Edit concept Question Editor Create issue ticket

Quallenstich


Symptome

  • Quallenstich: Symptome Ein Quallenstich ruft in erster Linie lokale Symptome wie starke Schmerzen und mehr oder weniger schwere entzündliche Hautreaktionen (mit Rötung, Quaddelbildung und Schwellung) hervor – ähnlich Ameisenbissen oder der Reaktion auf[netdoktor.de]
  • Durch falsches Reagieren machen Sie die Symptome nur noch schlimmer. Quallenstiche können gefährlich werden.[helpster.de]
  • Bei sehr intensiven Symptomen treten auch Übelkeit, Erbrechen, Muskelkrämpfe oder allergische Reaktionen auf. Einige Touristenstrände verfügen über eigene Rettungsschwimmer-Stationen.[taucher.de]
  • Dies führt zu schmerzhaften Symptomen, wie Rötungen, Schwellungen und Blasenbildung. Zudem bleiben Reste der meist kaum sichtbaren Tentakel dabei häufig auf der Haut zurück.[t-online.de]
  • Das hängt stark von den Symptomen ab. Hautveränderungen werden entsprechend der Ausbreitung meist mit Antihistamin- oder Kortisonsalben behandelt.[kinderarzt.at]
Kopfschmerz
  • Bei beginnender Übelkeit, Kopfschmerzen oder Kreislaufbeschwerden sollte man einen Arzt aufsuchen. Dies gilt ebenso bei Kontakt mit den giftigsten Quallen den Seewespen, den Würfelquallen sowie den portugiesischen Galeeren und Feuerquallen.[srf.ch]
  • Das gilt auch, wenn einem übel wird und Kopfschmerzen oder Kreislaufbeschwerden auftreten.[aponet.de]
  • Manchmal treten auch Juckreiz sowie Allgemeinsymptome wie Schwindel, Angst oder Kopfschmerzen auf.[netdoktor.de]
Muskelkrampf
  • Bei sehr intensiven Symptomen treten auch Übelkeit, Erbrechen, Muskelkrämpfe oder allergische Reaktionen auf. Einige Touristenstrände verfügen über eigene Rettungsschwimmer-Stationen.[taucher.de]

Prognose

  • Quallenstich: Krankheitsverlauf und Prognose Der Quallenstich einer Feuerqualle ist mit seinen Schmerzen, dem Juckreiz und Ausschlag zwar unangenehm, aber in der Regel nicht gefährlich.[netdoktor.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!