Create issue ticket

158 mögliche Ursachen für Down-Syndrom, Wutausbrüche

  • Geistige Retardierung

    Neben der Hyperphagie können Wutausbrüche, Eigensinn, Impulsivität, verschiedene Obsessionen, ein typisches „Skin Picking“, Probleme bei Änderungen der Routine sowie Stimmungs[eref.thieme.de] Beim Down-Syndrom Down-Syndrom (Trisomie 21 Trisomie 21 ) handelt es sich um eine angeborene genetische Anomalie, bei der das Chromosom 21 dreifach vorliegt.[eref.thieme.de] Verhaltensprobleme Verhaltensstörung sind häufig und umfassen Hyperaktivität, Wutausbrüche und Störungen des Autismusspektrums Autismusspektrumstörung , besonders postpubertär[eref.thieme.de]

  • Smith-Magenis-Syndrom

    Die betroffenen leiden unter anderem unter starken Wutausbrüchen, Autoaggressionen...... Wäre Dankbar für Infos 1[ergotherapie.de] Die Gesichtszüge können vor allem anfangs an Kinder mit Down-Syndrom erinnern.[salk.at] Harnblase Schwerhörigkeit Herzfehler Schmerzempfindlichkeit herabgesetzt Tagesschläfrigkeit Muskelhypotonie Schlafstörungen Autoaggressivität Angst Autismus -ähnliches Verhalten Wutausbrüche[flexikon.doccheck.com]

  • Anämie

    Down-Syndrom[eref.thieme.de]

  • Demenz

    Unruhe, aggressive Verhaltensweisen, Wutausbrüche[eref.thieme.de] […] betrifft Personen im Senium, Frauen etwas häufiger als Männer, Personen unter 65 Jahren seltener und solche unter 45 Jahren praktisch nie, außer Patienten mit Trisomie 21 (Down-Syndrom[eref.thieme.de] Wutausbrüche, Reizbarkeit, Euphorie),[eref.thieme.de]

  • Morbus Hirschsprung Typ D - Brachydaktylie

    Die gute Seite: Vielleicht sind die Wutanfälle jetzt dramatischer als vor sechs Monaten, dafür kommen sie aber wahrscheinlich seltener vor.[erogonfinancial.weebly.com] In der Malerei sind Gesichtszüge des Down-Syndroms erstmals auf italienischen und niederländischen Gemälden des 15. und 16. Jahrhunderts zu erkennen.[genetikum.de] Der Test ist jedoch nicht spezifisch für das Down-Syndrom und störanfällig.[lecturio.de]

  • Prader-Willi-Syndrom

    Die Verhaltensprobleme, die von Sturheit bis zu heftigen Wutausbrüchen reichen und sich auch in schwerwiegenden Depressionen äußern können, beginnen in den Vorschuljahren[lag-selbsthilfe-bayern.de] Schweregrad der Störungen ist, ähnlich wie beim Down-Syndrom, von Fall zu Fall unterschiedlich.[ziff.de] Dazu erschweren Entwicklungsstörungen , die sich in Wutausbrüchen oder emotionalen Kontrollverlust äußern, Eltern die Erziehung.[lexikon.stangl.eu]

  • Fröhlich-Syndrom

    […] die betroffenen Menschen ist, dass sie nahezu unfähig sind, Freundschaften zu schließen; Gestik und Mimik sind eingeschränkt, ihre Bewegungen ungelenk; sie reagieren mit Wutanfällen[besondersanders.wordpress.com] Logopädie - Logopaedie beim Down-Syndrom in Mülheim Sie suchen eine Praxis für Logopädie - Logopaedie in Mülheim , in der Ihnen beim Down-Syndrom geholfen werden kann?[jf-kom.de] Aber wahrscheinlich stellt sich das dann gegen den Selbsterhaltungstrieb und solche Dinge. 3 Antworten Sortiert nach: Menschen mit dem Down-Syndrom sind keineswegs "immer[gutefrage.net]

  • Erkrankung der Schilddrüse

    Nicht selten reichen schon nichtige Anlässe, dass es zu Streit und Wutausbrüchen kommt.[schilddruesenguide.de] […] verzögerte Sprachentwicklung, Infektanfälligkeit, verzögertes Wachstum und verspätete Zahnbildung, Kinder sind kälteempfindlich, ohne Antrieb und verträumt, Spätentwickler häufig Wutanfälle[pharmazeutische-zeitung.de] Schilddrüsenüberfunktion (zu viel an Schilddrüsenhormonen, Hyperthyreose) kann sich folgendermassen zeigen: Unruhe (Rastlosigkeit) Übersprudeln vor Ideen Ungeduld (Reizbarkeit) Wutausbrüche[schilddruesenguide.de]

  • Good-Syndrom

    Negative Gefühlsausbrüche können sich als Angst, Depressionen, Wutanfälle, Aggression (auch Autoaggression) darstellen. Oft sind die Patienten enthemmt.[gifte.de] Seit kurzem führen wir spezielle Brillen für Menschen mit Down-Syndrom.[augenoptik-bruske.de] Russland hat damit begonnen, mehr Kinder mit Down-Syndrom am Fussball teilhaben zu lassen.[de.fifa.com]

  • Rett-Syndrom

    Bei diesen Ausbrüchen kann man nicht unterscheiden, ob es sich um einen Wutanfall handelt oder wegen einer sich ankündigen Krankheit.[rettkind-annabell.de] Kinder mit Down-Syndrom[aminocure.de] Neben diesen spezifischen diagnostischen Merkmalen zeigt sich häufig eine Vielzahl unspezifischer Probleme, wie Phobien, Schlaf- und Essstörungen, Wutausbrüche und (autodestruktive[icd-code.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome