Create issue ticket

52 mögliche Ursachen für Chondrom, Tumor am Kopf

  • Chondrom

    Es ist ein Tumor der im Drüsengewebe entsteht und am Kopf am häufigsten in den Speicheldrüsen auftritt. Eine Manifestation in der Luftröhre kann aber ebenso vorkommen.[medizinfo.de] Chondrome kommen häufig an den Händen, an Oberschenkel- und Oberarmknochen sowie selten auch an den Knorpelspangen der Bronchien vor.Das Chondrom ist der zweithäufigste gutartige[de.wikipedia.org] Chondrome Gutartige Tumoren Knorpelbildend Chondrome finden sich sowohl im Markraum des Knochens als typische intraossäre Enchondrome wie auch peripher als periostale Chondrome[tumororthopaedie.org]

  • Knochentumor

    Wenn nicht kann ich mir immer noch nen Kopf machen.[med1.de] Dabei stehen die Endungen -chondrom, -osteom und -blastom für gutartig, die Endung -sarkom für bösartig. sekundäre Knochentumoren sind Metastasen von Tumoren anderer Lokalisation[de.wikipedia.org] So bezeichnet man beispielsweise einen gutartigen Tumor mit seinem Ursprung im Knochengewebe als Osteom und eine Geschwulst mit Knorpel als Muttergewebe als Chondrom.[beobachter.ch]

  • Plattenepithelkarzinom der Kopf-Hals-Region

    Bei den bösartigen Tumoren des Kopf-Hals-Bereichs handelt es sich überwiegend um Plattenepithelkarzinome.[klinikum.uni-heidelberg.de] Nach ihrem Ursprungsgewebe unterscheidet man Osteom, Leiomyom, Rhabdomyom, Chondrom, Lipom und Hämangiom.[ukw.de] Text Einleitung: Bei fortgeschrittenen Tumoren der Kopf-Halsregion kommt der Entfernung der Lymphknoten am Hals eine wichtige, auch diagnostisch relevante, Bedeutung zu.[egms.de]

  • Angiosarkom

    Prädilektionsstellen für diesen Tumor sind jedoch die weibliche Brust, das Gesicht und der Kopf.[flexikon.doccheck.com] Schwannom Neurofibrom MPNST (maligner peripherer Nervenscheidentumor) (malignes Schwannom, Neurofibrosarkom) Sympathisches Gewebe Ganglioneurom Ganglioneuroblastom Knorpelgewebe Chondrom[med-college.de] B. am Kopf, oder im Gesicht, nicht möglich, wird eine Strahlen- oder Chemotherapie durchgeführt. Hat der Tumor Metastasen gebildet, ist die Prognose sehr schlecht. Top[medizinfo.de]

  • Fibrom

    […] am Hals, am Kopf, am Körperstamm entstehen, manchmal aber auch eher im Verborgenen an den äußeren Schleimhäuten heranwachsen.[hautarztzentrum-kiel.de] Differenzialdiagnose Riesenzelltumor, Chondroblastom, juvenile und aneurysmatische Knochenzyste, Chondrom, nicht-ossifizierendes Knochenfibrom, fibröse Dysplasie.[lexikon-orthopaedie.com] Bei 20 % der Jungen der Tumor in der Leistengegend, in den Achselhöhlen, das Gesäß.[cancer-de.vsebolezni.com]

  • Osteom

    Entsprechend den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie hat bei bösartigen Tumoren der Kopf- und Halsregion die operative Behandlung[klinikum-nuernberg.de] D16.9 ICD-10-GM Version 2008 Weitere Diagnosen D16.9 Osteom (ICD-10-GM) Chondroblastom Chondrom Chondromatöser riesenzelliger Tumor Chondromyxofibrom Chondromyxoides Fibrom[med-kolleg.de] Manchmal ist es mit einem Chondrom der Nase kombiniert.[de.iliveok.com]

  • Larynxläsion

    Dazu gehören neben Tumoren im Intimbereich auch Erkrankungen in Mund, Rachen und den oberen Atemwegen, sogenannte Kopf-Hals-Tumoren.[krebsinformationsdienst.de] Seitens der Resektion ist primär ein weiter Sicherheitsabstand anzustreben, wobei jedoch oft im auch histologisch schwer zu entscheidenden Grenzbereich hin zum benignen Chondrom[tumororthopaedie.org] Kopf- Hals-Tumoren Eine Infektion mit HPV gilt heute als einer der Hauptrisikofaktoren für bestimmte Plattenepithelkarzinome im Kopf-Hals-Bereich.[krebsinformationsdienst.de]

  • Beckentumor

    […] bis III Ösophaguskarzinom Lokalrezidiv eines Rektumkarzinoms ohne Nachweis von hämatogenen Metastasen oder fortgeschrittener Erkrankung und unbeherrschbarer Symptomatik Kopf-Hals-Tumore[plus.aok.de] Semimaligne, wie Chondrome oder Riesenzelltumoren, verlangen die Kontinuitäts resektion mit ossärem Wiederaufbau, evtl. eine TEP.[link.springer.com] Dabei stehen die Endungen -chondrom, -osteom und -blastom für gutartig, die Endung -sarkom für bösartig. sekundäre Knochentumoren sind Metastasen von Tumoren anderer Lokalisation[de.wikipedia.org]

  • Karzinom der Tonsillen

    Welche Tumoren werden behandelt? Grundsätzlich können im Kopf-Hals-Bereich gutartige und bösartige Tumoren vorkommen.[ukw.de] Strahlentherapie – direkt am Tumor ebenfalls gut wirksam Eine Strahlentherapie wird bei Kopf-Hals-Tumoren im Anschluss an eine Operation (adjuvante Strahlentherapie) durchgeführt[krebsgesellschaft.de] Ärzte Zeitung, 17.01.2017 Kopf-Hals-Tumoren Bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumor ist eine positive HPV-16-Serologie mit einem verbesserten Überleben assoziiert.[aerztezeitung.de]

  • Tumor der Mandibula

    Reichart PA, Philipsen HP, Sciubba JJ (2006) Die neue WHO-Klassifikation der Tumoren des Kopfes und des Halses. Mund Kiefer Gesichtschir 10: 1-2 Riediger D. Feifel H.[zahngesundheit-online.com] Osteochondrom Osteofibrom Osteoidosteom Osteokartilaginäre Exostose Osteom Osteoma osteoideum Periostales Chondrom Periostales Fibrom Zementbildendes Fibrom Zementfibrom[icdscout.de] Mundhöhlenkarzinome gehören zur Klasse der Kopf-Hals-Tumoren.[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome