Create issue ticket

20 mögliche Ursachen für Ausscheidung von Cystin im Urin erhöht

  • Zystinurie

    Zur Diagnose wird die Zystinausscheidung im Urin gemessen. Die Therapie der Wahl ist eine Alkalisierung des Urins und eine erhöhte Trinkmenge.[msdmanuals.com] Während die erhöhte Ausscheidung von Arginin, Lysin und Ornithin kein Problem darstellt, kristallisiert Cystin, wegen seiner geringen Wasserlöslichkeit in den Harnwegen aus[chemie.de] Die Cystinurie ist eine genetisch bedingte Stoffwechselerkrankung, bei der es zu einer erhöhten Ausscheidung der Aminosäure Cystin sowie von den strukturverwandten Aminosäuren[de.wikipedia.org]

  • Kalziumhaltiger Nierenstein

    Dadurch kommt es zu einer erhöhten Cystin – Ausscheidung und zur Bildung von Cystinsteinen.[biowellmed.de] Harnsäuresteine können bei der Gicht entstehen aufgrund einer Harnsäureerhöhung, die erworben oder vererbt sein kann, durch eine Erhöhung der Harnsäureausscheidung im Urin[biowellmed.de]

  • Kongenitale Harnröhrenstriktur

    Erhöhte Ausscheidung steinbildender Substanzen wie z.B.[urologicum-offenbach.de] Calcium, Phosphat, Oxalsäure, Harnsäure oder Cystin bei entsprechender Veranlagung und/oder erhöhter Nahrungszufuhr Hohe Flüssigkeitsverluste und/oder zu geringe Flüssigkeitszufuhr[urologicum-offenbach.de] Harnsteine bilden sich in den Harnwegen, bevorzugt im Nierenbecken und den Nierenkelchen, durch die Kristallisation von Substanzen, die mit dem Urin ausgeschieden werden.[urologicum-offenbach.de]

  • Biopsie der Blase

    Erhöhte Ausscheidung steinbildender Substanzen wie z.B.[urologicum-offenbach.de] Calcium, Phosphat, Oxalsäure, Harnsäure oder Cystin bei entsprechender Veranlagung und/oder erhöhter Nahrungszufuhr Hohe Flüssigkeitsverluste und/oder zu geringe Flüssigkeitszufuhr[urologicum-offenbach.de] Harnsteine bilden sich in den Harnwegen, bevorzugt im Nierenbecken und den Nierenkelchen, durch die Kristallisation von Substanzen, die mit dem Urin ausgeschieden werden.[urologicum-offenbach.de]

  • Harnwegsobstruktion

    erhöhten renalen Ausscheidung von Cystin, Arginin, Ornithin und Lysin.[eref.thieme.de] Die Diagnose stützt sich auf den Nachweis von Cystinkristallen im konzentrierten Morgen-Nüchtern-Urin ( Abb. 29.9c), eine korrekte Nierensteinanalyse und den Nachweis einer[eref.thieme.de]

  • Harnsteine

    In diesem Fall führt eine angeborene Stoffwechselstörung zu einer erhöhten Ausscheidung der Aminosäure Cystein im Urin.[ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de] Die Cystin-Steine kommen mit unter 1 Prozent eher selten vor.[ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de]

  • Retrogrades Pyelogramm

    Erhöhte Ausscheidung steinbildender Substanzen wie z.B.[urologicum-offenbach.de] Calcium, Phosphat, Oxalsäure, Harnsäure oder Cystin bei entsprechender Veranlagung und/oder erhöhter Nahrungszufuhr Hohe Flüssigkeitsverluste und/oder zu geringe Flüssigkeitszufuhr[urologicum-offenbach.de] Harnsteine bilden sich in den Harnwegen, bevorzugt im Nierenbecken und den Nierenkelchen, durch die Kristallisation von Substanzen, die mit dem Urin ausgeschieden werden.[urologicum-offenbach.de]

  • Entfernung eines Nierensteins

    Dadurch kommt es zu einer erhöhten Cystin – Ausscheidung und zur Bildung von Cystinsteinen.[biowellmed.de] Harnsäuresteine können bei der Gicht entstehen aufgrund einer Harnsäureerhöhung, die erworben oder vererbt sein kann, durch eine Erhöhung der Harnsäureausscheidung im Urin[biowellmed.de]

  • Hyperornithinämie

    Aufgrund des Enzymblocks kommt es zum Aufstau von Ornithin mit der Folge einer Hyperornithinämie und Hyperornithinurie, letztere vergesellschaftet mit der erhöhten Ausscheidung[vfass.de] […] der Eiweißbausteine (Aminosäuren) Lysin, Cystin und Arginin.[vfass.de] Zusätzlich sind im Urin die Vermehrungen von Ornithinabkömmlingen (Methylestern) und von Spermidin (Monoaminopropylputrescin) nachzuweisen.[vfass.de]

  • Myopathischer Carnitinmangel

    , bei der es zu einer erhöhten Ausscheidung v. a. der Aminosäure Cystin über den Urin kommt.[dochero.tips] Konzentration von Cystin im Urin sowie Nierensteinen und gehäuften Harnwegsinfekten Anmerkungen Die Cystinurie ist eine autosomal rezessiv vererbte Stoffwechselerkrankung[dochero.tips] PCR und anschließende Sequenzierung Nachweis von Mutationen im SLC7A9-Gen durch PCR und anschließende Sequenzierung Klinische Relevanz Mutationsanalyse bei Patienten mit erhöhter[dochero.tips]

Weitere Symptome