Edit concept Question Editor Create issue ticket

Postinfektiöse Glomerulonephritis


Symptome

  • Ödeme und Hypertonie - diese Symptome zeigen sich jedoch nur in der Hälfte der Fälle.[amboss.miamed.de]
  • Während der Erkrankung treten mindestens zwei der folgenden Symptome auf: Bluthochdruck, leichte Eiweißausscheidung sowie sichtbares Blut im Urin.[praxisvita.de]
  • In der Regel gehen die Symptome der Luftwegsinfektion bzw. Pneumonie der Glomerulonephritis voraus, allerdings sind auch Fälle beschrieben, bei denen die Diagnose primär auf Grund der renalen Symptomatik gestellt wurde.[egms.de]
  • Symptome Die Poststreptokokken-Glomerulonephritis kann sporadisch auftreten oder im Rahmen einer Epidemie.[de.wikipedia.org]
  • Staphylokokken, gramnegative Erreger, Pilze, Viren und Parasiten. [1] 4 Symptome 6-20 Tage post infectionem treten auf Fieber, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen Makrohämaturie mit braunem Urin Proteinurie, daraus folgend periorbitale Ödeme Hypertonie In den[flexikon.doccheck.com]
Rasch progressive Glomerulonephritis
  • : Postinfektiöse Glomerulonephritis und Randomisierte kontrollierte Studie · Mehr sehen » Rasch progressive Glomerulonephritis Bei der rasch progressiven Glomerulonephritis (engl. rapidly progressive glomerulonephritis, kurz RPGN) handelt es sich um eine[de.unionpedia.org]
  • progressive Glomerulonephritis bezeichnet postinfektiöse oder besser infektionsassoziierte Glomerulonephritis, meist als Poststreptokokken-Glomerulonephritis Alport-Syndrom ist ein mit dem Synonym hereditäre Glomerulonephritis bezeichneter, meist X-chromosomal-dominant[de-m.wiki.ng]
Dunkler Urin
  • Symptome sind dunkler Urin aufgrund einer Ausscheidung von Erythrozyten ( Hämaturie ), erhöhte Eiweißausscheidung ( Proteinurie ), Abfall der Nierenfunktion , Abnahme der Urinproduktion (Oligurie) , Wassereinlagerungen (Ödeme) und Bluthochdruck .[europeonline-magazine.eu]
  • Symptome sind dunkler Urin aufgrund einer Ausscheidung von Erythrozyten ( Hämaturie ), erhöhte Eiweißausscheidung ( Proteinurie ), Abfall der Nierenfunktion, Abnahme der Urinproduktion (Oligurie), Wassereinlagerungen (Ödeme) und Bluthochdruck.[de.wikipedia.org]

Diagnostik

  • Differentialdiagnosen zu: Akute postinfektiöse Glomerulonephritis Diagnostik zu: Akute postinfektiöse Glomerulonephritis Diagnostik Akute postinfektiöse Glomerulonephritis Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren[med2click.de]
  • Besprochen werden die häufigsten Erkrankungsgruppen aus der Nephrologie einschließlich der Diagnostik und der Pharmakotherapie.[books.google.de]
  • Mehls Springer-Verlag, 07.03.2013 - 511 Seiten Der Wissensstand in der Pädiatrischen Nephrologie ist in den letzten Jahren nahezu explodiert - insbesondere hinsichtlich der Diagnostik angeborener und hereditärer Nephropathien sowie bei Prävention und[books.google.de]
  • Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Blut Evtl. erhöhte Retentionsparameter (oftmals passager) Antistreptolysin -Titer (insb. nach Streptokokkeninfektion im Rachenraum) ADB -Titer (insb. nach Streptokokkeninfektion der Weichteile[amboss.miamed.de]
Coccidioides immitis
  • immitis ) Viren DNA Viren Hepadnaviridae ( Hepatitis-B-Virus ) Herpesviridae ( Varizella-Zoster-Virus , Epstein-Barr-Virus , Humanes Cytomegalievirus ) Parvoviridae ( Parvovirus B19 ) Adenoviridae ( Adenovirus ) RNA Viren Retroviridae ( HIV ) Picornaviridae[europeonline-magazine.eu]

Therapie

  • Diagnostik zu: Akute postinfektiöse Glomerulonephritis Therapie zu: Akute postinfektiöse Glomerulonephritis Therapie Akute postinfektiöse Glomerulonephritis Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.[med2click.de]
  • Die Therapie umfasst dann Diuretika und Antihypertensiva. Eine Antibiotikagabe (z.B. Penicillin ) ist nicht indiziert.[flexikon.doccheck.com]
  • Eine symptomatische Therapie mit Überwachung der Nierenfunktionen ist bei Kindern meist ausreichend und führt zur folgenlosen Abheilung. Erwachsene weisen eine schlechtere Prognose auf.[amboss.miamed.de]
  • Wegen anhaltendem Fieber erweiterten wir die antibiotische Therapie um Vancomycin, worunter der Patient rasch entfieberte, die Entzündungsparameter fielen und die Hämaturie rückläufig war.[egms.de]
  • Aus awiki (Weitergeleitet von Poststreptokokken-GN ) Synonyme Postinfektiöse Glomerulonephritis Poststreptokokken-Glomerulonephritis Klinik abgelaufener Infekt vor ca 4 Wochen subfebrile Temperaturen Arthralgien Flankenschmerz Labor ASL Therapie Bettruhe[awiki.server9.tibit.de]

Prognose

  • Erwachsene weisen eine schlechtere Prognose auf.[amboss.miamed.de]
  • .), Klinik, Labor Labor Differentialdiagnose Komplikationen Therapie Prognose Kinder 90 % Heilung, Erw. 50 %, selten Tod inf. d. Kompl.[hp-patho.de]
  • Prognose Quelltext bearbeiten Kurzfristige Prognose Quelltext bearbeiten Bei Kindern ist die kurzfristige Prognose der akuten Poststreptokokken-Glomerulonephritis sehr gut.[europeonline-magazine.eu]
  • Prognose Kurzfristige Prognose Bei Kindern ist die kurzfristige Prognose der akuten Poststreptokokken-Glomerulonephritis sehr gut.[de.wikipedia.org]
  • Die Prognose der GN ist in der Regel gut.[egms.de]

Epidemiologie

  • Definition zu: Akute postinfektiöse Glomerulonephritis Epidemiologie zu: Akute postinfektiöse Glomerulonephritis Epidemiologie Akute postinfektiöse Glomerulonephritis Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt[med2click.de]
  • 2812 Aufrufe Immunologie Urologie Synonyme Glomerulonephritis, akut diffuse Poststreptokokken-Glomerulonephritis Definition Hinweise Epidemiologie 90 % d.[hp-patho.de]
  • Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Blut Evtl. erhöhte Retentionsparameter (oftmals passager) Antistreptolysin -Titer (insb. nach Streptokokkeninfektion im Rachenraum) ADB -Titer (insb. nach Streptokokkeninfektion der Weichteile[amboss.miamed.de]
  • Epidemiologie: I: Nur bestimmte Typen der ß-hämolysierenden Streptokokken lösen eine postinfektiöse GN aus: 1) Typ 12 nach Pharyngitis 2) Typ 49 nach Pyodermie. II: In Deutschland ist sie nur noch selten vertreten (vorwiegend in ärmeren Ländern).[medizin-wissen-online.de]
  • : Postinfektiöse Glomerulonephritis und Interleukin-8 · Mehr sehen » Inzidenz (Epidemiologie) Die Inzidenz bezeichnet in der Epidemiologie die Häufigkeit von Ereignissen (insbesondere Erkrankungen) bezogen auf die Zeit. Neu!![de.unionpedia.org]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Blut Evtl. erhöhte Retentionsparameter (oftmals passager) Antistreptolysin -Titer (insb. nach Streptokokkeninfektion im Rachenraum) ADB -Titer (insb. nach Streptokokkeninfektion der Weichteile[amboss.miamed.de]
  • Ursachen renalis : hereditär, hypokaliämie, hyperkalzämie, Medis Diabetes insipidus - Pathophysiologie ADH-Mangel oder fehlendes Ansprechen im distalen Tubulus und Sammelrohr führt zu verminderter Harnkonzentrierung Weniger Aquaporine eingebaut - hypotoner[quizlet.com]
  • Pathophysiologie und Klinik der IgA-Nephropathie Die IgA-Immunkomplexe lagern sich im Mesangium der Glomeruli ab und führen zu einer Entzündungsreaktion mit Mikrohämaturie .[lecturio.de]
  • Pathophysiologie der akuten Niereninsuffizienz Überschuss an Extrazellulärvolumen: Die verminderte Salz- und Wasserausscheidung führt zu Gewichtszunahme, Atemnot und Lungenödem. Hyperkaliämie : das Kalium steigt bei Anurie um 0,5 mmol/l und Tag.[urologielehrbuch.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!