Create issue ticket

49 mögliche Ursachen für Abszess der Haut und des subkutanen Gewebes, Weiße Wimpern und Augenbrauen

  • Fremdkörper im Subkutangewebe

    (Schütz vor Stirnschweiß), Lider und Wimpern(schützen vor Fremdkörpern).[slideplayer.org] Der Augapfel besteht aus drei Schichten: die äußere Schicht besteht aus der undurchsichtigen, dicken, weißen Lederhaut(Sklera das Weiße im Auge), die ihm Festigkeit verleiht[slideplayer.org] Sehorgan gehören der Augapfel,der Sehnerv, die äußeren Augenmuskeln, die Augenlider, die Bindehaut,die Tränendrüse samt ableitenden Tränenwegen, dazu der Schutzapparat mit Augenbrauen[slideplayer.org]

  • Diabetes mellitus

    Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung, deren Leitbefund eine Hyperglykämie ist. Nach den Leitlinien der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) 2009 wird Diabetes mellitus wie folgt eingeteilt: Typ-1-Diabetes mellitus, Typ-2-Diabetes mellitus, andere spezifische Diabetes-Typen (bei Erkrankungen des exokrinen[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Weiße Wimpern und Augenbrauen
  • Subkutaner Abszess

    […] herausgegeben von Allan H. Goroll, Albert G. Mulley[books.google.com]

    Es fehlt: Weiße Wimpern und Augenbrauen
  • Infizierte Epidermalzyste

    Info-Zentrale - NUR LESEN Wichtig!! ( 40 Beiträge. Anrede & Bordregeln Harro , 13-11-2018, 19:25) INFO ( 11 Beiträge. Wichtige Info! Harro , 09-06-2010, 12:25) Bandscheibenforum HWS-Forum ( 59758 Beiträge. Kopfschmerzen nach HWS-OP blumi , 29-01-2019, 22:44) LWS-Forum ( 105371 Beiträge. Operation wegen[…][diebandscheibe.de]

    Es fehlt: Weiße Wimpern und Augenbrauen
  • Hidradenitis suppurativa

    Acne inversa ist eine Entzündung der Talgdrüse und äußeren Wurzelscheide der Terminalhaarfollikel. Hauptsächlich betroffen sind der Bereich unter den Achseln, die Perianal- und Perigenitalregion und die Leistengegend. Erstmals beschrieben wurde die Krankheit 1839 von Velpeau. 1854 veröffentlichte Verneuil, dass die[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Weiße Wimpern und Augenbrauen
  • Staphylococcus aureus-Infektion

    Staphylococcus aureus (S. aureus) ist in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus des Gesundheitswesens gerückt [1] und als Erreger von Infektionen der Haut, Weichgewebe, Gelenke, Knochen, des Endokards, der Lunge und weiterer Gewebe bekannt. Epidemiologischen Studien zufolge spielt dieses grampositive Bakterium[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Weiße Wimpern und Augenbrauen
  • Staphylokokkensepsis

    M. Kaltenbach Springer-Verlag, 17.04.2013 - 180 Seiten 0 Rezensionen Voransicht des Buches » Was andere dazu sagen - Rezension schreiben Es wurden keine Rezensionen gefunden. Ausgewählte Seiten Seite 19 Seite 24 Seite 36 Seite 77 Seite 72 Inhalt Vorwort 1 Elektrokardiographie 13 Röntgenuntersuchung des Thorax und[…][books.google.de]

    Es fehlt: Weiße Wimpern und Augenbrauen
  • Vitiligo

    Sogar in den Haaren, Augenbrauen und Wimpern können sich farblose Stellen zeigen. Bei der Hälfte der Betroffenen tritt die Krankheit zwischen dem 10. und 30.[deutschlandfunk.de] Am Capillitium (auch Augenbrauen und Wimpern) können umschriebene, weiß gefärbte Haarbezirke auftreten.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Auch an den Schleimhäuten und der behaarten Haut, zum Beispiel am Kopf, an den Augenbrauen oder im Bereich der Wimpern sind die depigmentierten Hautstellen keine Seltenheit[med-specialists.com]

    Es fehlt: Abszess der Haut und des subkutanen Gewebes
  • Alopecia areata

    . – bis hin zum kompletten Verlust des Kopfhaares wie auch Wimpern und Augenbrauen.[shadownlight.de] Sie sind ganz weich – wie Babyflaum und weiss.[shadownlight.de]

    Es fehlt: Abszess der Haut und des subkutanen Gewebes
  • Listeriose

    Die Listeriose ist eine durch Bakterien der Gattung Listeria verursachte Infektionskrankheit bei Tieren und Menschen. Der wichtigste Erreger ist Listeria monocytogenes, der weltweit vorkommt und hochansteckend, aber nur von mäßiger krankheitsauslösender Wirkung ist. Selten kommt beim Menschen auch eine Infektion[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Weiße Wimpern und Augenbrauen

Weitere Symptome