Create issue ticket

4.929 mögliche Ursachen für Bilirubin erhöht, Schwäche, Zerebelläres Hämangiom

  • Polycythämia vera

    Einschluss; Absolute Neutrophilenzahl 1,2x109/l innerhalb 14 Tagen vor Einschluss; Serum Kreatinin 2 x obere Normgrenze; Gesamt-Serumbilirubin 1,5 x obere Normgrenze außer bei Gilbert-Meulengracht-Syndrom[viomedo.de] Appetitlosigkeit: Auch bei Appetitlosigkeit zeigten sich schwache Hinweise auf einen Vorteil für die Therapie mit Ruxolitinib.[gesundheitsinformation.de] […] bei Alkalische Phosphatase (aP) (37 C) 130 105 U/l Hepatopathie, Knochenerkrankungen, Hepatitis, Cholangitiden, Gallensteinen, Hyperphosphatasie Bilirubin 0,1 – 1,2 0,1 –[medctr.de]

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Anämie, Neutropenie und Thrombozytopenie verursachen dann Beschwerden wie allgemeine Schwäche, Müdigkeit, Leistungsverlust, Blässe, Atemnot und Palpitationen; eine erhöhte[symptoma.com]

  • Wachstumshormonmangel

    Patienten mit Wachstumshormonmangel weisen einen erhöhten Körperfettanteil auf, sowie ein verändertes Taille-Hüfte-Verhältnis, schwache Muskulatur und geringe Ausdauerfähigkeit[symptoma.com] Die Muskulatur ist nur schwach ausgebildet und die Haut sehr dünn. Erwachsene mit einem seit Kindheit bestehenden Wachstumshormonmangel werden oft nur 120 – 130 cm groß.[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Zerebelläres Hämangiom
  • Primäre biliäre Zirrhose

    Labor: GOT, GPT, GGT, AP erhöht, Lipase und Bilirubin sowie LDH, CRP, Cholesterin und Triglyceride im Referenzbereich.[thieme-connect.com] Bilirubin und Cholesterin werden auch erhöht sein, zumindest bei fortgeschritteneren Fällen. Durch den Nachweis von AMA ist die PBC dann praktisch bewiesen.[rheuma-selbst-hilfe.at] Gamma-GT, Bilirubin, GOT und GPT können ebenfalls erhöht sein, sind aber nicht ausschlaggebend.[leberhilfe.org]

    Es fehlt: Zerebelläres Hämangiom
  • Autoimmunhämolytische Anämie

    Eine autoimmunhämolytische Anämie (abgekürzt AIHA) ist eine erworbene hämolytische Anämie, die durch Autoantikörper, d. h. durch Antikörper, die gegen eigene Antigene gerichtet sind, verursacht wird. Diese Antikörper heften sich an die Erythrozyten (roten Blutzellen) und können unter bestimmten Umständen zu deren[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Bilirubin erhöht
  • Vitamin-B12-Mangel

    Weitere auffällige Laborwerte sind durch eine vorzeitige Hämolyse oft eine erhöhte Lactat-Dehydrogenase (LDH) und ein erhöhter Wert des indirekten Bilirubin (Hyperbilirubinämie[de.wikipedia.org] Wer nicht genug zu sich nimmt, kann sich schwach und müde fühlen.[elle.de] Die frühesten Zeichen der Nervenschädigung sind Ameisenlaufen in den Beinen, Schwäche und Gangstörung, die sog. funikuläre Myelose .[arztpraxisloewenzentrum.ch]

    Es fehlt: Zerebelläres Hämangiom
  • Anämie

    Die Laboruntersuchung des Bluts ergibt einen Hämoglobinwert von 9,6 g/dl und eine etwas erhöhte Retikulozytenkonzentration, das Bilirubin ist erhöht, Entzündungsparameter[aerztezeitung.de] Sie macht sich durch Müdigkeit und Schwäche bemerkbar. Man kann sie jedoch behandeln.[leben-mit-myelofibrose.de] Typischerweise sind die Abbauprodukte der Erythrozyten, insbesondere das indirekte Bilirubin, erhöht.[doktorweigl.de]

    Es fehlt: Zerebelläres Hämangiom
  • Sepsis

    erhöht, Hautfarbe verändert), Niere (Urinausscheidung verringert, Blut-pH-Wert sinkt, Kreatininwert steigt an), Lunge (sinkender Sauerstoff- und erhöhter Kohlendioxidgehalt[netdoktor.de] Es wurde weder vermehrtes Auftreten von Magen-Darm-Blutungen und ‑Infektionen verzeichnet (19 Studien), noch von neuromuskulärer Schwäche (drei Studien).[cochrane.org] erhöht , Hautfarbe verändert), Niere (Urinausscheidung verringert, Blut-pH-Wert sinkt, Kreatininwert steigt an), Lunge (sinkender Sauerstoff- und erhöhter Kohlendioxidgehalt[netdoktor.de]

    Es fehlt: Zerebelläres Hämangiom
  • Zieve-Syndrom

    Die Blutchemie zeigt eine Hyperbilirubinämie (vor allem indirektes Bilirubin) und in der Regel eine Hyperlipidämie mit erhöhten Spiegeln an Cholesterin und Triglyzeriden.[symptoma.com] Sie führt regelmäßig zu vermehrter Müdigkeit und Schwäche, aber auch zur Tachykardie und Tachypnoe.[symptoma.com] Folgende Resultate sind zu erwarten: Das Blutbild offenbart eine mittel- bis hochgradige Anämie bei erhöhter Retikulozytenzahl.[symptoma.com]

    Es fehlt: Zerebelläres Hämangiom
  • Morbus Wolman

    Gesamtbilirubin und indirektes Bilirubin erhöht C-reaktives Protein und Blutsenkungsgeschwindigkeit erhöht Koagulopathie mit verlängerter aktivierter partieller Thromboplastinzeit[symptoma.com] Leukozytose Schaumzellen im peripheren Blut Hyperlipidämie mit Anstieg des Serumgehalts an Cholesterin und Triglyceriden Alanin-Aminotransferase und Aspartat-Aminotransferase erhöht[symptoma.com]

    Es fehlt: Zerebelläres Hämangiom

Ähnliche Symptome