed.de] Das posturale Tachykardiesyndrom (POTS) ist ein Zustand, bei dem die Patienten beim Wechsel in die aufrechte Körperlage (Orthostase) an einem erhöhten Puls und an Benommenheit[deximed.de]

    Es fehlt: Eisenbindungskapazität erhöht
  • Adenokarzinom des Kolons

    Von Donna Myers. Colon Cancer Expert Kolorektalem Krebs kommt in vielen Formen, einschließlich Adenokarzinom, leiomyosarcoma, Lymphom, Melanom und neuroendokrinen Tumoren. Dieser Artikel beschreibt, Adenokarzinome, die für etwa 90 bis 95 Prozent aller kolorektalen Karzinome Konto. Definition von Adenokarzinom[…][arztes.pro]

    Es fehlt: Schwindel und Benommenheit
  • Kolonpolyp

    Klinik Abstract Bei etwa einem Drittel aller über 60-jährigen Menschen lassen sich Schleimhautvorwölbungen im Bereich des Kolons finden - unabhängig von der Ätiologie werden diese als "Polypen" bezeichnet. Es werden je nach Genese nicht-neoplastische (z.B. entzündliche oder hamartöse) von neoplastischen Polypen (z.B.[…][amboss.com]

    Es fehlt: Schwindel und Benommenheit
  • Hereditäre Sphärozytose

    Die Kugelzellenanämie (Hereditäre Sphärozytose) ist eine fast ausschließlich angeborene hämolytische Anämie (Blutarmut durch krankhaft vermehrte Auflösung der roten Blutkörperchen). Sie ist die häufigste hämolytische Anämie in Mitteleuropa, die Prävalenz liegt bei mindestens 1:2000, ist aber wahrscheinlich höher.[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Schwindel und Benommenheit
  • Nierenzellkarzinom

    Das Nierenzellkarzinom ist der häufigste maligne Tumor der Niere bei Erwachsenen. Typischerweise sind 25 bis 30 Prozent der Patienten asymptomatisch und der Tumor ist ein Zufallsbefund. Einige der möglichen Symptome, die in der Regel in fortgeschrittenen Stadien auftreten, sind: Hämaturie Flankenschmerzen[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Schwindel und Benommenheit
  • Adenokarzinom des Zökums

    Jörg Rüdiger Siewert Springer-Verlag , 9 mar. 2013 - 982 pagini Schwerverletzte sollten zur Vermeidung lebens bedrohlicher Unfallfolgen schnellstmöglich gerettet werden. Während die Rettungskette ab dem Zeitpunkt der Alarmierung in Europa zum Teil ausgezeichnet organisiert und stetig optimiert wird ist der Zeitraum[…][books.google.ro]

    Es fehlt: Schwindel und Benommenheit

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome