Create issue ticket

44 mögliche Ursachen für Dilatative Kardiomyopathie, Ischämische Kardiomyopathie

  • Kardiomyopathie

    Therapie der Dilatativen Kardiomyopathie Eine Therapie , die die Ursachen behandelt, existiert bei der dilatativen Kardiomyopathie nicht .[gesundheitsumschau.info] Der Begriff "ischämische Kardiomyopathie" wird allerdings in der Literatur weiter verwendet und findet sich auch z.B. im ICD 10.[flexikon.doccheck.com] Die dilatative Kardiomyopathie (DCM) ist die häufigste Form der Herzmuskelerkrankung.[medizinfo.de]

  • Akute Myokarditis

    Seit wenigen Jahren mehren sich Hinweise, dass ein kausaler Zusammenhang zwischen der Entstehung einer inflammatorischen dilatativen Kardiomyopathie und einer chronischen[link.springer.com] , Herzkatheter Myokardbiopsie (Virusnachweis) Differentialdiagnose kardial: Perikarditis, Endokarditis, Herzinfarkt, Angina pectoris, dilatative Kardiomyopathie pulmonal:[medizin-kompakt.de] Nach dem erfolgreichen Nachweis von Spirochäten aus dem Endomyokardgewebe bei Patienten mit dilatativer Kardiomyopathie konnte in Seroprävalenzstudien signifikant häufiger[link.springer.com]

  • Virale Myokarditis

    Bei einigen Patienten persistiert jedoch die Autoimmunreaktion und es kommt zur progressiven Verschlechterung der LV-Funktion mit Übergang in eine dilatative Kardiomyopathie[thieme-connect.com] Zeigt auch die Autoimmunreaktion keinen Heilungserfolg, stellt sich die dritte Phase der dilatativen Kardiomyopathie ein.[team-andro.com] Kardiomyopathie (Herzwandverdünnung mit Herzerweiterung) oder Herzrhythmusstörungen.[arztsuche24.at]

  • Dilatative Kardiomyopathie

    Dilatative Kardiomyopathie: Ursachen und Risikofaktoren Eine dilatative Kardiomyopathie kann primär oder sekundär entstehen.[netdoktor.de] Ursache 5 Therapie Die Therapie der Kardiomyopathie richtet sich nach der Ursache.[flexikon.doccheck.com] Dilatative Kardiomyopathie Eine Kardiomyopathie ist eine Herzmuskelerkrankung.[herzzentrum.immanuel.de]

  • Dilatative Kardiomyopathie 1NN

    Die dilatative Kardiomyopathie (DCM) kann primär ( idiopathisch ) oder sekundär durch z.B. ischämische oder valvuläre Herzschädigung entstehen und manifestiert sich durch[amboss.miamed.de] […] und das Endstadium der koronaren Herzkrankheit, die ischämische Kardiomyopathie.[pharmazeutische-zeitung.de] 151 Hypertrophe Kardiomyopathie 152 Dilatative Kardiomyopathie 157 Herztransplantation 212 Herzund Gefäßverletzungen 218 Verkehrsmedizinische Begutachtung kardialer Krankheitsbilder[books.google.de]

  • Dilatative Kardiomyopathie 1R

    Die dilatative Kardiomyopathie ist eine Erkrankung des Herzmuskels, die durch eine zunehmende muskuläre Schwäche mit Erweiterung der Herzhöhlen (Ventrikel) gekennzeichnet[medicoconsult.de] Ursache 5 Therapie Die Therapie der Kardiomyopathie richtet sich nach der Ursache.[flexikon.doccheck.com] Klinik Abstract Die dilatative Kardiomyopathie (DCM) kann primär ( idiopathisch ) oder sekundär durch z.B. ischämische oder valvuläre Herzschädigung entstehen und manifestiert[amboss.miamed.de]

  • Ventrikuläre Tachykardie

    . - Köln : Deutsche Zentralbibliothek für Medizin, 2018 Myeloperoxidase-Defizienz schützt vor ventrikulären Tachykardien in einem Mausmodell mit ischämischer Kardiomyopathie[d-nb.info]

  • Familiäre dilatative Kardiomyopathie

    Familiäre Prädisposition und mikrobielle Ätiologie bei dilatativer Kardiomyopathie. Herz 2009. 34:110-116. Knöll, R.[hdz-nrw.de] Die dilatative Kardiomyopathie (DCM) kann primär ( idiopathisch ) oder sekundär durch z.B. ischämische oder valvuläre Herzschädigung entstehen und manifestiert sich durch[amboss.miamed.de] Prävalenz von Titin-Mutationen und Identifikation von neuen Krankheitsgenen bei Patienten mit familiärer dilatativer Kardiomyopathie Teilprojektleiter PD Dr.[herz-kreislauf-netz.de]

  • Dilatative Kardiomyopathie Typ 2B

    Herz mit DCM (links), und ein normal großes Herz (rechts), im Röntgenbild Die dilatative Kardiomyopathie (DCM) ist eine krankhafte Erweiterung (Dilatation) des Herzmuskels[de.wikipedia.org] Auf Platz zwei folgten ischämische Kardiomyopathien (ICM, 27 Prozent): Die Patienten hatten entweder innerhalb der letzten 40 Tage einen Herzinfarkt erlitten (43 Prozent)[aerztezeitung.de] Dilatative Kardiomyopathie 1A (DCM 1A) Die dilatative Kardiomyopathie vom Typ 1A (DCM 1A) ist die erste familiäre DCM mit autosomal-dominantem Erbgang, bei der Genort und[yumpu.com]

  • Myokarditis

    Bei Ausbildung einer inflammatorischen Kardiomyopathie (dilatative Kardiomyopathie auf dem Boden einer Myokarditis) kann, nach Nachweis von Viren, eine Therapie mit Interferon-β[de.wikipedia.org] Kardiomyopathie oder ein Klappenvitium ausschließen oder Anhaltspunkte für die Verdachtsdiagnose einer infektiösen Herzmuskelerkrankung liefern, nicht aber die Ursache der[aerzteblatt.de] , Herzkatheter Myokardbiopsie (Virusnachweis) Differentialdiagnose kardial: Perikarditis, Endokarditis, Herzinfarkt, Angina pectoris, dilatative Kardiomyopathie pulmonal:[medizin-kompakt.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome