Create issue ticket

80 mögliche Ursachen für Anovulatorischer Zyklus, Zyklusstörung

  • Polyzystisches Ovarialsyndrom

    Charakterisiert ist das Krankheitsbild durch Zyklusstörungen und erhöhte Androgene oder klinische Zeichen einer erhöhten Androgenwirkung, wie Hirsutismus, Akne und Haarausfall[eref.thieme.de] […] bzw. anovulatorischer Zyklus nachweisbar ist [26].[eref.thieme.de] Auf diese Weise lässt sich meist die Zyklusstörung normalisieren.[eref.thieme.de]

  • Myxödem

    Außerdem liefern Kälteempfindlichkeit, verlangsamte Reflexe, Muskelschwäche, eine heisere Stimme, sexuelle Unlust sowie Zyklusstörungen bei Frauen Hinweise auf Hypothyreose[t-online.de] […] bei schweren Formen: Hyperprolaktinämie, Galaktorrhö, Zyklusstörungen Also fragt sie die Patientin nach Symptomen, die ihren Verdacht stützen könnten.[thieme.de] Gewichtszunahme (verringerter Grundumsatz) verlangsamter Herzschlag (Bradykardie) frühzeitig einsetzende Arterienverkalkung (Arteriosklerose) aufgrund erhöhter Cholesterinwerte Zyklusstörungen[beobachter.ch]

  • Virilisierung

    Zyklusstörungen können auch bei anderen endokrinen Störungen vorkommen, an die daher immer gedacht werden sollte: Cushing-Syndrom, Kortisol-Mangel, Hypothyreose, Hyperthyreose[eref.thieme.de] Zyklusstörungen (Oligo-, Amenorrhö)[eref.thieme.de] Bestehen die Zyklusstörungen ab der Pubertät, kommt ursächlich auch ein polyzystisches Ovarialsyndrom (PCO-Syndrom) infrage.[eref.thieme.de]

  • Prolaktinom

    Leitsymptome des Prolaktinexzesses bei Frauen sind Galaktorrhö Galaktorrhö und Zyklusstörungen.[eref.thieme.de] Die Symptomatik des Prolaktinoms besteht in Störungen der gonadotropen Achse, sie führt bei Frauen zu Zyklusstörungen, Galaktorrhö und Amenorrhö.[eref.thieme.de] Bei der Frau kommt es relativ frühzeitig zu deutlichen Zyklusstörungen , später dann zum Ausbleiben der Monatsblutung , weswegen uner anderem dann Prolaktin im Blut bestimmt[dr-stengel.de]

  • Achard-Thiers-Syndrom

    Die Endokrinologie beschäftigt sich mit der Diagnose und Behandlung von Hormon- und Stoffwechselerkrankungen, wie zum Beispiel Schilddrüsenerkrankungen, Zuckerkrankheit, Zyklusstörungen[endokrinologie-wuppertal.de] Dies gilt auch für den schleichenden Leistungsabfall und die sich häufenden Ermüdungserscheinungen sowie die Zyklusstörungen bei Frauen oder Potenzstörungen bei Männern, die[hiv-symptome.de]

  • Adipositas

    PCOS (polyzystisches Ovarsyndrom) Das PCOS ist definiert als die Kombination aus Hyperandrogenämie PCOS (polyzystisches Ovarsyndrom) Hyperandrogenämie und Zyklusstörung nach[eref.thieme.de] Stehen Zyklusstörungen im Vordergrund, können orale Kontrazeptiva mit einen antiandrogenen Gestagen verwendet werden.[eref.thieme.de] Sind Hirsutismus oder Zyklusstörungen das führende klinische Merkmal, werden orale Kontrazeptiva eingesetzt.[eref.thieme.de]

  • Hyperprolaktinämie

    Hormonanalyse Die Hyperprolaktinämie gehört zu den häufigsten Ursachen von Zyklusstörungen Zyklusstörung Hyperprolaktinämie , deshalb erfolgt die Prolaktinmessung auch bereits[eref.thieme.de] Bei Frauen treten Amenorrhö Amenorrhö oder anovulatorische Zyklus der Frau anovulatorischer Zyklen auf.[eref.thieme.de] Zyklusstörungen Die normale Zykluslänge beträgt zwischen 25 und 31 Tagen (beginnend am ersten Tag der Menstruation bis zum letzten Tag vor der nächsten Menstruation).[klinikum-stuttgart.de]

  • Anovulatorischer Zyklus

    Mögliche Arten von Zyklusstörungen Zyklusstörungen können sich auf ganz verschiedene Weise bemerkbar machen und diverse Ursachen haben.[chirurgie-portal.de] Ein anovulatorischer Zyklus ist meist jedoch schwer zu erkennen ist.[kinderwunsch-cyclotest.de] Zyklusstörungen sind Unregelmäßigkeiten oder Veränderungen im Ablauf des normalen Menstruationszyklus der Frau .[chirurgie-portal.de]

  • Forbes-Albright-Syndrom

    Amenorrhoe Galaktorrhö Zyklusstörungen Anovulation mit Sterilität Hypoöstrogenämie Mann: Potenzverlust ev.[med2click.de] Bei Frauen tritt in 30 % der Fälle eine Galaktorrhoe (krankhafter Brustmilchausfluss) sowie eine Zyklusstörung (Oligomenorrhoe (das Intervall zwischen den Blutungen ist 35[gesundheits-lexikon.com]

  • Schilddrüsenzyste mit Blutung

    Eine Zyklusstörung kann sich auf die Häufigkeit, die Stärke und die Dauer der Regel beziehen. Zyklusstörungen: Wie läuft ein normaler Zyklus ab?[gesund.at] Foto: Fotolia/ absolutimages Für Frauen mit Kinderwunsch stellt der anovulatorische Zyklus, also Zyklus ohne Eisprung, das größte Problem dar.[pharmazeutische-zeitung.de] Länger andauernde Zyklusstörungen sollten auf keinen Fall ignoriert werden und zeitnah untersucht werden ( Picture-Factory - Fotolia) Fazit Vereinzelte Zyklusstörungen sind[jameda.de]

Weitere Symptome