Edit concept Question Editor Create issue ticket

Sick-Sinus-Syndrom

Sinusknotensyndrom

Das Sick-Sinus-Syndrom (Sinusknotensyndrom) bezeichnet mehrere Herzrhythmusstörungen, welchen ursächlich eine Störung der Sinusknotenfunktion oder der Erregungsüberleitung vom Sinusknoten auf die Vorhöfe zugrunde liegt. Die wichtigsten Symptome sind Tachykardie und Bradykardie.


Symptome

  • Die wichtigsten Symptome sind Tachykardie und Bradykardie.[symptoma.de]
  • Klinik Die Symptome sind abhängig von der Ausprägung etwaiger Bradykardien/ Tachykardien und können auch vollständig fehlen Symptome bei Bradykardie Schwindel in Ruhe Synkopen , mangelnder Herzfrequenzanstieg unter Belastung Adams-Stokes-Anfall Symptome[amboss.com]
  • Symptome Die Symptome ähneln denen des AV-Blocks 2. und 3. Grades.[dr-gumpert.de]
  • Die Symptome ergeben sich aus den gezeigten Herzrhythmusstörungen. Bei symptomatischen Patienten ergibt sich bei Bradykardie -bedingtem Schwindel oder Synkopen häufig die Indikation zur Schrittmacherimplantation.[amboss.miamed.de]
Tachykardie
  • Die wichtigsten Symptome sind Tachykardie und Bradykardie.[symptoma.de]
  • Sinusarrest SA-Block Sinusbradykardie Supraventrikuläre Extraschläge Supraventrikuläre Tachykardie Vorhofflimmern Vorhofflattern Bradykardie–Tachykardie-Syndrom Die häufigste Ursache des Sick-Sinus-Syndroms ist wahrscheinlich die arterielle Hypertonie[de.wikipedia.org]
  • Das gilt vor allem für Betablocker. 3 Symptomatik Wichtigste Symptome sind Tachykardie und Bradykardie.[flexikon.doccheck.com]
  • Ätiologie Klassifikation Das Sick-Sinus-Syndrom umfasst Sinusbradykardie Intermittierender Sinusarrest oder SA-Block Tachykardie - Bradykardie -Syndrom Typisches Bild: Nach einer paroxysmalen supraventrikulären Tachykardie oder Vorhofflimmern entsteht[amboss.com]
Herzerkrankung
  • Weitere Ursachen sind: Sick-Sinus-Syndrom ohne erkennbare strukturelle Herzerkrankung bei Myokarditis bei Intoxikationen bei Vorhofüberdehnung bei hypertensiver Herzerkrankung bei Mitralklappenfehlern bei Trikuspidalklappenfehlern bei pulmonalem Hochdruck[de.wikipedia.org]
  • Meist liegt eine Koronare Herzerkrankung, Schädigungen durch Bluthochdruck oder eine Kardiomyopathie zugrunde. Symptomatisch wird das SSS sowohl durch Bradykardien als auch durch Tachykardien.[osypka-herzzentrum-muenchen.de]
  • Amyloidose, Sarkoidose, Schlafapnoe, Hirndrucksteigerung Medikamente: Digitalis, Antiarrhythmika, Antihistaminikum, Kalziumantagonisten Risikofaktoren Hypertonie erhöhter Cholesterinspiegel Adipositas Stress Rauchen Bewegungsmangel Alkohol-/Kaffeeabusus Herzerkrankungen[medizin-kompakt.de]
Koronare Herzkrankheit
  • Folgende Erkrankungen können zu einem Sick-Sinus-Syndrom führen: Koronare Herzkrankheit : Unter den Begriff KHK (Koronare Herzkrankheit) werden alle Durchblutungsstörungen des Herzens durch verengte Herzkranzgefäße zusammengefasst.[medizinfo.de]
  • […] anfallsweise auftretende Herzrhythmusstörungen infolge einer Funktionsstörung des Sinusknotens, meist im Rahmen einer koronaren Herzkrankheit , mit wechselnder Verlangsamung und Beschleunigung der Herztätigkeit.[wissen.de]
  • .); Sinusknotensyndrom; SKS (Abk.) eine Gruppe komplizierter, nichtventrikulärer Herzrhythmusstörungen infolge gestörter Funktion des Sinusknoten s, v.a. durch koronare Herzkrankheit (Schema); u. zwar als alternierendes Bradykardie-Tachykardie-Syndrom[gesundheit.de]
  • B. ß-Blocker , Digitalis-Präparat) Diagnostik EKG Speicher-EKG (Langzeit-EKG) Abklärung einer koronaren Herzkrankheit (bis hin zur Herzkatheteruntersuchung ) Therapie Bei einer dauerhaften symptomatischen Bradykardie auf Grund eines Sick-Sinus-Syndroms[medicoconsult.de]

Diagnostik

  • Differentialdiagnosen zu: Sick-Sinus-Syndrom Diagnostik zu: Sick-Sinus-Syndrom Diagnostik Sick-Sinus-Syndrom Zur diagnostischen Abklärung des Sick - Sinus - Syndroms sind relevant: Langzeit EKG: Sinusbradykardie (HF Sinuatriale Blockierungen (Grad I/II[med2click.de]
  • Sinusbradykardie, Sinusknotenstillstand, sinusatrialer Block, Vorhofflimmern, Vorhofflattern, supraventrikuläre Tachykardien, früher Krankheitsbeginn, positive Familienanamnese Einzelgenuntersuchung von SCN5A, HCN4 und MYH6 für die genetische Diagnostik[hdz-nrw.de]
  • B. ß-Blocker , Digitalis-Präparat) Diagnostik EKG Speicher-EKG (Langzeit-EKG) Abklärung einer koronaren Herzkrankheit (bis hin zur Herzkatheteruntersuchung ) Therapie Bei einer dauerhaften symptomatischen Bradykardie auf Grund eines Sick-Sinus-Syndroms[medicoconsult.de]
Sinusknotenstillstand
  • Theoretisch kann die Diagnose gestellt werden, wenn mindestens einer der typischen Befunde im Elektrokardiogramm nachgewiesen wurde: inadäquate Sinusbradykardie ohne andere Ursache, Sinusknotenstillstand, sinuatrialer Block, Vorhofflimmern, Vorhofflattern[de.wikipedia.org]
  • Und wenn es gar keine Impulssendung mehr gibt, liegt ein Sinusknotenstillstand (Sinusknotenarrest) vor. Dieser und der SA-Block stellen eine lebensgefährliche Situation dar.[paradisi.de]
  • Sinusbradykardie, Sinusknotenstillstand, sinusatrialer Block, Vorhofflimmern, Vorhofflattern, supraventrikuläre Tachykardien, früher Krankheitsbeginn, positive Familienanamnese Einzelgenuntersuchung von SCN5A, HCN4 und MYH6 für die genetische Diagnostik[hdz-nrw.de]
  • Unter dem Sick-Sinus-Syndrom werden folgende Funktionsstörungen zusammengefasst: Sinus bradykardie ( 60 Herzschläge pro Minute) [1] intermittierender SA-Block ( sinuatrialer Block) oder Sinusarrest ( Sinusknotenstillstand) [1] Bradykardie-Tachykardie-Syndrom[gesundheits-lexikon.com]

Therapie

  • Medikamentöse Therapie: Antiarrhythmika, Atropin Operative Therapie: Schrittmacher gg[medizin-kompakt.de]
  • -Gabe von 2mg Atropin Glaukom, Prostataadenom ) Vorhofstimulationstest 5 Therapie Bei Bradykardie mit klinischer Symptomatik muss der Patient mit einem Herzschrittmacher versorgt werden.[flexikon.doccheck.com]
  • Therapie zu: Sick-Sinus-Syndrom Zusatzhinweise zu: Sick-Sinus-Syndrom Zusatzhinweise Sick-Sinus-Syndrom Atropintest : kontraindiziert bei Glaukom und Prostataadenom![med2click.de]

Prognose

  • Prognose Die Prognose ist gut. Sind Medikamente der Grund für die Krankheit ist die Lebenserwartung nicht vermindert. Ansonsten bestimmt die auslösende Grunderkrankung die Lebenserwartung.[dr-gumpert.de]
  • Wurde die Bradykardie mit einem Herzschrittmacher therapiert, besteht eine gute Prognose. Die Betroffenen sind nach der Implantation meistens beschwerdefrei.[netdoktor.de]
  • Verlauf und Prognose: Bei einem chronischen Sick-Sinus-Syndrom mit symptomatischen Bradykardien (Herzschlag 60/Minute; kommt es zu Vertigo (Schwindel) und Synkopen (kurzzeitige Bewusstlosigkeit), ist die Implantation eines Herzschrittmachers erforderlich[gesundheits-lexikon.com]

Epidemiologie

  • […] zu: Sick-Sinus-Syndrom Epidemiologie Sick-Sinus-Syndrom Das Sick - Sinus - Syndrom kommt überwiegend bei älteren Patienten vor.[med2click.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-06-28 08:56