Sitemap | Symptoma

Häufigste Anfragen von 35701 bis 35800

Diese Liste ist ein Auszug aus Suchen nach Symptomen, Krankheiten und anderen Anfragen. Wird wöchentlich aktualisiert.

Aphthöse Geschwüre - Lippen, Zahnfleisch, Mundschleimhaut Transmurale granulomatöse Entzündung mit Skip-Läsionen Verkalkte Patellae Metaphysäre Aufweitung - distale Femora, proximale Tibiae Kurze Incisura ischiadica Os hyoideum: Kalzifikation des Corpus, vergrößerte Cornuae Verkalkter Ringknorpel Kalzifikation des Schildknorpels Verkalktes Ligamentum stylomandibulare Verkalkter Processus styloideus Breite Nasenlöcher Verkalkung des Ligamentum coracoacromiale Kalzifikation des Ligamentum coracoclaviculare Tetramelie Hypoplastischer Tränenkanal Patienten mit späterem Ausbruch haben keine Dysmorphien Mutation im MMACHC-Gen Seltene Hautkrebsformen Seborrhoische keratoseähnliche Papeln Fehlerhafte DNA-Reparatur nach Schäden durch UV-Strahlung Komplex II Aktivität normal Neonatale Lethargie Gyri cerebri reduziert Hochgradige Verzögerung in der Sprachentwicklung Ösophageale Peristaltik vermindert Mangel an Prolin-Oxidase Dystoner Tremor 11 Rippen Dilatation des Gallengangs Hypotrichose der Kopfhaut Anzahl der B-Zellen normal Mutation im Gen des Endothelin-Rezeptors Typ B Kalium-Empfindlichkeit wurde gemeldet Normalerweise keine myopathischen Veränderungen bei Biopsie Muskelaktionspotenzial vermindert nach Erwärmung betroffener Muskeln Paradoxe Myotonie - Myotonie steigert sich durch Training Patella-Aplasie oder Patella-Hypoplasie Symphalangismus des distalen Interphalangealgelenks des 5. Fingers Schnabelartige Lippen Geschwungene Augenbrauen Hirsutismus - besonders an Gliedmaßen Cutis laxa - Hände und Füße Generalisierte bronzene Hyperpigmentierung Valgusdeformität des Sprunggelenks Sklerotische Veränderungen der Metaphysen Unregelmäßige metaphysäre Verknöcherung Kurze verformte Röhrenknochen Flaches unregelmäßiges Pfannendach Eiförmige Brust- und Lendenwirbel Kleine, flache Halswirbel Unregelmäßige sklerotische Deckplatten Dicke mandibuläre Kondylen Dicke Siebbein Knochen Verdickte Maxillen Markante Verzögerung bei Skelettreifung Unverhältnismäßig große Ohren Mutationen im LBR-Gen Ventrikelseptumdefekt - homozygot Grobes Granulozyten-Chromatin Ovoide Nuclei in Granulozyten (Homozygotie) Wenig gelappte Granulozytenkerne Kurze Mittelhandknochen (Homozygote) Homozygote Polydaktylie Prominente Stirn (homozygot) Anfallsleiden (Homozygote) Entwicklungsverzögerung (Homozygotie) Orthostatische Hypotonie durch Dysautonomie Verringertes Schwitzen durch autonome Dysfunktion Abnorme Darmregulierung durch autonome Dysfunktion Funktion der Harnblase infolge vegetativer Dysfunktion gestört Impotenz durch Autonome Dysfunktion Mangel an entzündlichem Infiltrat Astrozyten zeigen reaktive Veränderungen Astrozytenzahl verringert Oligodendrozyten mit schaumigem Zytoplasma Kavitierende Degeneration der weißen Substanz Gehirnbildgebung zeigt reduzierte Dichte der weißen Substanz Symmetrische Demyelinisierung Diffuse Leukenzephalopathie Verlust der Feinmotorik Zwölfte Rippe fehlt Kleine erste Rippen Beginn im dritten bis vierten Jahrzehnt Mutation im ATP2C1-Gen Suprabasale Akantholyse Hautblasen und Erosionen Variable Expressivität Medianalter bei Diagnose 7 Jahre Starke progressive Ulzeration der unteren Extremitäten Allelstörung für periodische hyperkaliämische Paralyse Penetranz bei Frauen verringert Ein Drittel der Fälle sind sporadisch Beginn normalerweise im zweiten Jahrzehnt Hypokaliämie tritt während paralytischer Anfälle auf Möglicherweise Verschlechterung unter Acetazolamid Röhrenförmige Aggregate können in Muskelfasern auftreten Möglicherweise vakuoläre Myopathie Myotonie wird normalerweise nicht beobachtet Häufig progressive interiktale Schwäche Applikation von Kalium lindert Anfälle