Create issue ticket

55 mögliche Ursachen für Dysphorie, Psychomotorische Verlangsamung

  • Reaktive Depression

    Reaktion als Einzelepisode Depressive Stimmungsschwankung Depressive Störung Depressive Verstimmung Depressive affektive Störung Depressiver Zustand Depressives Syndrom Dysphorie[averbis.com] Weitere Symptome sind Libidoverlust und eine psychomotorische Verlangsamung, das heißt man bewegt sich nur noch sehr langsam und schwerfällig, da bereits das Gehen als große[haleo-detmold.de] Depressive Reaktion Depressive Reaktion als Einzelepisode Depressive Stimmungsschwankung Depressive Störung Depressive Verstimmung Depressiver Zustand Depressives Syndrom Dysphorie[med-kolleg.de]

  • Depression

    Forscher entschlüsseln Runner’s High Wenn Sex traurig macht: Postkoitale Dysphorie Phubbing, was ist das?[praxisvita.de]

  • Endogene Depression

    Verlangsamung 76 % Appetitmangel 66 % Tagesschwankungen 64 % Hoffnungslosigkeit 51 % schlechtes Gedächtnis 35 % Wahnideen 33 % Selbstmordversuche 15 % Akustische Halluzinationen[btonline.de] Verlangsamung; verlängerte und ausgeprägte Funktionsbeeinträchtigungen und andere halluzinatorische Erlebnisse als der Eindruck, die Stimme des Verstorbenen zu hören oder[neuro24.de] Häufigkeit Insomnie (Schlafstörungen) 100 % Traurige Verstimmtheit 100 % Weinerlichkeit 94 % schlechte Konzentration 91 % Selbstmordgedanken 82 % Müdigkeit 76 % Reizbarkeit 76 % psychomotorische[btonline.de]

  • Organisches Hirnsyndrom

    Kinder haben durch die geistige und psychomotorische Retardierung (Verlangsamung) Schwierigkeiten schon im Kindergarten, die sich über die Schule und Berufsausbildung während[barrierefrei.de]

  • Zerebralparese

    […] der psychomotorischen Entwicklung stimulieren die Aminosäuren den Intellekt und die Sprachentwicklung.[amino-cure.eu] […] mit IZ: sie verbessern den Muskeltonus, die Gesamthaltung des Körpers, sie verbessern das Gleichgewicht, sie verringern die Spastizität und den Hypertonus; bei Kindern mit Verlangsamung[amino-cure.eu]

  • Akute Amphetaminintoxikation

    II: Chronischer Konsum : 1) Psychisch : Apathie, Dysphorie, Affektlabilität, aber auch Angstzustände, Depersonalisation, induzierte Psychosen (Illusionen, Halluzinationen)[medizin-wissen-online.de] Eine akute Überdosierung von Schlafmitteln äußert sich ebenfalls in Verlangsamung aller seelischen und psychomotorischen Abläufen, z.B. ist die Denk- und Sprachgeschwindigkeit[drk.de] Psychomotorische Unruhe (manchmal Verlangsamung) 9. Muskelschwäche 10. Schmerzen in der Brust 11.[quizlet.com]

  • Dysthymie

    Minor-Depression : Milde Verlaufsform der Depression (volkswirtschaftliche Bedeutung durch Fehlzeiten und Krankschreibungen). 3) Prämenstruelle dysphorisches Syndrom : Mit Dysphorie[medizin-wissen-online.de] Psychomotorische Unruhe oder Verlangsamung an fast allen Tagen (durch andere beobachtbar, nicht nur das subjektive Gefühl von Rastlosigkeit oder Verlangsamung).[verhaltenswissenschaft.de] Dauer-Verstimmung – anhaltende ängstliche Depression – depressive Neurose – neurotische Depression – depressive Persönlichkeit(sstörung) – depressives Temperament – hysteroide Dysphorie[psychosoziale-gesundheit.net]

  • Opiatabhängigkeit

    Hierdurch werden v. a. körperliche Entzugssymptome vermindert, nicht jedoch Dysphorie und Craving .[m.portal.hogrefe.com] II: Nach folgend tritt eine sedierende Wirkung ein: 1) Psychomotorischer Verlangsamung, 2) Kognitive Störungen und evtl. 3) Ausbildung einer dysphorischen Grundstimmung.[medizin-wissen-online.de]

  • AIDS-Demenz-Komplex

    Ein sozialer Rückzug und eine Dysphorie fünf Jahre vor der Diagnose einer Alzheimer Demenz wird wiederholt beobachtet (Jost und Grossberg 1995).[www2.psykl.med.tum.de] Verlangsamung) oder ausgeprägte motorischeStörung (Gang nicht mehr selbständig, sondern nur noch mit z.[neuro24.de] Verlangsamung motorische und vegetative Defekte und Ausfälle. 4 Therapie Die bisher beste präventive Therapie einer HIV-Enzephalopathie ist die HIV- HAART.[flexikon.doccheck.com]

  • Angst und depressive Störung, gemischt

    Die sogenannte prämenstruelle Dysphorie (engl. Abkürzung: PMDD) entspricht einer besonders starken Ausprägung, speziell der psychischen Symptome.[apotheken-umschau.de] Bei schwereren Depressionen imponiert häufig auch eine psychomotorische Verlangsamung.[leitlinien.de]

Weitere Symptome