Create issue ticket

189 mögliche Ursachen für Chronische eosinophile Pneumonie

  • Parasitäre Erkrankung

    Der Aufenthalt in Endemiegebieten zusammen mit der Klinik und der begleitenden Eosinophilie im Blut können den Verdacht auf eine Filariose lenken. Im Rahmen der körperlichen Untersuchung können die adulten Würmer manchmal sichtbar werden (Loaiasis: bewegliche, konjunktivale Makrofilarien). Dabei den[…][eref.thieme.de]

  • Arzneimittelallergie

    Besonders wichtig für die Prognose und die Planung der Diagnostik ist, dass potenziell gefährliche Arzneimittelreaktionen als solche erkannt werden, d.h. anaphylaktische Reaktionen, arzneimittelinduzierte exanthematische Systemreaktionen (Hypersensitivitäts-Syndrome), bullöse Hautreaktionen (SJS und TEN) und[…][eref.thieme.de]

  • Allergische bronchopulmonale Aspergillose

    Klinisch manifestiert sich die ABPA mit produktivem Husten, zunehmenden asthmatischen Beschwerden, Hämoptysen, Thoraxschmerzen sowie Myalgien ( Tab. 6.24). Einige Erkrankungen bleiben jedoch asymptomatisch und fallen dann nur zufällig auf. Eine Dyskrinie Dyskrinie ABPA mit Bildung eines viskösen Mukus führt nicht[…][eref.thieme.de]

  • Chronische eosinophile Pneumonie

    Eine chronische eosinophile Pneumonie wird wegen des rezidivierenden Verlaufs wie eine COP langfristig mit Steroiden Steroide Pneumonie, chronische eosinophile behandelt.[eref.thieme.de] Die chronische eosinophile Pneumonie Pneumonie eosinophile chronische (CEP) (abgekürzt als CEP) beginnt schleichend mit Fieber, Nachtschweiß, Husten, Appetitlosigkeit und[eref.thieme.de] eosinophilen Pneumonie ein Asthma.[eref.thieme.de]

  • Hypereosinophilie-Syndrom

    Akute und chronische eosinophile Pneumonie Das Löffler-Syndrom wurde ursprünglich als benigne, akute eosinophile Pneumonie beschrieben, die durch periphere Eosinophilie und[ch.universimed.com] Morbus Hodgkin Eosinophile Pneumonie Churg-Strauss-Syndrom 8 Therapie Glukokortikoide Hydroxyurea Interferon alpha Imatinib Unter Anwendung von Imatinib (Tyrosinkinase-Inhibitor[flexikon.doccheck.com] Die chronische eosinophile Pneumonie (CEP) beginnt meist schleichend mit systemischen Symptomen wie Fieber, Schüttelfrost, Nachtschweiß, Husten, Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust[ch.universimed.com]

  • Askariasis

    Askariasis Die Askariasis gehört mit über 1 Milliarde Infestationen zu den häufigsten Infektionskrankheiten weltweit. Der Erreger Ascaris lumbricoides Ascaris lumbricoides lebt im Dünndarm des Menschen. Die Weibchen produzieren Eier, die mit den Fäzes in die Umwelt gelangen. Aus den oral aufgenommenen Eiern schlüpfen im[…][eref.thieme.de]

  • Löffler-Syndrom

    Chronische eosinophile Pneumonie CEP (chronische eosinophile Pneumonie) Differenzialdiagnosen (CEP)[eref.thieme.de] Abb. 15.1 Eosinophile Infiltrate Lungeninfiltrate, eosinophile bei chronischer eosinophiler Pneumonie in beiden Lungenmittel- und Lungenoberfeldern.[eref.thieme.de] chronische eosinophile Pneumonie akute eosinophile Eosinophile Lungeninfiltrate Pneumonie, akute eosinophile Eosinophile Lungeninfiltrate Pneumonie, chronische eosinophile[eref.thieme.de]

  • Idiopathische akute eosinophile Pneumonie

    @article{Altiok2009DieCI, title {Die chronische idiopathische eosinophile Pneumonie – eine diagnostische Herausforderung}, author {Dr.[semanticscholar.org] Im Gegensatz zur chronischen eosinophilen Pneumonie ist AEP eine akute Erkrankung, die sich in der Regel nicht wiederholt. Inzidenz und Prävalenz sind unbekannt.[msdmanuals.com] Synonyme Carrington-Krankheit CEP ICEP idiopathische chronische eosinophile Pneumonie Disorder Untergliederungen Keiner Allgemeine Diskussion Zusammenfassung Chronische eosinophile[qufiy.com]

  • Filariose

    Infektion und Erkrankung bei Kurzreisenden treten relativ selten auf. Nach Übertragung der Larven durch den Insektenstich leben die adulten Würmer entweder im Lymphsystem (Wuchereria bancrofti Wuchereria bancrofti und Brugia malayi Brugia malayi ) oder im Subkutangewebe, wo sie sich in Wanderungsbewegung (Loa[…][eref.thieme.de]

  • Hakenwurm-Infektion

    Ancylostoma duodenale und Necator americanus finden sich in den Subtropen und den Tropen, vor allem in niederschlagsreichen Gebieten. Oft werden beide Spezies nebeneinander gefunden, in Mittel- und Südamerika dominiert N. americanus.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome