Create issue ticket

55 mögliche Ursachen für Arthralgie, Hashimoto-Thyreoiditis

  • Hypothyreose

    Ein mögliches Krankheitsbild ist die Hypothyreose bzw. die Hashimoto-Thyreoiditis. Diese Krankheit kann man in eine angeborene und erworbene Form einteilen.[clipdocs.de] Kein Jod bei Hashimoto-Thyreoiditis Eine Ausnahme in der Standardbehandlung von Schilddrüsenunterfunktion ist die Ursache Hashimoto-Thyreoiditis .[meine-gesundheit.de] An Hashimoto-Thyreoiditis erkranken vor allem Frauen.[aerztezeitung.de]

  • Morbus Addison

    Addison kann auch im Rahmen von polyendokrinologischen Syndromen auftreten so in Kombination mit einer Hashimoto Thyreoiditis und Diabetes mellitus Typ 1 beim autoimmunologischen[enzyklopaedie-dermatologie.de] Die Addison-Krankheit kann von weiteren Autoimmunerkrankungen begleitet sein, zum Beispiel von einer autoimmunen Schilddrüsenentzündung (meist Hashimoto-Thyreoiditis) oder[tk.de]

  • Autoimmune Hepatitis

    Schilddrüsenerkrankungen (Hashimoto-Thyreoiditis), PBC oder PSC, Diabetes, entzündlichen Darmerkrankungen, Zöliakie oder einer Nierenentzündung (Glomerulonephritis).[leberhilfe.org]

  • Polychondritis chronica atrophicans

    Die rezidivierende Polychondritis, auch Relapsing Polychondritis, Panchondritis, systematisierte Chondromalazie oder Polychondritis atropicans genannt, ist eine sehr seltene Knorpelkrankheit rheumatischer und immunologischer Natur. Kennzeichnend für die Polychondritis sind chronisch wiederkehrende (rezidivierende)[…][de.wikipedia.org]

  • Myxödem

    (heute besser unter dem Begriff Hashimoto-Thyreoiditis bekannt) beziehungsweise der dadurch bedingten Schilddrüsenunterfunktion in Verbindung brachte.[de.wikipedia.org] Er leidet an Muskel-Skelett erscheinen Myalgie (Muskelschmerzen), Muskelschwäche, Arthralgie (Gelenkschmerzen), Arthritis.[noillde.bitballoon.com] Hashimoto-Thyreoiditis mit Gewebsverlust, überbehandelte Schildrüsenüberfunktion Komplikation und Folge einer Schilddrüsenresektion, chronischer Jodmangel.[dr-gabriele-lampert.de]

  • Tumor-Nekrose-Faktor-assoziiertes Periodisches Syndrom

    Dieses Buch informiert Ärzte, Pharmazeuten und alle weiteren in Heilberufen Tätige in schlagwortartigen Sätzen und mit Hilfe zahlreicher übersichtlicher Tabellen in leicht und schnell erfassbarer Weise über die Bestandteile und das Netzwerk des Immunsystems, seine Steuerung, seine Schutzfunktionen und über die von[…][books.google.de]

  • Arthritis

    Da die Schmerzen als Hauptsymptom sehr stark im Vordergrund stehen, wird die Arthritis im Anfangsstadium auch als Arthralgie ( Gelenksschmerz) bezeichnet.[madsen.de] Das gilt zum Beispiel für eine Hypothyreose, vor allem eine Hashimoto-Thyreoiditis.[pharmazeutische-zeitung.de] Dabei kommt es zu: Arthralgie ( Gelenkschmerzen) Gelenkschwellungen Druckschmerzhaftigkeit der Gelenke Bewegungseinschränkungen Steifigkeit der Gelenke – eine Morgensteifigkeit[aguessbacher.de]

  • Lymphozytäre interstitielle Pneumonie

    Betroffene leiden häufig zeitgleich an Autoimmunerkrankungen, kongenitalen oder erworbenen Immunschwächen wie dem systemischen Lupus erythematodes, Hashimoto-Thyreoiditis,[symptoma.de] Oft werden auch konstitutive Symptome wie Anorexie, Nachtschweiß und Fieber sowie Arthralgien beschrieben.[symptoma.de]

  • Hashimoto-Thyreoiditis

    Welche Symptome sind typisch bei einer Hashimoto-Thyreoiditis?[netdoktor.at] Fehlende Antikörper schließen daher das Vorliegen einer Hashimoto-Thyreoiditis nicht aus.[flexikon.doccheck.com] Die Hashimoto Thyreoiditis (auch Struma lymphomatosa Hashimoto, lymphozytäre Thyreoiditis) ist eine Autoimmunerkrankung, die erstmals 1912 durch den japanischen Arzt Hakaru[hormonexpert.de]

  • Sjögren-Syndrom

    Gelenkschmerzen (Arthralgie), Morgensteifheit und Gelenkentzündungen (Arthritis) sind bei Sjögren-Patienten häufig anzutreffen. 40 bis 75 % der Sjögren-Patienten leiden unter[de.wikipedia.org] Sehr häufig tritt es auch mit anderen Kollagenoseerkrankungen oder Autoimmunkrankheiten auf, wie z.B. der Lupus-Krankheit oder Hashimoto-Thyreoiditis.[klinischeforschung.novartis.de] Therapie Nichtviszerale Manifestationen wie Arthralgie und Myalgie werden im allgemeinen mit Salizylaten, NSAR und Hydroxychloroquin behandelt.[praxis-depesche.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome