Edit concept Question Editor Create issue ticket

Schistosomiasis

Bilharziose


Symptome

  • Vielfältige Symptome können dann die Folge sein.[mueller-burzler.de]
  • Dort erhalten Sie neben der ursächlichen Therapie zusätzliche Medikamente (Kortikoide, Antihistaminika), die auf die Symptome abzielen.[beobachter.ch]
  • In Folge kommt es zu allgemeinen Beschwerden wie Anämie und Leistungsminderung, aber auch zu organspezifischen Symptomen wie abdominelle Schmerzen, portale Hypertension und urogenitale Symptome.[amboss.miamed.de]
  • Symptome Nicht alle infizierten Personen entwickeln Symptome. Schätzungsweise kommt es bei 50–60 % zu symptomatischen Infektionen und bei 5–10 % zu fortgeschrittenen Organschäden.[deximed.de]
  • Die Symptome hängen von den Zielorganen und den jeweiligen Spezies ab; S. mansoni und S. japonicum verursachen hepatische und intestinale Symptome; S. hämatobium führt zu Blasenfunktionsstörungen.[tropeninstitut.de]
Kopfschmerz
  • Später folgen Fieber, Schüttelfrost, Husten und Kopfschmerzen. Lymphknoten, Leber und Milz vergrößern sich. Die Schistosomiasis, auch Bilharziose genannt, kann in eine chronische Infektion übergehen und unterschiedliche Organe verstärkt befallen.[focus.de]
  • Später folgen Fieber , Schüttelfrost, Husten und Kopfschmerzen . Lymphknoten, Leber und Milz vergrößern sich. Die Schistosomiasis, auch Bilharziose genannt, kann in eine chronische Infektion übergehen und unterschiedliche Organe verstärkt befallen.[focus.de]
  • Es können Kopfschmerzen , Bauchschmerzen und selten Fieber auftreten. Es ist ratsam, den Therapieerfolg etwa sechs Monate nach der Behandlung zu überprüfen.[beobachter.ch]
  • Es kommt zu Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und Abgeschlagenheit. Allergische Reaktionen (z.B.[flexikon.doccheck.com]
  • S. japonicum Klinik Epileptische Anfälle Kopfschmerzen Fieber Motorische und/oder sensible Defizite Sprachstörungen Spinale Granulome (seltener) Erreger : Insb.[amboss.com]
Fieber
  • Wenn Sie im Rahmen der Schistosomiasis ein Katayama-Fieber mit Schüttelfrost , Fieber, Husten und Kopfschmerzen entwickeln, erfolgt Ihre Behandlung im Spital.[beobachter.ch]
  • Schistosoma haematobium wandert dann durch das Gewebe und nach ca. 3–4 Wochen in die Lunge, was zu allergischen Reaktionen mit Ödembildung, Quaddelbildung, Husten und Fieber führen kann, dem Katayama-Fieber.[de.wikipedia.org]
  • Wird ein Reisender erstmals durch Zerkarien im Gewässer befallen, treten als Erstreaktion gelegentlich juckende Hauterscheinungen und Fieber auf. Die Bilharziose ist, sofern rechtzeitig behandelt und komplikationsloser Verlauf, gut zu behandeln.[fit-for-travel.de]
  • Akute Schistosomiasis (Katayama-Fieber) Diese zweite Phase tritt 2–7 Wochen nach der Infizierung auf.[deximed.de]
  • Akutbeschwerden sind eine Dermatitis, auf die einige Wochen später Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit, abdominelle Schmerzen, Diarrhö, Krankheitsgefühl und Myalgien folgen.[msdmanuals.com]
Schüttelfrost
  • Akutbeschwerden sind eine Dermatitis, auf die einige Wochen später Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit, abdominelle Schmerzen, Diarrhö, Krankheitsgefühl und Myalgien folgen.[msdmanuals.com]
  • Später folgen Fieber, Schüttelfrost, Husten und Kopfschmerzen. Lymphknoten, Leber und Milz vergrößern sich. Die Schistosomiasis, auch Bilharziose genannt, kann in eine chronische Infektion übergehen und unterschiedliche Organe verstärkt befallen.[focus.de]
  • Später folgen Fieber , Schüttelfrost, Husten und Kopfschmerzen . Lymphknoten, Leber und Milz vergrößern sich. Die Schistosomiasis, auch Bilharziose genannt, kann in eine chronische Infektion übergehen und unterschiedliche Organe verstärkt befallen.[focus.de]
  • Hinzu kommen Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen. Haben die Würmer ihr Ziel-Organ erreicht, nisten sie sich dort ein und legen dort ihre Eier ab. Ein Weibchen legt pro Tag 100 bis 3.000 Eier ab.[wunderweib.de]
Anämie
  • Nach der Malaria ist die durch Würmer verursachte Bilharziose die in Afrika am weitesten verbreitete Tropenkrankheit, unter der vor allem Kinder zu leiden haben: Sie führt zu Blutarmut (Anämie), vermindert das Wachstum (Stunting) und schränkt die Lernfähigkeit[web.archive.org]
  • In Folge kommt es zu allgemeinen Beschwerden wie Anämie und Leistungsminderung, aber auch zu organspezifischen Symptomen wie abdominelle Schmerzen, portale Hypertension und urogenitale Symptome.[amboss.miamed.de]
  • In Folge kommt es zu allgemeinen Beschwerden wie Anämie und Leistungsminderung, aber auch zu organspezifischen Symptomen wie abdominelle Schmerzen , portale Hypertension und urogenitale Symptome.[amboss.com]
  • Weiterhin treten Müdigkeit und Anämie durch kleinere Blutverluste aus den von den Eigranulomen verursachten polypenartigen Schleimhautveränderungen auf. Die chronisch entzündlichen Veränderungen können als Eintrittspforte für Infektionen, u.a.[gesundes-reisen.eu]
Gewichtsverlust
  • Darm: Bauchschmerzen, Abgeschlagenheit und Gewichtsverlust. Bei schweren Verläufen kommt es zu schleimig-blutigen Durchfällen und bei längerem Krankheitsverlauf zu Veränderungen der Darmwand.[vitanet.de]
  • Bei den meisten tritt eine spontane Heilung nach 2–10 Wochen ein, einige aber entwickeln eine dauerhafte und schwerer Erkrankung mit Gewichtsverlust, Atemnot, Durchfall, diffusen Bauchschmerzen, einer vergrößerten Leber und Milz und ausgedehntem Hautausschlag[deximed.de]
Lymphadenopathie
  • Beschwerden: Fieber, Lymphadenopathie, Splenomegalie, Eosinophilie, Urtikaria. Aktive Schistosomiasis: Stadium der Eiablage der Bilharziose. In endemischen Gebieten meist im Kindes- und Jugendalter.[urologielehrbuch.de]
  • Hervorgerufen durch die Ablagerung von Antigen-Antikörperkomplexen kann es zu Hepatosplenomegalie, Lymphadenopathien, bisweilen auch zu einer Glomerulonephritis kommen. Nahezu alle Patienten zeigen eine ausgeprägte Eosinophilie.[gesundes-reisen.eu]
Husten
  • Später folgen Fieber, Schüttelfrost, Husten und Kopfschmerzen. Lymphknoten, Leber und Milz vergrößern sich. Die Schistosomiasis, auch Bilharziose genannt, kann in eine chronische Infektion übergehen und unterschiedliche Organe verstärkt befallen.[focus.de]
  • Später folgen Fieber , Schüttelfrost, Husten und Kopfschmerzen . Lymphknoten, Leber und Milz vergrößern sich. Die Schistosomiasis, auch Bilharziose genannt, kann in eine chronische Infektion übergehen und unterschiedliche Organe verstärkt befallen.[focus.de]
  • In der akuten Phase (2 – 10 Wochen) kommt es zu plötzlich einsetzendem Fieber, Muskelschmerzen, Husten, Hautausschlägen und Mattigkeit, im chronischen Stadium je nach Erregerart zu Blasenbeschwerden mit Ausscheidung von blutigem Harn oder zu Darmbefall[wissen.de]
  • Die Folge sind Husten und ggf. Nesselsucht ("Katayama-Fieber"). Hinzu kommen Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen. Haben die Würmer ihr Ziel-Organ erreicht, nisten sie sich dort ein und legen dort ihre Eier ab.[wunderweib.de]
  • Die Folge sind Husten und ggf. Nesselsucht ("Katayama-Fieber"). Hinzu kommen Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen . Haben die Würmer ihr Ziel-Organ erreicht, nisten sie sich dort ein und legen dort ihre Eier ab .[wunderweib.de]
Trockener Husten
  • Akute Phase Migration der Larven durch den Körper (2–10 Wochen nach Erstinfektion): bei lokaler Bevölkerung selten Beschwerden, häufiger bei Reisenden Fieber, Schüttelfrost, Muskel- und Gliederschmerzen trockener Husten, Durchfall Schwellung von Leber[netdoktor.at]
  • Die Krankheit beginnt plötzlich und äußert sich durch Fieber, Unwohlsein, Nesselsucht, Durchfall (kann blutig sein), Muskelschmerzen und trockenen Husten.[deximed.de]
Dyspnoe
  • Myalgien , unproduktivem Husten und abdominellen Schmerzen Paraklinisch häufig Eosinophilie Auftreten einige Wochen (bis Monate) nach Infektion Meist spontanes Abklingen nach 2–10 Wochen Schwerere Verläufe mit anhaltender und weiterer Symptomatik (etwa Dyspnoe[amboss.com]
Exanthem
  • Enten Symptome : Auftreten innerhalb von Stunden oder Tagen nach Exposition Juckreiz Lokales Exanthem ( erythematös , papulös) Therapie und Verlauf Ggf. kühlende Maßnahmen, Antihistaminika Selbstlimitierender Verlauf Akute Schistosomiasis ( Katayama-Syndrom[amboss.com]
Juckender Hautausschlag
  • Die Symptome der Schistosomiasis sind ein juckender Hautausschlag an der Eintrittsstelle der Larven, eine akute, fieberhafte Erkrankung als Folge der ersten Eiablage sowie die chronische Erkrankung mit von den befallenen Organen verursachten Beschwerden[beobachter.ch]
Bauchschmerz
  • Darm: Bauchschmerzen, Abgeschlagenheit und Gewichtsverlust. Bei schweren Verläufen kommt es zu schleimig-blutigen Durchfällen und bei längerem Krankheitsverlauf zu Veränderungen der Darmwand.[vitanet.de]
  • Bei der Darm-Bilharziose können Symptome wie Durchfall, Bauchschmerzen und Blut im Stuhl auftreten. Die Harnblasen-Schistosomiasis äußert sich durch vermehrten Harndrang, Schmerzen beim Wasserlassen und Blut im Harn.[deximed.de]
  • Die Infektion kann einen juckenden Ausschlag verursachen und dann, nach mehreren Wochen, Fieber, Schüttelfrost, Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, Übelkeit, Bauchschmerzen und später weitere Symptome, je nachdem welches Organ betroffen ist.[msdmanuals.com]
  • Bei der Darmschistosomiasis treten Bauchschmerzen und wässrige – oft auch blutige – Durchfälle auf.[beobachter.ch]
  • Schistosomiasis Befall des Darms (häufigste Form) Durch Verschleppung der Eier auch weitere Organbeteiligung ( Leber , Lunge , ZNS ) möglich Erreger : S. mansoni, S. japonicum , S. intercalatum, S. mekongi Klinik : Häufig intermittierende Symptomatik Bauchschmerzen[amboss.com]
Diarrhoe
  • Die chronischen Beschwerden variieren je nach Spezies, aber umfassen eine blutige Diarrhö (z. B. mit S. mansoni und S. japonicum ) oder Hämaturie (z.[msdmanuals.com]
  • Befall des Darms (häufigste Form) Durch Verschleppung der Eier auch weitere Organbeteiligung ( Leber , Lunge , ZNS ) möglich Erreger : S. mansoni, S. japonicum , S. intercalatum, S. mekongi Klinik : Häufig intermittierende Symptomatik Bauchschmerzen Diarrhö[amboss.com]
Hämatemesis
  • Milz Erreger : S. mansoni, S. japonicum , S. mekongi Klinik Oberbauchschmerzen Hepatomegalie Splenomegalie Aszites Sichtbare portokavale Kollateralen (insb. periumbilikal) Hämatemesis infolge Ösophagus - und Magenfundus varizen Leberfunktion nicht eingeschränkt[amboss.com]
Nausea
  • […] eosinophilia hematuria abdominal symptoms Treatment Supportive care stabilize patients that have acute complications Pharmacologic praziquantel indications any diagnosed schistosomiasis infection outcomes 65-90% cure rates side effects dizziness headache nausea[medbullets.com]
Hepatosplenomegalie
  • Darm ( Teerstuhl, Gastrointestinalblutung ) oder zur Entwicklung einer Leberzirrhose (Vorstufe Hepatosplenomegalie ) mit portaler Hypertonie. 5 Diagnostik Wegweisend ist die Reiseanamnese.[flexikon.doccheck.com]
  • Larven durch den Körper (2–10 Wochen nach Erstinfektion): bei lokaler Bevölkerung selten Beschwerden, häufiger bei Reisenden Fieber, Schüttelfrost, Muskel- und Gliederschmerzen trockener Husten, Durchfall Schwellung von Leber, Milz und Lymphknoten (Hepatosplenomegalie[netdoktor.at]
  • Hepatosplenomegalie, periportale Fibrose Bei Herkunft aus Endemiegebieten Hepatitisserologie (B und C) Koloskopie Spezielle Zusatzdiagnostik Kardiopulmonale Schistosomiasis Echokardiographie Neuroschistosomiasis MRT des Kopfes Hyperintense Läsion(en)[amboss.com]
  • Ist durch die Bilharziose die Leber betroffen, so kann sie, ebenso wie die Milz, zunächst vergrößert sein (Hepatosplenomegalie). Später ist die Leber durch den bindegewebigen Umbau meist verkleinert ( Leberzirrhose ).[apotheken-umschau.de]
Hepatomegalie
  • Milz Erreger : S. mansoni, S. japonicum , S. mekongi Klinik Oberbauchschmerzen Hepatomegalie Splenomegalie Aszites Sichtbare portokavale Kollateralen (insb. periumbilikal) Hämatemesis infolge Ösophagus - und Magenfundus varizen Leberfunktion nicht eingeschränkt[amboss.com]
  • Hier kommt es zur Ausbildung eines präsinusoidalen Blocks mit nachfolgendem Pfortaderhochdruck, welcher zu Hepatomegalie und zur Ausbildung von Ösophagusvarizen führt.[gesundes-reisen.eu]
Splenomegalie
  • Milz Erreger : S. mansoni, S. japonicum , S. mekongi Klinik Oberbauchschmerzen Hepatomegalie Splenomegalie Aszites Sichtbare portokavale Kollateralen (insb. periumbilikal) Hämatemesis infolge Ösophagus - und Magenfundus varizen Leberfunktion nicht eingeschränkt[amboss.com]
  • Beschwerden: Fieber, Lymphadenopathie, Splenomegalie, Eosinophilie, Urtikaria. Aktive Schistosomiasis: Stadium der Eiablage der Bilharziose. In endemischen Gebieten meist im Kindes- und Jugendalter.[urologielehrbuch.de]
Myalgie
  • Akutbeschwerden sind eine Dermatitis, auf die einige Wochen später Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit, abdominelle Schmerzen, Diarrhö, Krankheitsgefühl und Myalgien folgen.[msdmanuals.com]
  • Endemiegebiete mit Erstexposition nach dem Jugendalter Systemische Hypersensitivitätsreaktion auf die Schistosomen und ihre Eier Allgemeinerkrankung mit plötzlich auftretenden, eher unspezifischen Symptomen wie Fieber (insb. nachts) , Müdigkeit, Kopfschmerzen , Myalgien[amboss.com]
Rückenschmerz
  • S. mansoni, seltener S. haematobium Klinik Transverse Myelitis Lumbale Schmerzen Paresen und/oder Sensibilitätsstörungen Blasenstörung Radikuläre Schmerzen Rückenschmerzen Ektope Schistosomiasis Verschleppung von Eiern in weitere Organe wie Pankreas ,[amboss.com]
Hämaturie
  • Beschwerden: Hämaturie und terminale Dysurie, Pyurie. Häufig Koinfektion mit Chlamydia trachomatis.[urologielehrbuch.de]
  • B. mit S. mansoni und S. japonicum ) oder Hämaturie (z. B. mit S. haematobium ) Die Diagnose wird durch den Nachweis von Eiern in Stuhl, Urin oder Biopsiematerial gestellt.[msdmanuals.com]
  • Im Allgemeinen kommt es zu Blutungen aus der Blase ( Hämaturie ) bzw.[flexikon.doccheck.com]
  • Urogenital-Bilharziose Siedeln die Schistosomen in den Venen der Harnblase und des Geschlechtstraktes (Urogenital-Bilharziose), kann Blut im Harn (Hämaturie) auftreten. Vermehrter Harndrang und Blasenentzündungen sind möglich.[apotheken-umschau.de]
Dysurie
  • Beschwerden: Hämaturie und terminale Dysurie, Pyurie. Häufig Koinfektion mit Chlamydia trachomatis.[urologielehrbuch.de]
  • Gallenblase Kardiopulmonale Schistosomiasis im fortgeschrittenen Verlauf Urogenitale Schistosomiasis Befall der Harnblase , des distalen Ureters und ggf. der Genitalien Erreger : S. haematobium , S. intercalatum Klinik Hämaturie Miktionsbeschwerden (etwa Dysurie[amboss.com]

Diagnostik

  • Goldstandard in der Diagnostik ist der Nachweis von Schistosomeneiern in Urin oder Stuhl. Mit dem Anthelminthikum Praziquantel kann die Schistosomiasis gut behandelt werden.[amboss.com]
  • Inkubation 30 - 90 Tage Diagnostik Ei-Nachweis in Urin und/oder Stuhl, Immunserologie Therapie z.B. Praziquantel Vorsorge Meiden Sie in Endemiegebieten direkten Kontakt (Schwimmen oder Waten) mit möglicherweise verunreinigtem Süßwasser.[tropeninstitut.de]
  • Darm ( Teerstuhl, Gastrointestinalblutung ) oder zur Entwicklung einer Leberzirrhose (Vorstufe Hepatosplenomegalie ) mit portaler Hypertonie. 5 Diagnostik Wegweisend ist die Reiseanamnese.[flexikon.doccheck.com]
  • Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit (DTG)/ AWMF online: 005 – S1-Leitlinie: Diagnostik und Therapie der Schistosomiasis (Bilharziose) Stand: 07/2013. Auf: awmf.org; zuletzt abgerufen am 18.[de.wikipedia.org]

Therapie

  • Die Therapie gilt als die effektivste Behandlungsmethode gegen die Tropenkrankheit Bilharziose. In Zusammenarbeit mit der Weltgesundheitskonferenz hat sich Merck Serono zum Ziel gesetzt, die Bilharziose in Afrika auszurotten.[aerztezeitung.de]
  • Phytotherapeutische Parasiten-Therapie mit Nelken-, Walnuss- und Wermutöl Die wesentlichen Wirkstoffe dieser Therapie sind Nelken-, Walnuss- und Wermutöl, die unter anderem gegen die oben aufgeführten Parasiten eingesetzt werden.[mueller-burzler.de]
  • Liquordiagnostik Therapie Ambulante Therapie (Ausnahmen: Katayama-Syndrom , Neuroschistosomiasis , Verläufe mit schwerer Organbeteiligung) Medikamentöse Therapie [7] Chronische Schistosomiasis : Praziquantel Therapeutisches Spektrum: Wirksam gegen adulte[amboss.com]
  • Praziquantel gehört zu den unentbehrlichen Arzneimitteln Der Wirkstoff Praziquantel ermöglicht die bisher wirksamste Therapie bei Bilharziose-Infektionen – oft bereits nach einmaliger Verabreichung – und ist zudem sehr gut verträglich.[web.archive.org]
  • Ohne Therapie kann eine Infektion allerdings über viele Jahre hinweg bestehen und in Einzelfällen mit zum Teil schwerwiegenden Komplikationen assoziiert sein (z.B. Nierenveränderungen, Blasenkrebs).[dietropenordination.at]

Prognose

  • Bei einer Behandlung ist die Prognose gut für früh erkannten und leichten Infektionen. Bei fortgeschrittener Erkrankung, bei der die Organe in hohem Maße betroffen sind, ist die Prognose selbst mit Behandlung schlecht.[deximed.de]
  • Eine rechtzeitige medikamentöse Therapie der Schistosomiasis wirkt sich günstig auf deren Verlauf aus: Dann ist die Prognose gut.[beobachter.ch]
  • Die Hälfte der Tumoren ist gut differenziert (G1) und hat eine gute Prognose. Die Tumoren wachsen exophytisch und stoßen nekrotische Tumormassen ab, deren Ausscheidung pathognomonisch ist (Nekroturie).[urologielehrbuch.de]
  • […] oder abgefallen (nach 12 und 24 Monaten) Heilung Keine Eier nachgewiesen, Antikörpertiter identisch oder angestiegen Mögliche fortbestehende Infektion Therapiewiederholung Einachweis Infektion Therapiewiederholung und Diagnostik der Organbeteiligung Prognose[amboss.com]

Epidemiologie

  • Beim Menschen sind 5 Arten von pathogenen Schistosomen beschrieben: Schistosoma mansoni Schistosoma haematobium Schistosoma japonicum Schistosoma intercalatum Schistosoma mekongi 3 Epidemiologie Nach Schätzungen der WHO sind weltweit etwa 250 Millionen[flexikon.doccheck.com]
  • Epidemiologie der Bilharziose Verbreitungsgebiet von S. haematobium : Afrika, mittlerer Osten, Süd-West Asien (Iran, Irak, arabische Halbinsel). Weltweit sind 200 Mio. Menschen an Schistosomiasis erkrankt, davon 80 Mio. an S. haematobium.[urologielehrbuch.de]
  • Epidemiologie Verbreitung : Vor allem im tropischen und subtropischen Afrika (etwa 90% der Infizierten) , aber auch in Südamerika, Südostasien und auf der arabischen Halbinsel Häufigkeit : Mind. 230 Millionen Menschen sind weltweit mit den Erregern infiziert[amboss.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Pathophysiologie der Bilharziose: die abgelegten Eier führen zu einer ausgeprägten granulomatösen Entzündungsreaktion mit Fibrose.[urologielehrbuch.de]
  • Darm Eier werden mit dem Kot oder Urin ausgeschieden (je nach Erreger) Pathophysiologie Nur ein Teil der Eier wird ausgeschieden, ein großer Teil der Eier verbleibt im menschlichen Körper Verbleib in der Nähe der Eiablage Darm und Leber (S. mansoni, S[amboss.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!