Create issue ticket

2.345 mögliche Ursachen für Chemotherapie, Krampfanfall

  • Astrozytom des Gehirns

    Der Patient war durch einen Krampfanfall auffällig geworden. B: Tumorresektion mit Hilfe der Neuronavigation.[www2.medizin.uni-greifswald.de] Chemotherapie Eine Chemotherapie alleine, ohne Operation und Strahlentherapie, zeigt bei den meisten Gehirntumoren eine nur geringe Wirkung.[uniklinik-ulm.de] Diese Tumore fallen in der Regel durch neurologische Symptome auf wie Kopfschmerz, Krampfanfälle, Wesensveränderungen, Lähmungen oder Erbrechen.[ccc.med.uni-goettingen.de]

  • Leptomeningeale Metastase

    […] myelotoxischen als systemische Chemotherapie.[pottys.xyz] Eine Kompression des Gehirns mag zu Krampfanfällen und neurologischen Ausfallerscheinungen führen, wobei letztere von der Lokalisation der Metastase(n) abhängig sind.[symptoma.de] Ein plötzlicher Krampfanfall, Bewusstlosigkeit, eine rasch progrediente Lähmung können erste Hinweise auf Hirnmetastasen sein.[ch.universimed.com]

  • Glioblastoma multiforme

    Weitere mögliche Symptome sind Krampfanfälle und Wesensveränderungen.[netdoktor.de] Chemotherapie mit Temozolomid plus CCNU (oder Temozolomid) Einschluss in eine klinische Studie oder Teilnahme an einem individuellen Heilversuch Rezidiv-Therapie der Glioblastome[hirntumorhilfe.de] Die Behandlung besteht in operativer Reduktion der Tumormasse, Bestrahlung und Chemotherapie. Eine endgültige Heilung kann derzeit nicht erreicht werden.[de.wikipedia.org]

  • Akute lymphoblastische B-Zell-Leukämie

    Die Leukämiezellen entwickeln dann häufig eine Resistenz gegenüber der Chemotherapie.[presseportal.de] Umfangsvermehrungen im Schädel provozieren Kopfschmerzen, Krampfanfälle und verschiedene neurologische Defizite.[symptoma.de] Vorbeugend erfolgt die Chemotherapie deshalb auch im Zentralnervensystem (ZNS).[meine-gesundheit.de]

  • Malignes Gliom

    Der Patient war durch einen Krampfanfall auffällig geworden. B: Tumorresektion mit Hilfe der Neuronavigation.[medizin.uni-greifswald.de] Bei dieser lokalen Chemotherapie werden am unmittelbaren Ort des Krebsgeschehens zunächst die betroffenen Gewebeteile entfernt und dort ein Chemotherapeutikum in Plättchenform[management-krankenhaus.de] Bei oligodendroglialen Tumoren kommt auch primär eine Chemotherapie mit PCV in Frage. Die Kombinationstherapie aus Strahlentherapie und Chemotherapie ist umstritten.[krebsgesellschaft.de]

  • Primäres Lymphom des Zentralnervensystems

    Wenn der Temporallappen betroffen ist, können Lymphome Krampfanfälle verursachen. 6 Diagnostik Die Diagnose eines primären ZNS-Lymphoms wird durch eine stereotaktisch geführte[flexikon.doccheck.com] Chemotherapie gefolgt von Strahlentherapie.[arztol.com] Häufig sind Kopfschmerzen (ca. 35%), Krampfanfälle (ca. 30%), Wesens- und Persönlichkeitsveränderungen (ca. 20%) und fokal-neurologische Störungen.[uniklinikum-regensburg.de]

  • Subependymales Riesenzell-Astrozytom

    Chemotherapie.[qufiy.com] Krampfanfälle, intrakranielle Hypertonie und akuter Hydrozephalus sind die wichtigsten klinischen Befunde, während bildgebende Untersuchungen wie CT und/oder MRT notwendige[symptoma.de] Bei Säuglingen ist der erste Anhaltspunkt oft die Anwesenheit von Krampfanfällen, verzögerte Entwicklung oder weiße Flecken auf der Haut.[lebendom.com]

  • Pilozytisches Astrozytom

    Leitmerkmale: Krampfanfälle, Sensibilitätsstörungen Einteilung nach WHO Grad I: pilozytisches Astrozytom, gutartig, langsames Wachstum, v.a.[medizin-kompakt.de] Eine Chemotherapie konnte sich bisher nicht etablieren. Versucht werden u.a. Vincristin mit Carboplatin.[eref.thieme.de] Chemotherapie und Strahlentherapie werden als Therapie 2. Wahl angewendet, wenn durch eine radikale OP wichtige Strukturen gefährdet sind.[eref.thieme.de]

  • Anaplastisches Oligodendrogliom

    Die Chemotherapie Chemotherapie Gliom konnte sich bisher nicht etablieren. Versucht werden u. a. Vincristin mit Carboplatin [74], [73].[eref.thieme.de] Sensibilitätsstörungen sind selten. 25 % aller Kinder mit einem supratentoriellen und über 50 % aller Kinder mit Astrozytomen der Hemisphären erleiden einen Krampfanfall Krampfanfall[eref.thieme.de] Im Vergleich zu anderen Gliomen sind Oligodendrogliome deutlich chemosensitiver, sodass schon bei niedrigeren WHO-Graden eine Chemotherapie indiziert ist. Chemotherapie[eref.thieme.de]

  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Bei aggressiven Lymphomen erfolgt grundsätzlich eine Chemotherapie /– Radiotherapie mit kurativer Intention.[eref.thieme.de] Anurie bei Harnwegsobstruktion durch ein Lymphom oder ausgedehnten Nierenbefall, Querschnittssymptomatik bei epiduralem Tumor und Krampfanfälle bei ZNS-Befall ( Abb. 15.19[eref.thieme.de] Die Wirkung von Cannabis sativa beziehungsweise ihrer Inhaltsstoffe, wie THC und CBD, ist bislang nur für wenige Indikationen wie Schmerzen oder Krampfanfälle bei Multipler[pharmazeutische-zeitung.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome