Create issue ticket

809 mögliche Ursachen für Ausschlag am Gesäß, Ausschlag am Oberschenkel, Transitorische ischämische Attacke

  • Fabry-Syndrom

    Im Einzelfall können Schlaganfälle und transitorische ischämische Attacken sogar als Erstmanifestation eines Morbus Fabry auftreten.[medlexi.de] Der Ausschlag breitete sich im Laufe der Jahre an der Rückseite der Oberschenkel bis zum Stamm hin aus.[de.wikipedia.org] Die Prädisposition für Thrombosen , Schlaganfälle , transitorische ischämische Attacken usw.[fitmedios.info]

  • Pruritische urticarielle Papeln und Plaques der Schwangerschaft

    Als Pruritische urticarielle Papeln und Plaques der Schwangerschaft (Abk.: PUPPP von engl. pruritic urticarial papules and plaques of pregnancy) bezeichnet man eine schwangerschaftsassoziierte Dermatose, die bei Erstgebärenden im letzten Schwangerschaftsdrittel auftritt. Dabei kommt es zu stark juckenden[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Transitorische ischämische Attacke
  • Hypertonie

    Transitorisch-ischämische Attacke (TIA), PRIND (prolongiertes ischämisches neurologisches Defizit über 24 Stunden und unter 3 Wochen, entspricht einem kleinen Schlaganfall[medicoconsult.de] ischämische Attacke (TIA), hinweisen können.[lifeline.de] Vorstufen sind transitorische ischämische Attacken (TIA) und vaskuläre Demenz. Nieren. Bluthochdruck begünstigt eine Atherosklerose der Nierenarterien.[grossesblutbild.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel
  • Hypoglykämie

    Hypoglykämie, auch Hypoglycämie geschrieben, (ugs.: Unterzuckerung) bezeichnet in der Medizin einen abnorm niedrigen Blutzuckerspiegel (eine zu niedrige Glucosekonzentration im Blut). Bei der Definition einer Hypoglykämie geht man von Nicht-Diabetikern aus, da Diabetiker aufgrund ihrer Grunderkrankung per definitionem[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel
  • Schlaganfall

    Inhalt Transitorische ischämische Attacken warnen vor Schlaganfall Wie erkenne ich eine TIA? Welche Ursachen haben TIA?[wunderweib.de] In dem Fall liegt eine transitorische ischämische Attacke (TIA) vor.[schlaganfall-hilfe.de] Ein solcher Vorbote kann die transitorisch ischämische Attacke (TIA) sein.[schlaganfall-aktuell.net]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel
  • Transitorische ischämische Attacke

    Eine transitorische ischämische Attacke (TIA), in der Schweiz Streifung genannt, ist eine Durchblutungsstörung des Gehirns, welche neurologische Ausfallserscheinungen hervorruft[de.wikipedia.org] Transitorische ischämische Attacken treten...[medinfo.de] Was ist eine transitorische ischämische Attacke?[praxisvita.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel
  • Hypercholesterinämie

    Sind Arterien des Gehirns verengt, kommt es zu Schwindelgefühl , Sehstörungen, vorübergehender Bewusstlosigkeit, TIA - transitorische ischämische Attacke (eine kleine, vorübergehende[netdoktor.at] Sind Arterien des Gehirns verengt, kommt es zu Schwindelgefühl, Sehstörungen, vorübergehender Bewusstlosigkeit, TIA - transitorische ischämische Attacke (eine kleine, vorübergehende[netdoktor.at] Es drohen kurzzeitige (TIA transitorisch ischämische Attacke) neurologische Ausfälle wie halbseitige Lähmungen bis hin zum Schlaganfall (ischämischer Hirninfarkt).[netdoktor.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel
  • Diabetes mellitus

    Solche flüchtige Durchblutungsstörungen im Gehirn heißen Transitorisch Ischämische Attacken (TIA). Die Symptome müssen spätestens nach 24 Stunden wieder vorbei sein.[dr-buehler.com] ischämische Attacken (TIA) Aneurysmen Extremitätengefäße: Schaufensterkrankheit – periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) Hauptschlagader: Aortensklerose Aortenstenose[grossesblutbild.de] Lesen Sie hierzu auch: Blutgerinnsel im Kopf Kleinhirninfarkt TIA TIA ist eine Abkürzung der medizinischen Fachsprache und beschreibt die „transitorische ischämische Attacke[dr-gumpert.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel
  • Vasovagale Synkope

    Differenzialdiagnosen Bei oft nicht eindeutiger Anamnese sind andere Ursachen einer kurz dauernden Bewusstlosigkeit zu differenzieren: eine transitorisch ischämische Attacke[medicoconsult.de] Nichtsynkopale Bewusstseinsverluste Eine transitorisch ischämische Attacke (TIA) ist selten mit einem Bewusstseinsverlust verbunden.[allgemeinarzt-online.de] Eine Gefäßuntersuchung ( Sonographie und Duplexsonographie ) der hirnzuführenden Halsschlagadern zeigt im Falle einer transitorisch ischämischen Attacke (TIA) manchmal “giftige[medicoconsult.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel
  • Eisenmangelanämie

    Die Eisenmangelanämie (früher in Bezug auf die Symptomatik als Chlorose oder Bleichsucht bezeichnet) ist eine durch Eisenmangel verursachte und weltweit die häufigste Form der Anämie und wahrscheinlich auch die häufigste Mangelkrankheit überhaupt. Ihre Prävalenz wird auf ca. 600 Millionen Menschen weltweit geschätzt.[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel