Create issue ticket

18 mögliche Ursachen für Bauchschmerz, Knochenschmerz, Myelosuppression

  • Primäre Myelofibrose

    Nachtschweiß, Knochenschmerzen und Juckreiz treten phasenweise auf.[mpn-netzwerk.de] Signifikante Nebenwirkungen waren Myelosuppression und Anstieg der Leberenzyme.[onkopedia.com] Verdrängungssymptome im Bauchraum bei großer Milzvergrößerung: Inappetenz, unregelmäßiger Stuhlgang, Bauchschmerzen, Durchfall, Spannungsgefühl Nachtschweiß, Gewichtsverlust[de.wikipedia.org]

  • Philadelphia-Chromosom-positive chronische myeloische Leukämie

    Gleichzeitig treten Knochenschmerzen auf, Arthralgien und Kopfschmerzen.[symptoma.de] Eine Vergrößerung der Milz kann zu unspezifischen Symptomen wie Bauchschmerzen, Appetitverlust und vorzeitiger Sättigung führen.[symptoma.de]

  • Chronische myeloische Leukämie

    Die unkontrollierte Proliferation der Tumorzellen im Knochenmark resultiert möglicherweise in Knochenschmerzen.[symptoma.de] Hier sind Flüssigkeitsretention (11–60 %), Übelkeit (50–65 %), Erbrechen (17–49 %), Bauchschmerzen (10–37 %), Muskelkrämpfe (25–49 %), muskuloskeletale Schmerzen (12–47 %)[aerzteblatt.de]

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Knochenschmerzen sowie Netzhautblutungen, Priapismus, Milzinfarkte und Arthritis urica können auftreten.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Promyelozytenleukämie

    Bauchschmerzen, Atemnot, Hypoxie, Knochenschmerzen und Neutropenie wurden bei 10 Prozent dieser Patienten beobachtet, während Arthralgie, fieberhafte Neutropenie und disseminierte[ots.at] Nachteilig ist allerdings die starke Myelosuppression, die bei 5 bis 10% aller Responder zu Todesfällen führt.[ch.universimed.com] Eine Person, die akuten Cholezystitis hat wahrscheinlich scharfe Bauchschmerzen nach dem Essen und More.. Was ist Akute Ischias?[pckarl.net]

  • Knochenmarkmetastasen

    Sobald Sie die Xeloda nicht mehr genommen hatte, hatte sie fürchterliche Knochenschmerzen. Zu alledem kommt dazu: seit sie das Zeugs nimmt, kann sie kaum noch was essen.[krebs-kompass.org] […] metastasierten Krebszellen durchdringen dabei die Markräume der Knochen, was eine Reduzierung oder gar einen Stopp der Bildung von blutbildenden Zellen zur Folge hat (terminale Myelosuppression[de.wikipedia.org] Knochenschmerzen, Arthralgien, Schüttelfrost und leichte Anämien träten häufiger unter Zoledronsäure auf, Hypokalzämie wiederum häufiger unter Denosumab. Dr. rer. nat.[aerzteblatt.de]

  • Multiples Myelom

    Häufige Symptome des multiplen Myeloms sind: Müdigkeit Gewichtsverlust Nachtschweiß Anämie Leukopenie Thrombozytopenie Osteoporose Infektanfälligkeit Knochenschmerz Pathologische[symptoma.com] Wegen der starken Myelosuppression erfordert sie eine autologe Transplantation von Stammzellen aus dem peripheren Blut oder Knochenmark.[infomed.ch] Doch im Laufe des Abends bekommt sie Bauchschmerzen. "Und dann in der Nacht habe ich angefangen, mich zu übergeben.[deutschlandfunk.de]

  • Post-Polycythaemia-vera-Myelofibrose

    Extramedullären Hämatopoese: Splenomegalie, Hepatomegalie, Knochenschmerzen.[bahnsen.de] Die gestörte Produktion der Blutzellen führt wie bei der Myelofibrose zu einer vergrösserten Milz und Symptomen wie Nachtschweiss, Juckreiz, Knochenschmerzen, Bauchschmerzen[adlershop.ch] Seitens der EMA werden im Europäischen Öffentlichen Beurteilungsbericht (EPAR) Myelosuppression, Infektionen und Blutungen als unerwünschte Ereignisse von besonderer Bedeutung[kbv.de]

  • Arsentrioxid

    Granulozyten, Thrombozyten) Hyperglykämie (vermehrter Gehalt im Serum an Glukose, Zucker) Anstieg des ALT selten Nieren und Leberfunktionsstörungen manchmal Parästhesien und Knochenschmerzen[myelom-lymphom.at] Knochenschmerzen, Entzündungen der Blutgefäße, Erhöhter Natrium- oder Magnesiumblutspiegel, Ketone in Blut und Urin (Ketoazidose), anormale Nierenfunktionstests, Nierenversagen, Bauchschmerzen[medikamio.com] Hypoxie (verminderte Sauerstoffversorgung), Wasseransammlungen im Bereich des Herzens oder der Lunge, niedriger Blutdruck, anormaler Herzrhythmus, Anfälle, Gelenk- oder Knochenschmerzen[medikamio.com]

  • Essentielle Thrombozythämie

    Allerdings treten bei den meisten Patienten akute unerwünschte Nebenwirkungen wie grippeartige Symptome mit Fieber, Abgeschlagenheit und Knochenschmerzen auf, die bei bis[aerzteblatt.de] Diese Substanz wird heute aufgrund der gut steuerbaren und nach Absetzen rasch reversiblen Myelosuppression häufig als primäre medikamentöse Therapie bei chronischen myeloproliferativen[der-arzneimittelbrief.de]

Ähnliche Symptome