Edit concept Question Editor Create issue ticket

Stich durch einen Wels


Symptome

  • Die gefährlichsten Symptome sind unvorstellbarer Schmerz, Schock und Atemlähmung. An der Stichstelle kann es zu massiven Gewebeschäden und Nervenstörungen kommen.[srf.ch]
  • Symptome: Vorübergehende Schmerzen (Anus-Arten, Noturus-Arten, Schilbeodes-Arten). Schmerz über mehrere Tage (Netuma-Arten, Osteogeniosus-Arten, Pimelodus-Arten, Plotosus-Arten, Pterodoras-Arten, Selenaspis-Arten.[gifte.de]
  • Wenn die Patientin schwanger ist, können diese Symptome bis zur 10. Schwangerschaftswoche bestehen bleiben. Danach verschwinden sie meist von alleine ohne bleibende Schäden.[kinderwunschklinik.de]
  • Sollten diese Symptome erscheinen wird die Behandlung sofort abgebrochen. Bei Kreislaufproblemen wird, je nach Befinden, nach einer Pause fortgesetzt.[cherokeetattoo.jimdo.com]
  • Nach einigen Stunden verschwinden die Symptome. Im schwersten Fall kann die gesamte betroffene Extremität anschwellen. Wichtig ist vor allem die Unterscheidung einer harmlosen Reaktion von einer allergischen Allgemeinreaktion.[meinbezirk.at]
Fischen
  • Wie töte ich den gefangen Fisch waidgerecht? - Möglichkeiten den Fisch zu töten Es gibt zwei Möglichkeiten den geangelten Fisch zu töten: • Fisch töten durch gezielten Herzstich Das Herz liegt im sog.[rhein-angeln.de]
  • Beim Boot wird dann der Kampf letztlich entschieden: Fisch oder Fischer! Hier gibt er all seine Kraft, die ihm noch geblieben ist (manchmal trifft das auch auf den Fischer zu ...). Nun ist es besonders wichtig, keine Fehler zu machen.[wallerparadies.at]
  • Weiter schreibt das Gesetz vor, den Fisch sinnvoll zu verwerten. Süddeutsche.de: Bei Ihnen kommt also täglich Fisch auf den Tisch? Merkel: Nicht jeden Tag, aber oft. Wels schmeckt gut.[sueddeutsche.de]
  • Mit seinem langgestreckten Körper und dem Riesenmaul ist der prachtvolle Fisch ein toller Jäger. Aas steht bei dem Waller auf Platz 1 der Speisekarte.[mein-biss.de]
  • Aus ganz Europa kommen Angelverrückte nun nach Castelmassa, um sich von ihm zum Fisch führen zu lassen. In einer guten Woche fängt ein so betreuter Gastangler bis 15 Fische – wobei erst Welse über einem Meter zählen.[nzz.ch]
Entzündung
  • AW: Wels im Salzwasser Im Brackwasser der Flußmündungen der Karibischen Urlaubsreviere sind diese Viecher gang und gebe und ein Stich seiner eklichen Stacheln tut Sauweh und geht oft mit einer Eitrigen Entzündung einher.[norwegen-angelforum.de]
  • Selten kommt es nach dem Einsetzen zu Entzündungen in der Gebärmutter.[kinderwunschklinik.de]
  • […] von Fisch , 24.04.06, 20:47 Der rat mit dem Artzt ist gut.Beobachte die Wundränder.Am ände reagierst du nicht auch die Atacke sondern vieleich auf dünge anteile im wasser,oder der Wasseraufbereiter.Stark rote wundränder ist meist ein zeichen für ne Entzündung[aqua4you.de]
  • Es können mindestens kleine Verletzungen entstehen, die durch Bakterien etc. infiziert werden und so stichähnliche Entzündungen verursachen können.[drta-archiv.de]
  • Darüber hinaus kann Welsblut Entzündungen im menschlichen Auge hervorrufen . Hier ist oberste Vorsicht geboten. Hier noch ein Tipp: In dem Buch Waller: Giganten des Süßwassers wird sehr ausführlich beschrieben wie man Welse bzw.[handangeln.de]

Therapie

  • Die Therapie sollte bei ausgeprägten Fällen immer stationär (in einem Krankenhaus) erfolgen, da dieses Krankheitsbild potentiell für die Patientin sehr gefährlich sein kann. Wenn die Patientin schwanger ist, können diese Symptome bis zur 10.[kinderwunschklinik.de]
  • Sie bietet allgemeine Informationen zu den wichtigsten Allergie-auslösenden Insekten sowie zur Diagnose und Therapie einer Allergie.[meinbezirk.at]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!