Create issue ticket

859 mögliche Ursachen für Eisen erhöht

  • Vitamin-B12-Mangel

    Magnesium oder Eisen.[juvalis.de] Zu Beginn müssen sie wegen der gesteigerten Blutbildung auch Eisen und Kalium einnehmen.[tk.de] Eine durch Erkrankungen oder Medikamente verminderte Aufnahme bzw. erhöhte Ausscheidung – z.B. über die Nieren oder auf Grund einer starken Menstruation – kann den Bedarf[juvalis.de]

  • Alkoholismus

    Alkoholismus (Alkoholabhängigkeit, Dipsomanie, Potomanie, Trunksucht, Alkoholsucht) ist die Abhängigkeit von der Substanz Ethylalkohol. Die durch regelmäßiges und übermäßiges periodisches Trinken von Alkohol hervorgerufene chronische Krankheit, führt zu körperlichen, psychischen und sozialen Schäden.[symptoma.com]

  • Hämochromatose

    Hämochromatose ist eine Erkrankung, bei der die Menge an Eisen im Körper erhöht ist.[symptoma.de] Die Hämochromatose wird durch vermehrte Ablagerung von Eisen in Geweben und Organen, als Folge einer erhöhten Eisenkonzentration im Blut, charakterisiert.[symptoma.de] Eisen reichert sich in verschiedenen Organen des Körpers an und stört deren Funktion.Die Patienten haben in der Regel eine Bronzefärbung der Haut zusammen mit Versagen der[symptoma.de]

  • Eisenmangel

    "Außerdem können bei Läuferinnen durch die mechanische Belastung Mikroblutungen im Darm entstehen, was ebenfalls den Bedarf an Eisen erhöht."[brigitte.de] Deshalb bedingen Leukozyten und Eisen einander.[leukozyten-info.de] Auch während der Schwangerschaft und während der Stillzeit benötigt der Körper erhöhte Mengen an Eisen, da er das heranwachsende Kind ebenfalls mit Eisen versorgen muss.[eisenhaltigelebensmittel.de]

  • Laennec-Zirrhose

    Hämochromatose: erhöhten Aufnahme von Eisen im oberen Dünndarm, wodurch es zu einer Schädigung der Organe durch die Eisenüberladung kommt.[biofitt.com]

  • Hereditäre Sphärozytose

    Der Arzt kann mit 5300 Blutmessungen von 750 Nierenpatienten belegen, dass der MCHC-Wert durch Epo und Eisen manipulierbar ist. Jeder Zehnte kam damit auf erhöhte Werte.[deutschlandfunk.de] Eisen und Transferrin oft niedrig, Ferritin erhöht.[med4you.at] Eisenhaltige Lebensmittel: Diese elf Speisen liefern Eisen Bei einer Anämie können beide Werte erniedrigt, normal oder erhöht sein.[lifeline.de]

  • Perniziöse Anämie

    Da es anfangs zu einem erhöhten Eisen- und Folsäurebedarf kommt, müssen diese zusätzlich 2 – 3 Monate eingenommen werden.[biowellmed.de] Das Transferrin, welches ein Transportprotein für Eisen darstellt, ist erhöht und besitzt daher freie Kapazität.[grin.com] (Café-au-lait-Färbung), Subikterus der Skleren (vermehrter Erythrozytenabbau vermehrt Bilirubin) Palpation: Leber Auskultation: funktionelle Herzgeräusche, Pulsfrequenz erhöht[medizin-kompakt.de]

  • Virushepatitis

    Woche), Eisen erhöht, Kupfer erhöht, Gamma-GT erhöht, AP erhöht Differentialdiagnose: akute Alkoholhepatitis, akute Stauungsleber, medikamentöser/ toxischer Leberschaden Impfung[medizin-kompakt.de] (1 Monat bis 1 Jahr), IgG erhöht (lebenslang), HAV-Antigen erhöht (2.-7.[medizin-kompakt.de] […] asymptomatisch (70%), Infektiosität: 1 bis 2 Wochen vor Ausbruch bis 1Woche danach, meist ohne Komplikationen; Heilung nach ca. 1-3 Monaten, selten chronisch Labor: IgM erhöht[medizin-kompakt.de]

  • Aplastische Anämie

    Es kommt zu einer erhöhten Eisenretention bei mangelnder Eisenabgabe.[lecturio.de] […] die physiologische Speicherung von Eisen in die Knochenmark-Makrophagen eingreifen.[lecturio.de] Eine besondere Rolle in diesem Zusammenhang kommt den Zytokinen zu, die bei erhöhter systemischer Freisetzung die Eisenhomöostase ins Ungleichgewicht bringen, indem sie in[lecturio.de]

  • Beta-Thalassaemia major

    Eisenüberladung wird auch durch die erhöhte gastrointestinale Absorption von Eisen, verstärkte Hämolyse und ineffektive Erythropoese, die bei Beta-Thalassämie major auftritt[symptoma.de] Diese Medikamente bilden Komplexe mit dem im Körper befindlichen Eisen und führen zu einer erhöhten Ausscheidung von Eisen und damit einer Verbesserung der Eisenbilanz.[de.wikipedia.org] Bei Patienten mit Bleivergiftung und Eisenmangel kann FEP jedoch erhöht sein.[symptoma.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome