Create issue ticket

29 mögliche Ursachen für Calcium niedrig oder normal

  • Pseudohypoparathyreoidismus

    Laborchemisch zeigt sich wie bei der klassischen Nebenschilddrüsenunterfunktion ein zu niedriges Calcium (Hypokalziämie) bei erhöhtem Phosphat ( Hyperphosphatämie ) jedoch[biologie-seite.de] […] bei normalem oder erhöhtem Parathormon .[biologie-seite.de] Laborchemisch zeigt sich wie bei der klassischen Nebenschilddrüsenunterfunktion ein zu niedriges Calcium (Hypokalziämie) bei erhöhtem Phosphat (Hyperphosphatämie), jedoch[de.wikipedia.org]

  • Familiäre hypokalziurische Hyperkalzämie Typ 2

    […] i S. hochnormal bis deutlich erhöht normal / niedrig hochnormal Calcium im 24h-Urin vergleichsweise hoch eher niedrig sehr niedrig Phosphat i.[docplayer.org] Patienten mit familiärer hypokalzurischer Hyperkalzämie haben normalerweise eine niedrige Calcium-Ausscheidung im Urin ( Hypokalzurie ), dagegen ist bei den meisten Patienten[de.wikipedia.org] Falsche Erniedrigung (Pseudohypokalziämie) Erniedrigung des Gesamt-Calciums, der aktive Anteil des Calciums ist aber normal.[med4you.at]

  • Familiäre hypokalziurische Hyperkalzämie Typ 3

    Patienten mit familiärer hypokalzurischer Hyperkalzämie haben normalerweise eine niedrige Calcium-Ausscheidung im Urin ( Hypokalzurie ), dagegen ist bei den meisten Patienten[de.wikipedia.org] Falsche Erniedrigung (Pseudohypokalziämie) Erniedrigung des Gesamt-Calciums, der aktive Anteil des Calciums ist aber normal.[med4you.at] […] mit primärem Hyperparathyreoidismus die Calcium-Ausscheidung normal oder erhöht.[de.wikipedia.org]

  • Pseudopseudohypoparathyreoidismus

    Laborchemisch zeigt sich wie bei der klassischen Nebenschilddrüsenunterfunktion ein zu niedriges Calcium (Hypokalziämie) bei erhöhtem Phosphat (Hyperphosphatämie) jedoch bei[ceviri.babylon-software.com] Laborchemisch zeigt sich wie bei der klassischen Nebenschilddrüsenunterfunktion ein zu niedriges Calcium (Hypokalziämie) bei erhöhtem Phosphat ( Hyperphosphatämie ) jedoch[biologie-seite.de] normalem oder erhöhtem Parathormon.[ceviri.babylon-software.com]

  • Multiples Myelom

    Tumorstadien Durie und Salmon haben die Einteilung der Krankheitsstadien von I bis III beschrieben: Stadium I: Hämoglobin 10 g/100 ml, Serum-Calcium normal, Knochenröntgen[wicker.de] : Normale Struktur oder nur ein solitärer Herd, niedrige Paraprotein-Konzentration im Serum (IgG 5 g/100 ml, IgA 3 g/100 ml, Bence-Jones-Protein im Urin 4 g/24 Std.).[wicker.de]

  • Pseudohypoparathyreoidismus Typ 1A

    Laborchemisch zeigt sich wie bei der klassischen Nebenschilddrüsenunterfunktion ein zu niedriges Calcium (Hypokalziämie) bei erhöhtem Phosphat ( Hyperphosphatämie ) jedoch[biologie-seite.de] […] bei normalem oder erhöhtem Parathormon .[biologie-seite.de]

  • Hyperkalzämie

    Dabei war das Calcium wieder minimal erhöht. Aber das ionisierte Calcium ist normal bzw. sogar eher niedrig.[med1.de] Weißt du, wie es ist, wenn das Gesamtcalcium erhöht ist, aber das ionisierte Calcium eher normal bzw. niedrig ist? Ist dann nur das ionisierte Calcium relevant?[med1.de] Ach so, dann ist meine Dosierung ja wirklich sehr niedrig. Dann werde ich das Dekristol anfangen zu nehmen.[med1.de]

  • Idiopathische Hyperkalzämie

    Falsche Erniedrigung (Pseudohypokalziämie) Erniedrigung des Gesamt-Calciums, der aktive Anteil des Calciums ist aber normal.[med4you.at] Das Calcium ist also nicht wirklich zu niedrig. Kommt bei Zuständen mit erniedrigter Eiweißkonzentration im Blut vor.[med4you.at] Da dabei Calcium verbraucht wird, kann das zu einem Abfall des Serumspiegels führen.[med4you.at]

  • Sekundärer Hyperparathyreoidismus

    Dein Parathormon ist zu hoch, Dein 25-OH-D zu niedrig, dein Calcium normal. Damit ist belegt, daß dein Parathormon aufgrund des Vitamin D-Mangels erhöht ist.[ht-mb.de]

  • Hyperphosphatämie

    Eine gute Einstellung des Calcium in den niedrig normalen Bereichen mit einem Calcium-Phosphatprodukt 4 sollte die Ablagerung von Calcium-Phosphatkristallen im Gefäßsystem[endokrinologikum.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome