Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Beta-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A, Grampositive Kokken

  • Streptokokken-Infektion

    Streptokokken B-Infektion vor oder während der Geburt Streptokokken sind Bakterien, deren einzelne Untergruppen verschiedene Erkrankungen auslösen können. Scharlach zum Beispiel wird durch Streptokokken der Gruppe A verursacht. In der Geburtsmedizin sind aber vor allem die Streptokokken der Gruppe B relevant.[…][familie.de]

  • Pharyngitis durch beta-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A

    Bei Kindern werden 15–30 % der akuten Mandelentzündungen durch beta-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A verursacht, bei Erwachsenen 5–10 %.[deximed.de] Etwa 15% der Pharyngitis-Fälle bei Kinder zwischen 3 Monaten und 5 Jahren werden von beta-haemolysierenden Streptokokken der Gruppe A verursacht (3).[lithomed.de] Streptokokken der Gruppe A (Streptococcus pyogenes), meist im Rahmen einer Tonsillitis oder Pharyngitis.[tobias-schwarz.net]

  • Streptokokkensepsis

    Streptokokke Sie gehört unter grampositive Bakterien, Kokken, die die Kettenstrukturen bilden.[de.symptomed.com]

  • Streptococcus pyogenes-Pneumonie

    Erreger Zur Gattung Streptococcus gehört eine Reihe von Spezies grampositiver Kokken, die sich in Ketten oder Paaren lagern.[rki.de] Streptokokken Beta-hämolysierende Streptokokken werden nach den Lancefieldgruppen A-G eingeteilt; Streptokokken der Gruppe A ( Streptococcus pyogenes ) sind am häufigsten[imm.uzh.ch] […] große Grund Hamm hämolytischen Streptokokken häufig Hegars Beiträge heute hingegen hohe Infek Infektion Infektionserreger Kindbettfieber klin Klinik klinisch Koch Kokken[books.google.de]

  • Infektion durch betahämolysierende Streptokokken

    Streptokokken sind grampositive Kokken, sporenlos und fakultativ anaerob (können ohne Sauerstoff leben und sich vermehren).[medicoconsult.de] Auslöser sind in den meisten Fällen Streptokokken, genauer gesagt beta-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A.[hno-aerzte-im-netz.de] Die Streptokokken zählen zu den grampositiven Kokken. Ihren Namen verdanken sie ihrer Erscheinungsform als lange Ketten.[medizinus.info]

  • Nekrotisierende Fasziitis

    Bei der nekrotisierenden Fasziitis (lat. Fasciitis necroticans) handelt es sich um eine durch Bakterien ausgelöste, sehr heftig (foudroyant) verlaufende Infektionskrankheit der Unterhaut und Faszien. Betroffen sind häufig Patienten mit Diabetes mellitus oder anderen Erkrankungen, die zu Durchblutungsstörungen[…][de.wikipedia.org]

  • Alpha-hämolysierender Streptokokkus

    Streptokokken sind grampositive Kokken, sporenlos und fakultativ anaerob (können ohne Sauerstoff leben und sich vermehren).[medicoconsult.de] Bearbeiten Synonym: Streptococcus Englisch : streptococci 1 Definition Der Begriff Streptokokken kennzeichnet eine Gruppe grampositiver Bakterien, die zur Familie der Kokken[flexikon.doccheck.com] ), Hyaluronidase, Kollagenase (bewirkt Hautschädigung und schnelle Gewebsausbreitung) Organisation in langen gewundenen Ketten Beta-hämolysierende Streptokokken Sie bewirken[medicoconsult.de]

  • Streptococcus pyogenes

    Erreger Zur Gattung Streptococcus gehört eine Reihe von Spezies grampositiver Kokken, die sich in Ketten oder Paaren lagern.[rki.de] Bakterium der Gruppe A.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Kettenlängen von mehr als zwei Kokken sind allerdings hinweisend auf β-hämolysierende Streptokokken.[rki.de]

  • Scharlach

    Erreger Zur Gattung Streptococcus gehört eine Reihe von Spezies grampositiver Kokken, die sich in Ketten oder Paaren lagern.[rki.de] Die Ursache der Erkrankung ist eine Infektion mit beta-hämolysierenden Streptokokken der Gruppe A ( Streptococcus pyogenes ).[pharmawiki.ch] Bei 30–40 % aller Patienten mit Halsschmerzen sind beta-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A (GAS) für die Streptokokkeninfektion verantwortlich.[deximed.de]

  • Penicillin G

    Da die viele Erreger Abwehrmechanismen besitzen, ist das Mittel nicht gegen alle Keime gleich wirksam und wirkt daher vor allem gegen grampositive Kokken (z.B. gegen viele[netdoktor.at] Insbesondere bei Beta-hämolysierenden Streptokokken der Gruppe A bzw. B und Alpha-hämolysierenden Streptokokken der Viridans Gruppe ist Penicillin G das Mittel der Wahl.[de.wikipedia.org] Schmalspektrum-Penicillin mit vor allem grampositivem Wirkspektrum, zusätzlich Neisseria (gram-neg. Kokken)[tum300.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome