Edit concept Question Editor Create issue ticket

Typhus

Paratyphus


Symptome

  • Impfung schwächt typische Symptome ab Bei geimpften Personen kann es zu einer leichten Form der Erkrankung, Typhus levissimus, kommen, bei welcher einige Symptome fehlen beziehungsweise nur in schwacher Form auftreten.[lifeline.de]
  • - Krankheitsbilder mit ähnlichen Symptomen Durchfall gehört als Symptom zu einer Reihe von Erkrankungen. So können nach Reisen Malaria und andere Tropenkrankheiten oder Tuberkulose zu ähnlichen Symptomen führen.[aponet.de]
  • Etwa 5% der Erkrankten werden nach Abklingen der Symptome zu infektiösen Salmonellen -Dauerausscheidern.[amboss.miamed.de]
  • Wenn die Krankheit unbehandelt bleibt, können mehrere Symptome in der zweiten Woche, zusätzlich zu den bereits beschriebenen Symptomen, auftreten [5] : Fieber, bei dem sich die Temperatur weiter erhöht.[de.wikihow.com]
  • Symptome und Verlauf Typische Symptome: Fieber Kopfschmerzen Gliederschmerzen Verstopfung Durchfall Hautausschlag Bewusstseinsstörungen Typhus gehört zu den meldepflichtigen Infektionskrankheiten.[gesundpedia.de]
Kopfschmerz
  • Symptome und Krankheitsverlauf Typhus beginnt zunächst mit Beschwerden, wie Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und evtl. erhöhten Temperaturen.[big-direkt.de]
  • Nach einer Inkubationszeit von 1 bis 2 (3) Wochen entwickelt sich hohes Fieber mit schwerem Krankheitsgefühl, Kopfschmerzen und Verstopfung, im zweiten Stadium treten Hautveränderungen (Roseolen) auf, Leber und Milz vergrößern sich stark, es kann zu erbsbreiartigen[crm.de]
  • Indikation Schluckimpfung: jährlich (bei Langzeitaufenthalt im Endemiegebiet alle 3 Jahre) Nebenwirkungen: Häufig (1-10%) innerhalb von 1-3 Tagen nach Impfung Rötung, Schwellung, Schmerz an der Impfstelle sowie leichte Allgemeinsymptome wie mäßiges Fieber, Kopfschmerzen[ifi-reisemedizin.de]
  • Meist treten daher zunächst die Symptome einer Allgemeinerkrankung wie Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Fieber und Frösteln auf. Manche Patienten klagen über Bauchschmerzen und Verstopfung.[klinikum-muenchen.de]
  • Der klassische Typhus abdominalis, eine mit hohem Fieber, Kopfschmerzen und Benommenheit einhergehende systemische Salmonellen-Infektion, und seine mildere Variante Paratyphus sind in Deutschland selten geworden.[aerzteblatt.de]
Apathie
  • . , – , nur Sg. 〉 schwere, fieberhafte Infektionskrankheit mit fleckigem Ausschlag und blutigen Durchfällen [ griech. typhos „Nebel, Dunst“, wegen der Benommenheit und Apathie in vielen Fällen] 1 2 3 4 5 Total votes: 14 wissen.de Artikel Wasser marsch[wissen.de]
  • Krankheitsbild: Die Erkrankung beginnt mit uncharakteristischen Allgemeinsymptomen: Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Kopf- und Gliederschmerzen, Obstipation (KEINE DURCHFÄLLE), steigende Temperaturen, Apathie, eventuell Nasenbluten.[reisemed.at]
Lethargie
  • .), Bezeichnung für verschiedene schwere Krankheiten, die mit Trübung des Bewußtseins und Lethargie verbunden sind.[dwds.de]
Fieber
  • Woche: Fieber um 40 Grad mit Bewusstseinstrübungen; kleine rote Flecken auf der Haut, starke erbsenbreiähnliche Durchfälle 3.[rehakliniken.de]
  • Es treten bei leichtem Fieber, Übelkeit mit Erbrechen sowie Durchfälle und Bauchschmerzen auf.[krankheiten-portal.de]
  • Thesaurus Medizin Synonymgruppe Bauchtyphus · Typhus · enterisches Fieber · typhoides Fieber Typische Verbindungen computergeneriert Bergen-Belsen Cholera Dengue-Fieber Diphtherie Durchfall Fleckfieber Gelbfieber Gelbsucht Hepatitis Infektionskrankheit[dwds.de]
  • Beim Typhus abdominalis (Synonyme: Abdomentyphus; Bauchtyphus; Darmtyphus; Eberth-Krankheit; enterisches Fieber; Enteritisches Fieber; Enterotyphus; Febris enterica; Gastroenteritisches Fieber; Infektion durch Bacterium typhosum; Infektion durch Eberthella[gesundheits-lexikon.com]
Hohes Fieber
  • Es entwickelt sich ein hohes Fieber mit schwerem Krankheitsgefühl. Im weiteren Verlauf treten Hautveränderungen und lebensbedrohliche Komplikationen auf. Risikogebiete sind Südamerika, Afrika und Südostasien.[continentale-bkk.de]
  • Ein bis drei Wochen nach der Ansteckung erkranken Betroffene an hohem Fieber , Unwohlsein, Durchfall , einem roten Ausschlag auf der Brust. Milz und Leber sind vergrößert.[focus.de]
  • Ein bis drei Wochen nach der Ansteckung erkranken Betroffene an hohem Fieber, Unwohlsein, Durchfall, einem roten Ausschlag auf der Brust. Milz und Leber sind vergrößert.[focus.de]
  • Definition Typhus Typhus Durch Infektion mit Bakterien der Art »Salmonella typhi« verursachte Allgemeinerkrankung mit hohem Fieber und Durchfällen.[lecturio.de]
  • Nach einer Inkubationszeit von 1 bis 2 (3) Wochen entwickelt sich hohes Fieber mit schwerem Krankheitsgefühl, Kopfschmerzen und Verstopfung, im zweiten Stadium treten Hautveränderungen (Roseolen) auf, Leber und Milz vergrößern sich stark, es kann zu erbsbreiartigen[crm.de]
Schüttelfrost
  • Hauptsächliche Unterscheidung: plötzlicher Beginn mit Schüttelfrost, Durchfall und steilem Temperaturanstieg.[textlog.de]
  • Bei einer Infektion mit Paratyphus treten Übelkeit und Erbrechen, wässriger Durchfall, Leib- und Kopfschmerzen sowie Fieber mit Schüttelfrost und rötliche Flecken am ganzen Körper auf.[doktorkarl.de]
  • Symptome: Schüttelfrost, hohes Fieber, Durchfall und Erbrechen. Aber auch in den angrenzenden Bundesländern Hessen und Nordrhein -Westfalen wurden die Gesundheitsbehörden alarmiert.[spiegel.de]
  • Durch Salmonellen kann Fieber ausgelöst werden, Schüttelfrost kommt aber sehr selten vor. Betroffene fühlen sind meist schon innerhalb weniger Stunden schwer krank.[hiv-symptome.de]
  • Die Patienten haben Fieber, oft von Schüttelfrost begleitet. Die rötlichen Flecken breiten sich auf dem gesamten Körper aus.[gesundheitsumschau.info]
Pathologe
  • Dort wird dann ein Test genutzt, der 1896 von dem französischen Pathologen Fernand Widal entwickelt wurde: Für diesen Test braucht man nur etwas Blutserum, Kochsalzlösung und abgetötete Typhus-Bakterien.[deutschlandfunk.de]
  • Dort wird dann ein Test genutzt, der 1896 von dem französischen Pathologen Fernand Widal entwickelt wurde: Dabei wird etwas Blutserum erst mit Kochsalzlösung und dann mit abgetöteten Typhusbakterien vermischt.[spektrum.de]
Unwohlsein
  • Ein bis drei Wochen nach der Ansteckung erkranken Betroffene an hohem Fieber , Unwohlsein, Durchfall , einem roten Ausschlag auf der Brust. Milz und Leber sind vergrößert.[focus.de]
  • Ein bis drei Wochen nach der Ansteckung erkranken Betroffene an hohem Fieber, Unwohlsein, Durchfall, einem roten Ausschlag auf der Brust. Milz und Leber sind vergrößert.[focus.de]
  • Das typische Beschwerdebild ist vor allem wässriger Durchfall, Unwohlsein, sehr heftige Bauchschmerzen, Erbrechen und Kopfschmerzen. Durch Salmonellen kann Fieber ausgelöst werden, Schüttelfrost kommt aber sehr selten vor.[hiv-symptome.de]
Husten
  • Im weiteren Verlauf können u.a. wässrige Durchfälle oder Verstopfung, Husten und Hautrötungen auftreten. Der Paratyphus zeigt ein ähnliches Krankheitsbild in meist abgeschwächter Form.[fit-for-travel.de]
  • Diese Schwäche kann sich durch schnelles Müdewerden oder Mattigkeit und Unlust zu Betätigung manifestieren. 5 Achte darauf, ob trockener Husten auftritt.[de.wikihow.com]
  • […] abdominalis) oder Paratyphus (deutlich milderer Verlauf); Kinder unter 1 Jahr mit besonders hohem Risiko für schwere Verläufe; klassischer Krankheitsverlauf in 3 Stadien Stadium incrementi: Abgeschlagenheit, Kopf- und Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Husten[gelbe-liste.de]
  • Symptome und Krankheitsverlauf bei Typhus Ein bis drei Wochen nach der Infektion beginnt die Krankheit mit langsam steigendem, dann hohem Fieber (um 40 Grad Celsius), Husten, Benommenheit, Kopf- und Gliederschmerzen.[vitanet.de]
Trockener Husten
  • Diese Schwäche kann sich durch schnelles Müdewerden oder Mattigkeit und Unlust zu Betätigung manifestieren. 5 Achte darauf, ob trockener Husten auftritt.[de.wikihow.com]
Ausschlag
  • Ein bis drei Wochen nach der Ansteckung erkranken Betroffene an hohem Fieber , Unwohlsein, Durchfall , einem roten Ausschlag auf der Brust. Milz und Leber sind vergrößert.[focus.de]
  • Ein bis drei Wochen nach der Ansteckung erkranken Betroffene an hohem Fieber, Unwohlsein, Durchfall, einem roten Ausschlag auf der Brust. Milz und Leber sind vergrößert.[focus.de]
  • Das bedeutet, dass sie eine Nachricht ans Gehirn senden und du so deinen Appetit verlierst. 7 Achte auf Ausschläge.[de.wikihow.com]
  • . , – , nur Sg. 〉 schwere, fieberhafte Infektionskrankheit mit fleckigem Ausschlag und blutigen Durchfällen [ griech. typhos „Nebel, Dunst“, wegen der Benommenheit und Apathie in vielen Fällen] 1 2 3 4 5 Total votes: 14 wissen.de Artikel Wasser marsch[wissen.de]
  • Diese Giftstoffe sind auch die Ursache eines Ausschlags von kleinen, besonders auf der Bauchhaut auftretenden roten Flecken, die man Roseolen nennt. Infolge zahlreicher Geschwüre in der Darmschleimhaut treten Darmblutungen auf.[lecturio.de]
Bauchschmerz
  • Typhus bedeutet übertragen etwa „nebelumnachtet sein“, da zu den Symptomen wie Fieber und Bauchschmerzen bisweilen Bewusstseinsstörungen zählten. Im 19. Jahrhundert führte sie häufig zum Tod, da sie nicht angemessen behandelt werden konnten.[focus.de]
  • Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online Anzeige Rechtschreibung Worttrennung: Ty phus Bedeutungsübersicht gefährliche, mit Hautausschlag, Durchfällen, Darmgeschwüren, starken Bauchschmerzen und schweren Bewusstseinsstörungen verbundene[duden.de]
  • Beide Formen der Typhus-Impfung können Nebenwirkungen hervorrufen: So kann die Schluckimpfung zu Bauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall oder anderen Problemen im Magen-Darm-Bereich führen.[t-online.de]
  • Typhus ist eine bakterielle Erkrankung, die durch Fieber, Fatigue, Bauchschmerzen und Diarrhö oder Obstipation gekennzeichnet ist.[pharmazeutische-zeitung.de]
Diarrhoe
  • Typhus ist eine bakterielle Erkrankung, die durch Fieber, Fatigue, Bauchschmerzen und Diarrhö oder Obstipation gekennzeichnet ist.[pharmazeutische-zeitung.de]
  • Prävalenz und Vorkommen Deutschland: jährlich ca. 50 eingeschleppte Einzelfälle, 0,1 Erkrankungen pro 100.000 Einwohner weltweit ca. 30 Millionen Erkrankungen jährlich (WHO) Mortalität: ca. 200.000 Todesopfer durch Diarrhöe, Meningitis und Pneumonie regionale[gelbe-liste.de]
Appetitverlust
  • Zusätzliche Symptome und Indikatoren auf Typhus sind Kopfschmerzen, allgemeines Krankheitsgefühl oder Schwächegefühle, Magenschmerzen, Verstopfung oder Durchfall, Erbrechen und Appetitverlust. [5] Einige Menschen berichten auch über die Entstehung eines[de.wikihow.com]
Hepatosplenomegalie
  • Daneben besteht eine Hepatosplenomegalie, Ikterus, Bradykardie und Delirien.[expeditionen.de]
Splenomegalie
  • […] incrementi: Abgeschlagenheit, Kopf- und Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Husten, Obstipation, Inappentenz, treppenförmiger Anstieg der Körpertemperatur mit Kontinua bis 41 Grad Celsius Stadium acmes: Fieber um 40 C, kein erhöhter Puls, Bewusstseinstrübungen, Splenomegalie[gelbe-liste.de]
  • Weiterhin ist beim Typhus aufgrund von septischen Absiedlungen häufig eine Splenomegalie festzustellen, begleitet von Roseolen an der Bauchwand . Die Zunge von Typhuskranken ist häufig graugelb belegt.[flexikon.doccheck.com]

Diagnostik

  • Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Therapie Komplikationen Prävention Meldepflicht Meditricks Patienteninformationen Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Die Diagnostik erfolgt anhand der typischen Krankheitszeichen sowie durch den Nachweis des Erregers in Blut, Harn, Stuhl und/oder Knochenmark.[medizinfo.de]
  • Die durchschnittliche Inkubationszeit beträgt etwa 10 Tage, diese kann im Einzelfall jedoch stark (3-60 Tage) schwanken. 6 Diagnostik Wichtige Verdachstsmomente bieten die Anamnese und Klinik.[flexikon.doccheck.com]
  • Die Diagnostik und die Therapie sind gleich wie beim Typhus. Dauerausscheider unterliegen der regelmässigen Überwachung durch die Gesundheitsbehörden und dürfen in Lebensmittelbereichen nicht beschäftigt werden.[sprechzimmer.ch]
  • Aus diesem Grund ist eine umfassende Diagnostik notwendig um rasch mit der richtigen Therapie beginnen zu können. Bei Typhuserkrankungen zeigt sich eine spezifische Veränderung der weißen Blutkörperchen.[gesundheitsumschau.info]
Salmonella typhi
  • Und um Salmonella Typhi, diesen eher unangenehmen Vertreter der Gattung, geht es hier. Salmonella Typhi – Von Mensch zu Mensch Eine Infektion mit S.[mikrobenzirkus.com]
  • Da Salmonella Typhi Bakterien durch kontaminiertes Essen und Wasser aufgenommen werden, bleiben die Bakterien im Verdauungstrakt (inklusive Magen und Darm).[de.wikihow.com]
  • Erreger: Salmonella typhi Übertragung: Durch Verseuchung von Trinkwasser und Nahrungsmitteln mit Salmonella typhi Zeit zwischen Ansteckung und Krankheitsausbruch: 3 bis 60 Tage, im Mittel 10 Tage Komplikationen: Kreislaufversagen, Darmblutung, Darmdurchbruch[wissen-gesundheit.de]
  • Ursache und Übertragung Infektionen mit Bakterium Salmonella typhi, nicht verwechseln mit Salmonella enteritidis oder Salmonella typhimurium (Salmonellen-Gastroenteritis) Ausbreitung einer resistenten Variante (Salmonella Typhi H58) Erreger gelangt mit[gelbe-liste.de]
  • Home Krankheiten Typhus ist eine lebensgefährliche Infektionskrankheit, die durch eine bestimmte Art von Salmonellen, den Salmonella Typhi-Bakterien, übertragen wird.[rehakliniken.de]

Therapie

  • Therapie Die Behandlung gegen Typhus umfasst sowohl eine symptomatische Therapie gegen den Wasserverlust, als auch eine gezielte Therapie mittels Antibiotika.[doktorkarl.de]
  • Antibiotikaresistenzen sind in Endemiegebieten immer häufiger festzustellen, was eine Therapie stark erschweren kann. Flankiert wird die antibiotische Therapie durch symptomatische Maßnahmen wie der Antipyrese (z.B. mit Metamizol ).[flexikon.doccheck.com]
  • Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Therapie Komplikationen Prävention Meldepflicht Meditricks Patienteninformationen Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Die Letalität (Sterblichkeit bezogen auf die Gesamtzahl der an der Krankheit Erkrankten) beträgt ohne Therapie bis zu 20 % . Bei rechtzeitig begonnener Therapie liegt die Letalität bei weniger als 1 %. Achtung![gesundheits-lexikon.com]
  • Wenn die antibiotische Therapie bei ihnen nicht zu einer Abtötung der Krankheitserreger in der Gallenblase führt, muss als letzte therapeutische Möglichkeit die Gallenblase entfernt werden.[medizinfo.de]

Prognose

  • Verlauf und Prognose: Entscheidend für den Verlauf ist eine frühzeitig begonnene Therapie. Ohne antibiotische Behandlung können 2 bis 5 % der Patienten zu Dauerausscheidern werden.[gesundheits-lexikon.com]
  • Typhus: Krankheitsverlauf und Prognose Bei einer frühzeitigen Therapie mit Antibiotika ist die Prognose bei Typhus und Paratyphus sehr gut. Auch ein Ausgleich des großen Flüssigkeitsverlusts trägt zu einer schnellen Erholung bei.[netdoktor.de]
  • Beim Paratyphus sind die Prognosen ebenfalls sehr gut, der Verlauf gestaltet sich meist milder, als beim Bauchtyphus. Auch Komplikationen sind deutlich seltener.[gesundheitsumschau.info]
  • Prognose Sie ist bei entsprechender Therapie gut. Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.at Autoren : Prof. Dr.[netdoktor.at]

Epidemiologie

  • Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Therapie Komplikationen Prävention Meldepflicht Meditricks Patienteninformationen Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Epidemiologie und Bedeutung: Salmonella typhi kommt in allen sub- tropischen und tropischen Regionen mit schlechtem Hygienestandard vor.[reisemed.at]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Therapie Komplikationen Prävention Meldepflicht Meditricks Patienteninformationen Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!