Create issue ticket

30 mögliche Ursachen für Alkalische Phosphatase im Serum erniedrigt, Knochenschmerz

  • Vitamin-D-Mangel

    Vitamin-D-Mangel ruft meist diffuse Knochenschmerzen hervor.[mylife.de] Phosphatase im Serum führt.[vitamine-lexikon.de] […] behandelt wurden, eine Subgruppe mit höheren Vitamin D-Spiegeln einen signifikant besseren Krankheitsverlauf hatte [1] . 5 Symptome Rachitis (bei Kindern) Muskelschwäche Knochenschmerzen[flexikon.doccheck.com]

  • Hypophosphatasie

    Eine symptomatische Therapie stellen etwa nichtsteroidale Antiphlogistika bei Osteoarthritis und Knochenschmerzen sowie Vitamin B 6 bei epileptischen Anfällen dar.[link.springer.com] Die Aktivitдt der Alkalischen Serum-Phosphatase (AP) ist bei Hypophosphatasie stark erniedrigt, die Konzentration des Phosphoethanolamins (PEA) im Urin erhцht.[orpha.net] Wie bei der frühkindlichen Form der Hypophosphatasie, haben auch Betroffene der adoleszenten Form wenig Appetit und leiden unter Übelkeit und Knochenschmerzen.[lifeline.de]

  • Osteoporose

    Knochenschmerzen, die besonders im Rücken auftreten und es kommt im weiteren Verlauf zu einem Rückgang der Körpergröße und zu Knochenverformungen (Buckel).[lernhelfer.de] Eine erniedrigte Aktivität der alkalischen Phosphatase im Serum, sowie ein früher Milchzahn-Verlust und das Auftreten atypischer Frakturen (z.[de.wikipedia.org] Das kann zu Knochenschmerzen führen. Die Ursachen der Überfunktion sind vielfältig.[endokrinologie.charite.de]

  • Vitamin-D-Toxizität
  • Primärer Hyperparathyreoidismus

    Ferner verlieren die Knochen Kalzium, wodurch es zu Knochenschmerzen („Beinpein“, Osteomalazie) kommt, einhergehend mit Muskelschwäche und rascher Ermüdbarkeit.[apotheken.de] alkalischen Phosphatase.[lecturio.de] In voller Ausprägung kommt es beim primären Hyperparathyreoidismus zu Nephrolithiasis, Knochenschmerzen und Ulcus ventriculi („Stein-, Bein- und Magenpein“).[amboss.miamed.de]

  • Rathbun-Syndrom

    Eine symptomatische Therapie stellen etwa nichtsteroidale Antiphlogistika bei Osteoarthritis und Knochenschmerzen sowie Vitamin B 6 bei epileptischen Anfällen dar.[link.springer.com] Zitat von rosmarin Knochenschmerzen sind natürlich ein Hinweis auf einen Phosphatmangel - der kann aber auch durch einen Mangel an Vitamin D hervorgerufen sein (scheint wohl[symptome.ch] Normale Zellen haben genetische Blaupausen oder Knochenkrebs ist häufig Diese Knochenschmerzen werden für Arthritis in den älteren Erwachsenen.Häufige Symptome sind frühe[xupimedo.xpg.uol.com.br]

  • Skorbut

    […] dermal: Entzündungen, Blutungen (Petechien), Schlechte Wundheilung Mund: Zahnfleischbluten, Zahnfleischwucherungen, Zahnausfall Skelett: Muskelschwund, Gelenksentzündungen, Knochenschmerzen[medizin-kompakt.de] Anfälligkeit gegenüber Infektionskrankheiten Wunden heilen nur sehr schlecht und langsam Es kommt zu Hautproblemen wie Entzündungen und Blutungen und der Haut Muskelschwund, Knochenschmerzen[med.de]

  • Burnett-Syndrom

    Anzeichen einer Hypercalcämie sind Anorexie, Durst, Nausea, Erbrechen, Obstipation, Abdominalschmerzen, Muskelschwäche, Müdigkeit, mentale Störungen, Polydipsie, Polyurie, Knochenschmerzen[compendium.ch]

  • Seltener Hyperparathyroidismus

    Die Ablagerungen des Calciums im Knochen können zu Knochenschmerzen und rheumatischen Erscheinungen führen.[yamedo.de] Aufgrund des vermehrten Knochenumsatzes sind die Alkalische Phosphatase im Serum und die Kollagen-Crosslinks im Urin erhöht.[leistungsverzeichnis.labor-gaertner.de] Auch kann es zu Knochenschmerzen, durch Osteoporose bedingt, kommen.[dr-gumpert.de]

  • Myxödem

    Arg quält mich z.Z. dieser ständige Druck im Kopf, Kopfschmerzen, Verstopfung, Müdigkeit, Knochenschmerzen, antriebslos, depressiv, Vergeßlichkeit, Schwächeanfälle, draußen[gutefrage.net]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome