Create issue ticket

15 mögliche Ursachen für Blutbild abnormal, Fieber, Gesteigerter Harndrang

  • Harnwegsinfektion

    Charakteristisch für die Blasenentzündung ist die schmerzhafte und erschwerte Harnentleerung bei gleichzeitig gesteigertem Harndrang.[medizin-netz.de] Säuglinge fallen häufig nur durch hohes Fieber auf, das von Durchfall und Erbrechen begleitet sein kann.[kindergesundheit-info.de] B. zu Rückenschmerzen, Übelkeit und Fieber. Fieber kann auch darauf hindeuten, dass Bakterien in die Prostata vorgedrungen sind.[tena.de]

  • Gonorrhoe

    Ansonsten gibt es verschiedene Symptome, auf die Frauen achten können. wässriger Ausfluss aus der Scheide gesteigerter Harndrang Schmerzen beim Wasserlassen irreguläre Blutungen[geschlechtskrankheiten-hilfe.com] Fieber); Folge: Sterilität Bei der Frau Entzündung der Eileiter ; Folge: Sterilität Extragenitale Gonorrhoe Hier breitet sich die Entzündung ausserhalb der Geschlechtsorgane[sprechzimmer.ch] Kolikartige Bauchschmerzen , die auch in den Rücken ausstrahlen und hohes Fieber sind die Krankheitszeichen dieser aufsteigenden Infektion.[medhost.de]

  • Akute Pyelonephritis

    Charakteristisch für die Blasenentzündung ist die schmerzhafte und erschwerte Harnentleerung bei gleichzeitig gesteigertem Harndrang.[medizin-netz.de] Plötzlich ansteigendes Fieber (evtl.[das-gesundheitsplus.de] Die Symptomtrias der AP umfasst nach Lehrbuch hohes Fieber, Übelkeit und starke, einseitige Flankenschmerzen.[symptoma.de]

  • Akute Prostatitis

    Symptomatische Therapie: suprapubische Harnableitung bei Restharnbildung oder therapierefraktärem Fieber, Bettruhe, Rehydratation, NSAR gegen Fieber und Schmerzen (z. B.[urologielehrbuch.de] Klinik der akuten Prostatitis Allgemeine Beschwerden: Fieber, Schüttelfrost, lumbale und perineale Schmerzen.[urologielehrbuch.de] Universitätsklinik für Urologie Diese Erkrankung der Prostata beginnt mit Fieber, Schüttelfrost, Rückenschmerzen, Dammschmerzen, vermehrtem Harndrang tag und nachts, Harnbrennen[urologie.insel.ch]

  • Akute Epididymitis

    Jeweils etwa 30 % der Betroffenen leiden zusätzlich unter Fieber oder Dysurie, berichtete Dr.[medical-tribune.de] Die Auslöser – von Mumps- über Grippeviren, von Escherichia coli bis Chlamydien – machen sich ohnehin durch Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Fieber und Unwohlsein[chirurgie-portal.de] Begleitend kann hohes Fieber auftreten.[medhost.de]

  • Prostatakarzinom

    Gesteigerter Harndrang und Dysurie können aber auch auf eine Harnwegsinfektion hindeuten, die bei älteren Männern nicht ungewöhnlich ist.[symptoma.com] Bei der Erstbehandlung kann es jedoch zu Knochenschmerzen und leichtem Fieber kommen.[uro-freiburg.de] Im Focus: Wissenschaftler im Zickzack-Fieber Durchbruch für die Graphenforschung: FAU-Forscher stellen stabile und große Graphenstücke mit speziellem Randmuster her Graphen[innovations-report.de]

  • Mykoplasmen-Infektion

    Häufig kommt der gesteigerte Harndrang vor sowie Brennen beim Wasserlassen, daneben ein gelblicher Ausfluss und Schmerzen in der Nierengegend.[lifeline.de] Vier Tage später ging es mit leichtem Husten los, gestern Abend hatte er Fieber, das ist heute wieder runter.[netmoms.de] Häufigste Symptome sind gesteigerter Harndrang, Beschwerden und Brennen beim Wasserlassen, gelblicher Ausfluss (Urethritis) und Schmerzen in der Nierengegend (Pyelonephritis[gesundheit.de]

  • Pneumonie durch Mykoplasmen

    Häufigste Symptome sind gesteigerter Harndrang, Beschwerden und Brennen beim Wasserlassen, gelblicher Ausfluss (Urethritis) und Schmerzen in der Nierengegend (Pyelonephritis[gesundheit.de] Rhinits trockener Husten Heiserkeit Halsschmerzen Fieber, selten 39 C zunehmendes Krankheitsbild Extrapulmonale Infektion: Gastrointestinaltrakt (Emesis, Nausea, Diarrhoe,[med2click.de] Fieber (um 38-39.5 C) ist möglich, kann aber bei leichteren Fällen fehlen.[infekt.ch]

  • Urothelkarzinom der Blase

    Sie reagierte mit Übelkeit und Fieber bis fast 39 und wollte deshalb die Therapie abbrechen.[biowellmed.de]

  • Prostataabszess

    Krankheitszeichen sind Fieber und Schmerzen (vor allem beim Stuhlgang).[prostata.de] Symptomatische Therapie: suprapubische Harnableitung bei Restharnbildung oder therapierefraktärem Fieber, Bettruhe, Rehydratation, NSAR gegen Fieber und Schmerzen (z. B.[urologielehrbuch.de] Das Fieber steigt dann sehr hoch an, häufig mit Schüttelfrost.[netdoktor.at]

Ähnliche Symptome