Create issue ticket

19 mögliche Ursachen für Amyotrophe Lateralsklerose, Kreatinkinase erhöht

  • Amyotrophe Lateralsklerose

    Die amyotrophe Lateralsklerose ist charakterisiert durch das Zugrundegehen der Motoneurone mit folgender Gliose, die verlorene Neuronen ersetzt.[symptoma.com] Amyotrophe Lateralsklerose. In: Orphanet (Datenbank für seltene Krankheiten). S1-Leitlinie Amyotrophe Lateralsklerose der Deutschen Gesellschaft für Neurologie.[de.wikipedia.org] Die amyotrophe Lateralsklerose (ALS), auch als amyotrophische Lateralsklerose, myatrophe Lateralsklerose, Lou-Gehrig-Syndrom oder Charcot-Krankheit bekannt, ist eine degenerative[symptoma.com]

  • Progressive Muskelatrophie

    Abzugrenzen sind die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) sowie die erblichen Formen der spinalen Muskelatrophien (SMA).[de.wikipedia.org] Es wird häufig mit amyotropher Lateralsklerose (ALS) oder Lou-Gehrig-Krankheit, und Motorneuronenerkrankung (MND) zugeordnet ist.[pckarl.net] Die Krankheit wird für eine gutartige Form der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS) gehalten.[w5kj0ku0h.homepage.t-online.de]

  • Myopathie

    Autoren ] Lizenz: Creative Commons Attribution-ShareAlike Wikipedia-Links Griechische Sprache · Kardiomyopathie · Skelettmuskel · Sensibilität (Medizin) · Motorneuron · amyotrophe[openthesaurus.de] Bei allen Patienten war zweitens die Kreatinkinase deutlich erhöht (auf im Mittel 5326 U/l; normal bis 145 bei Frauen und 170 bei Männern).[aerzteblatt.de] Hierzu zählen Erkrankungen des Motoneurons (wie beispielsweise die Amyotrophe Lateralsklerose und die Spinale Muskelatrophie) sowie Erkrankungen der motorischen Endplatte[de.wikipedia.org]

  • Sekundäre Myopathie

    Amyotrophe Lateralsklerose ALS und spinale Muskelatrophie SMA). In unserer Klinik stehen alle Möglichkeiten zur Diagnose einer neuromuskulären Erkrankung zur Verfügung.[neurokopfzentrum.med.tum.de] Der Kreatinkinase (CK)-Wert im Serum ist bei einigen Formen der CMD deutlich erhöht, bei den anderen Myopathien normal bis leicht erhöht.[dgm.org] Die häufigsten entzündlichen Muskelerkrankungen sind die erblichen spinalen Muskelatrophien (SMA), die nichterbliche amyotrophe Lateralsklerose (ALS) und die neuralen Muskelatrophien[chemgapedia.de]

  • Muskeldystrophie

    Urin Apparative Diagnostik: EKG, EMG (Elektromyogramm), Nervenleitgeschwindigkeit, Sonographie, MRT, Muskelbiopsie Differentialdiagnose Multiple Sklerose, Poliomyelitis, Amyotrophe[medizin-kompakt.de] Kreatinkinase (bis zu 2fach erhöht) EMG: Myopathische Veränderungen NLG: normal Ev.[neurologienetz.de] Betroffene Hunde weisen erhöhte Serum-Kreatinkinase-Werte, Muskelatrophie mit Krämpfen, Fibrosen und Kardiomyopathie auf.[shop.labogen.com]

  • Spinale Muskelatrophie

    Die häufigste Motoneuronerkrankung ist die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) .[neurologie.med.uni-goettingen.de] Die Kreatinkinase kann leicht erhöht sein, die sensible Nervenleitgeschwindigkeit ist normal, die motorische kann bei schweren Formen reduziert sein, das Interferenzmuster[lexikon-orthopaedie.com] Lateralsklerose (ALS) darstellen", so die Leiterin der Arbeitsgruppe Prof.[medica.de]

  • Morbus Pompe

    Einen besonderen Schwerpunkt stellt die medizinische und sozialmedizinische Betreuung von Patienten mit hereditären Neuropathien, amyotropher Lateralsklerose, myotoner Dystrophie[klinikum.uni-muenster.de] Untersuchungen von Blutproben ergeben wenig spezifische Anomalien wie erhöhte Konzentrationen an Kreatinkinase und Lactatdehydrogenase, möglicherweise auch an Alanin-Aminotransferase[symptoma.com] Diagnose : Die Kreatinkinase im Serum kann bis zu 15-fach erhöht sein.[stoffwechselzentrum-muenchen.de]

  • Gehirnabszess

    • Akustikusneurinom • ALS (amyotrophe Lateralsklerose) • Altersvergesslichkeit • Alzheimer • Anenzephalie • Anhaltender idiopathischer Gesichtschmerz • Apoplex • Astrozytom[physiotherapie-schwerin.de] , amyotrophe (ALS) • Leichte kognitive Störung • Lissenzephalie • Lissenzephalie, isolierte • Lymphom im Gehirn • Lymphom, zerebrales • Medulloblastom • Meningeom • Meningitis[physiotherapie-schwerin.de] Huntington-Krankheit • Hypophysentumor • Insult • Isolierte Lissenzephalie • Karpaltunnelsyndrom • Kinderlähmung • Knochenmarkentzündung • Kognitive Störung, leichte • Kopfverletzung • Lateralsklerose[physiotherapie-schwerin.de]

  • Erkrankung des Zentralnervensystems

    Lateralsklerose: vorzeitiger Verlust von Nervenzellen, die die Muskeln steuern) weniger beeinflussbar.[kliniken-nordoberpfalz.de] […] der Morbus Parkinson zu den gut behandelbaren Erkrankungen gehört, sind andere Erkrankungen wie die Alzheimer-Demenz oder Erkrankungen im Bereich des motorischen Systems (amyotrophe[kliniken-nordoberpfalz.de]

  • Spinobulbäre Muskelatrophie Typ Kennedy

    Deshalb ist es wichtig, das Kennedy-Syndrom von der amyotrophen Lateralsklerose (ALS), spinalen Muskelatrophien (SMA), Muskeldystrophien und anderen Formen von Motorneuronerkrankungen[doi.org] Diagnostische Verfahren Zur Diagnose führen medizinische Vorgeschichte, klinische Untersuchung, erhöhte Spiegel von Kreatinkinase, Testosteron, Progesteron, follikel-stimulierendem[orpha.net] Die Lebenserwartung der Patienten ist – im Gegensatz zur verwandten Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) und den meisten anderen Formen der spinalen Muskelatrophie – normal.[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome