Create issue ticket

138 mögliche Ursachen für Blutungsanämie, Starke Menstruationsblutung

  • Fibromyom des Uterus

    Im Allgemeinen sind die Myome asymptomatisch, sie können allerdings auch behindernd sein und Komplikationen wie starke Blutungen verursachen.[gentside.de] […] s klagen über starke behandlungsbedürftige Schmerzen oder Zyklusbeschwerden, welche in Kombination mit größerem Blutverlust zu Anämien führen.[medizin.uni-tuebingen.de] Die häufigsten sind länger anhaltende und schwerere Menstruationsblutungen ( Menorrhagie ), Blutungen außerhalb der Regel ( Metrorrhagie ), Schmerzen und ein Schweregefühl[gentside.de]

  • Menorrhagie

    Auf diese Weise ist es möglich, zu starke Menstruationsblutungen langfristig zu reduzieren oder gänzlich zu verhindern.[paradisi.de] Wirst du in deinem Alltag durch die starken Menstruationsblutungen eingeschränkt? Bemerkst du Symptome der Blutarmut an dir (Müdigkeit, Kurzatmigkeit)?[always.de] Laut Experten ist eine vollständige Entfernung der Gebärmutter jedoch in bis zu 75.000 Fällen unnötig, sofern keine bösartigen Ursachen die starken Menstruationsblutungen[paradisi.de]

  • Eisenmangelanämie

    .: Akute Blutungsanämie ( D62 ) Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust ( P61.3 ) D50.1 Sideropenische Dysphagie Inkl.: Kelly-Paterson-Syndrom Plummer-Vinson-Syndrom D50.8[icd-code.de] Zu den Hauptursachen für eine begleitend auftretende Eisenmangelanämie gehören jedoch unterfunktionsbedingte Zyklusstörungen mit starken Menstruationsblutungen durch die es[schilddruesenguide.de] Häufig abzugrenzen von einer Eisenmangelanämie ist differentialdiagnostisch eine Blutungsanämie.[gesundheits-lexikon.com]

  • Anämie

    Die Behandlung der Anämie erfolgt aufgrund ihrer Ursache Blutungsanämie: Bei akuten schweren Blutverlusten ist je nach Ausprägung der Beschwerden eine Bluttransfusion erforderlich[gesundheit.de] Ursachen einer Anämie können sein: Blutverluste (z.B. starke Menstruationsblutungen), verringerte Blutbildung, gesteigerter Abbau der roten Blutkörperchen, Mangel an verschiedenen[ernaehrung.de] Sprue Zöliakie Antiepileptika Östrogene (Kontrazeptiva) vermehrter Bedarf oder Verlust: Schwangerschaft und Laktation Wachstum chronische hämolytische Anämien chronische Blutungsanämie[laborlexikon.de]

  • Gastrointestinale Blutung

    Eine stationäre Überwachung ist essentiell, um bei eintretender Schocksymptomatik infolge einer Blutungsanämie und begleitender Hypovolämie frühzeitig mit kreislaufstabilisierenden[amboss.miamed.de] Divertikelblutung bei ausgeprägter Divertikulose Blutungsanämie (Hb initial 6,4 g/dl) Transfusion von 2 Erythrozytenkonzentraten Nebendiagnosen: paroxysmales Vorhofflimmern[myarztbrief.com]

    Es fehlt: Starke Menstruationsblutung
  • Koagulationsstörung

    Koagulationsstörung ICD-10 Diagnose D68.9 Diagnose: Koagulationsstörung ICD10-Code: D68.9 Der ICD10 ist eine internationale Klassifikation von Diagnosen. ICD10SGBV (die deutsche Fassung) wird in Deutschland als Schlüssel zur Angabe von Diagnosen, vor allem zur Abrechnung mit den Krankenkassen, verwendet. Der ICD10[…][med-kolleg.de]

    Es fehlt: Blutungsanämie
  • Ulcus ventriculi

    Ein Magengeschwür (Magenulkus, Ulcus ventriculi) ist eine lokalisierte Läsion der Magenschleimhaut. Typische Symptome sind Bauchschmerzen im Epigastrium, welche häufig durch Nahrungsaufnahme verstärkt werden, sowie Nausea.[symptoma.com]

    Es fehlt: Starke Menstruationsblutung
  • Blue-Rubber-Bleb-Naevus-Syndrom

    Intravesikale Angiome waren die Ursache für eine rezidivierende Makrohämaturie und transfusionspflichtige Blutungsanämie.[egms.de]

    Es fehlt: Starke Menstruationsblutung
  • Cronkhite-Canada-Syndrom

    Zusammenfassung Das Cronkhite-Canada-Syndrom (CCS) ist gekennzeichnet durch die Assoziation von nicht-erblicher gastrointestinaler (GI) Polyposis mit der Haut-Trias Alopezie - Nagelveränderung - Hyperpigmentierung. Bisher wurden etwa 500 Fälle beschrieben, zwei Drittel aus Japan, ein Drittel aus Nordamerika (Weiße)[…][orpha.net]

    Es fehlt: Starke Menstruationsblutung
  • Adenokarzinom des Kolons

    Quelle: Andres Rodriguez - fotolia.com Sobald die Diagnose Darmkrebs feststeht und das Ausmaß der Krebsausbreitung genau bestimmt worden ist, bespricht der Arzt mit dem Patienten, welche Behandlungsschritte durchgeführt werden sollen. Behandlungsmethoden bei Darmkrebs: Operation Chemotherapie Strahlentherapie[…][krebsgesellschaft.de]

    Es fehlt: Starke Menstruationsblutung

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome