Create issue ticket

95 mögliche Ursachen für Analverkehr, Epididymitis

  • Gonorrhoe

    Kondome/Femidome beim Vaginal - und Analverkehr reduzieren das Risiko einer Übertragung, schützen aber nicht vollständig.[aidshilfe.de] Bei Männern kann sich eine Nebenhodenentzündung (Epididymitis) entwickeln.[gesundheit.gv.at] Inflammatory Disease (PID) Therapie analog zur unkomplizierten Gonorrhö ( Ceftriaxon plus Azithromycin ); anschließend zusätzlich Levofloxacin und Metronidazol Männer : Epididymitis[amboss.com]

  • Harnwegsinfektion

    Vor und nach Geschlechtsverkehr Wasserlassen; nach Analverkehr Penis unbedingt sorgfältig reinigen.[sprechzimmer.ch] Epididymitis: Die Epididymitis ist eine bakterielle Entzündung der Nebenhoden mit Schwellung, Schmerzen und Fieber.[urologielehrbuch.de] Bei Männern kann es zudem zu einer Entzündung der Harnröhre (Urethritis), des Nebenhodens (Epididymitis), des Hodens (Orchitis) oder der Prostata (Prostatitis) kommen.[deximed.de]

  • Gonorrhoe des Mannes

    Außerdem hast Du Schmerzen beim Analverkehr, und in Deinem Stuhl befindet sich zum Teil eitriger Schleim. Behandlung Gegen Gonokokken gibt es Antibiotika.[mann-o-meter.de] Komplikationen der Gonorrhö beim Mann können sein: Prostataentzündung (Prostatitis) Nebenhodenentzündung (Epididymitis) Unfruchtbarkeit (Sterilität) infolge des entzündungsbedingten[apotheken-umschau.de] Oral-, Vaginal- und Analverkehr unterschieden sich aber bezüglich des Ansteckungsrisikos.[netdoktor.de]

  • Geschlechtskrankheit

    Schutz: Verwendung von Kondomen beim Analverkehr.[dbna.de] Bei Männern können Urethritis, Prostatitis und Epididymitis, bei beiden Geschlechtern Proktitiden, reaktive Arthritiden und der Morbus Reiter auftreten.[pharmazeutische-zeitung.de] Bei Männern besteht das Risiko, dass eine Geschlechtskrankheit eine Epididymitis hervorruft, bei der es sich um eine Nebenhodenentzündung handelt.[medlexi.de]

  • Gonokokken-Infektion

    Außerhalb des menschlichen Körpers gehen Gonokokken sehr rasch zugrunde, weswegen eine Übertragung fast ausschließlich durch ungeschützten Vaginal-, Oral- und Analverkehr[netdoktor.de] .: Entzündung im weiblichen Becken ( N74.3* ) durch Gonokokken Epididymitis ( N51.1* ) durch Gonokokken Orchitis ( N51.1* ) durch Gonokokken Prostatitis ( N51.0* ) durch Gonokokken[icd-code.de] Kondome/Femidome beim Vaginal - und Analverkehr reduzieren das Risiko einer Übertragung, schützen aber nicht vollständig.[aidshilfe.de]

  • Proktitis durch Gonokokken

    Personen, die ungeschützten, rezeptiven (aufnehmenden) Analverkehr ausüben, haben ein deutlich erhöhtes Risiko, an Proktitis zu erkranken.[gesundheit-medikamente.com] Bei Männern können Urethritis, Prostatitis und Epididymitis, bei beiden Geschlechtern Proktitiden, reaktive Arthritiden und der Morbus Reiter auftreten.[pharmazeutische-zeitung.de] Chronische blennorrhagische Orchitis Chronische gonorrhoische Orchitis Epididymitis durch Gonokokken Gonorrhoische Epididymitis Gonorrhoische Nebenhodenentzündung Gonorrhoische[icdscout.de]

  • Gonokokkenurethritis des Mannes

    Gonokokken können nicht nur beim klassischen, ungeschützten, Sex, sondern auch durch Oral- oder Analverkehr auf Mund- und Rachen bzw. auf die Analschleimhaut übertragen werden[meine-gesundheit.de] Bei Männern kann sich eine Nebenhodenentzündung (Epididymitis) entwickeln.[gesundheit.gv.at] Deshalb kann neben den Geschlechtsorganen gleichzeitig oder allein der Enddarm bei Analverkehr oder die Mund- und Rachenschleimhaut bei Oralverkehr befallen sein.[kelterplatz-apotheke.de]

  • Trichomoniasis

    In dem Darm können sich diese Parasiten nicht vermehren, daher ist eine Infektion durch Analverkehr praktisch nicht möglich.[medhost.de] Sie kann asymptomatisch verlaufen oder eine Urethritis, Vaginitis, gelegentlich auch Zystitis, Epididymitis oder Prostatitis verursachen.[msdmanuals.com] Bei Oral- oder Analverkehr kann sich der Erreger auch im Rachen oder Enddarm ausbreiten.[frauenaerzte-im-netz.de]

  • Nicht-gonorrhoische Urethritis des Mannes

    Gonokokken können nicht nur beim klassischen, ungeschützten, Sex, sondern auch durch Oral- oder Analverkehr auf Mund- und Rachen bzw. auf die Analschleimhaut übertragen werden[meine-gesundheit.de] Die Bedeutung der Mykoplasmen bei Epididymitis und Prostatitis ist weniger gut belegt.[medlab-bochum.de] Sie treten meist nur bei urethraler Obstruktion (Verengung der Harnröhre) oder bei hetero- oder homosexuellem Analverkehr auf.[gesundheits-lexikon.com]

  • Zystitis

    Kleinkindern und infolge chronischer Erkrankungen oder durch Medikamente (beispielsweise Kortison) Sehr intensiver Geschlechtsverkehr oder besondere Sexualpraktiken (wie Analverkehr[medikamio.com] Harnröhrenentzündung (Urethritis), gelegentlich auch bei Prostatitis oder - fortgeleitet über die Samenleiter - bei Entzündungen von Samenblasen (Spermatozystitis), Nebenhoden (Epididymitis[prostata.de] Das geschieht besonders leicht, wenn zunächst ein Analverkehr stattgefunden hat und danach, ohne Reinigung des Penis eine Penetration der Scheide erfolgt.[medizinfo.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome