Create issue ticket

512 mögliche Ursachen für Amphetamin, Meningitis

  • Akute Amphetaminintoxikation

    Nach der Untersuchung meinten die so" ja könnte ne meningitis sein". Grüße firyred Nach oben phoboPhob Anfänger Anmeldungsdatum: 07.12.2013 Beiträge: 6 Verfasst am: 7.[forum.suchtmittel.de] […] wirklich keine seltene Folge des Amphetamin-Gebrauchs.[psychiatrietogo.de] Es gibt keine relevanten körperlichen Intoxikationszeichen für die Intoxikation mit Amphetamine n.[yumpu.com]

  • Subarachnoidalblutung

    DD: Meningitis, Migräne. Ther.: sofortige bzw. frühzeitige Operation (Grad I–III), sonst in Abhängigkeit vom intrakraniellen Druck. Ziele: Rezidiv- u.[gesundheit.de] Allgemeinen kann man jedoch sagen, dass ein hoher Blutdruck, Rauchen in Kombination mit zu hohem Cholesterin im Blut (Hypercholesterinämie) und bestimmte Drogen (Kokain, Heroin, Amphetamine[medikamio.com] Blutzucker Apparative Diagnostik: CT, MRT, Liquorpunktion bei negativen CT-Befund, Rö-Thorax, Angiographie, Doppler-Sonographie Differentialdiagnose Migräne, Cluster-Kopfschmerz, Meningitis[medizin-kompakt.de]

  • Coxsackie-Virus-Infektion

    Coxsackie-Viren können je nach Serotyp aber auch eine Meningitis, Enzephalitis, Perikarditis, Hepatitis u.a. auslösen.[gesundheitsfrage.net] Nebenwirkung Mundtrockenheit auslösen können, sind beispielsweise: Mittel gegen hohen Blutdruck Anticholinergika trizyklische Antidepressiva Antihistaminika Zytostatika Amphetamine[jameda.de] Beide Erregersubtypen können eine Sommergrippe, eine virale Meningitis und eine Konjunktivitis auslösen.[amboss.miamed.de]

  • Kokainabusus

    Abdomen, akutes Anämie Darmtumor Epidurales Hämatom (EDH) Epileptische Anfälle Ertrinkungsfall Hämorrhagische Diathese Hypertensive Krise Kältetrauma Leukämie Lungenkontusion Meningitis[medizinwelt.elsevier.de] Amphetamin soll zusätzlich eine serotonerge Komponente haben.[drjoachim-selle.de] Bei Meningismus muss an eine Meningitis gedacht werden. 9 Therapie Der Schweregrad und die entsprechende Therapieoption der SAB wird durch die Klassifikation nach Hunt und[flexikon.doccheck.com]

  • Erkrankung der Meningen

    Meningitis-Impfung vor Reisen Meningitis-Impfungen sind auch für Reisende wichtig.[gesundheit.de] Sekundäre Ursachen für Hirnblutungen können traumatische, tumorassoziierte oder pharmakologische (z.B. durch orale Antikoagulantien, Kokain, Amphetamine) sein.[junge-neurologen.de] Meistens sind jedoch alle Meningen (Meningitis cerebrospinalis) betroffen. Bei der Meningitis handelt es sich um eine meldepflichtige Erkrankung.[medhost.de]

  • Kleine-Levin-Syndrom

    In Wahrheit war es bei mir eine Kombi aus einer Meningitis, einem zu hohen Urangehalt im Blut und Nebenwirkungen der Medikamente dagegen.[narkolepsie.ch] In den 213 Therapiestudien zeigten Neuroleptika und Antidepressiva keine therapeutische Wirkung, Stimulantien (hauptsächlich Amphetamine) führten zu einem Rückgang des Schlafbedürfnisses[de.wikipedia.org] Aufputschmittel Pillen, darunter Amphetamine, Methylphenidat, und Modafinil, werden verwendet, um Schläfrigkeit zu behandeln, kann aber Reizbarkeit erhöhen und wird sich nicht[medwob.com]

  • Akute Rhabdomyolyse durch Muskelanstrengung

    […] kardiale Katheter Kausale Therapie klinisch-neurologischer Leitbefund Klinische Symptomatik kommt Komplikationen kontinuierliche Kopfschmerzen Läsion Letalität Liquor Maßnahmen Meningitis[books.google.de] Verschüttungstraumata, elektrischen Schock, Hypothermie, maligne Hyperthermie, Krampfanfälle, Delirium tremens, Infektionen (Influenza, EBV, Legionellen), Toxine (Äthanol, Amphetamine[docplayer.org] Pankreatitis und Leberzirrhose, Karzinomen, Hämolyse, myeloproliferativem Syndrom und neurologischen Erkrankungen mit Schädigungen der Blut-Hirn-Schranke ( SHT, SAB, Hirntumoren, Meningitis[med2click.de]

  • Autoimmune Enzephalopathie mit Parasomnie und obstruktiver Schlafapnoe

    Reanimation, Aufhebung der Mark-Rinden-Grenze im CCT) SHT, EDH, SDH Enzephalitis / Meningitis Akinetische Krise Heliosis (Sonnenstich) Abzugrenzen: Akinetischer Mutismus ([brainscape.com]  416 Tuberkulöse Meningitis 418 Fokale eitrige ZNS-Infektionen 420 Liquorshuntinfektionen 421 17Parasitosen und Mykosen 422 Intestinale Protozoeninfektionen 423 Amöbiasis [lehmanns.de] 416 11.2.7.2 Tuberkulöse Meningitis 418 11.2.7.3 Fokale eitrige ZNS-Infektionen 420 11.2.7.4 Liquorshuntinfektionen 421 11.3 17Parasitosen und Mykosen 422 11.3.1 Intestinale[deutscher-apotheker-verlag.de]

  • Schwere idiopathische Pneumokokkämie

    Meningitis "Hirnhautentzündung".[neuro24.de] Sekundäre Ursachen für Hirnblutungen können traumatische, tumorassoziierte oder pharmakologische (z.B. durch orale Antikoagulantien, Kokain, Amphetamine) sein.[junge-neurologen.de] Was ist eine Hirnhautentzündung (Meningitis)? Als Meningitis bezeichnet man eine Entzündung der Hirnhäute und der benachbarten Strukturen.[kinderaerzte-im-netz.de]

  • Pachymeningitis spinalis

    G03.2 : Benigne rezidivierende Meningitis [Mollaret-Meningitis] G03.8 : Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen G03.9 : Meningitis, nicht näher bezeichnet Arachnoiditis[amboss.com] […] die Möglichkeit einer medikamenten- oder drogeninduzierten Vaskulopathie (insbesondere eines RCVS) als Differenzialdiagnose (Penicillamin, Propylthiouracil, Tacrolimus, Amphetamin[dgn.org] Sterile Meningitis Unspezifische Meningitis Zerebrale Meningitis Zerebrale Pachymeningitis Zerebrospinale Arachnoiditis Zerebrospinaler Erguss Zirkumskripte Leptomeningitis[med-kolleg.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome