Edit concept Question Editor Create issue ticket

Papilläres Zystadenom des Ovars


Symptome

  • Außerdem sind sie mit einem schleimigen Sekret gefüllt und liegen meistens einseitig vor. 3 Symptome Zystadenome können stark heranwachsen und so die übrigen Organe in ihrer Funktion behindern.[flexikon.doccheck.com]

Diagnostik

  • Leitlinien S3-Leitlinie: Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren. ( AWMF-Registernummer: 032 - 035OL ), Januar 2019 Kurzfassung Langfassung Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen[gesundheits-lexikon.com]

Therapie

  • Dieses ist von einem Ovarialkarzinom, also einem bösartigen Tumor, abzugrenzen. 5 Therapie Ein Zystadenom wird chirurgisch reseziert, wobei das gesamte Ovar herausgenommen wird.[flexikon.doccheck.com]
  • Leitlinien S3-Leitlinie: Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren. ( AWMF-Registernummer: 032 - 035OL ), Januar 2019 Kurzfassung Langfassung Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen[gesundheits-lexikon.com]

Prognose

  • Verlauf und Prognose: Patientinnen mit Eierstockkrebs haben im Vergl e ich zu Patientinnen mit anderen Kr e b serkrankungen e her schlechte Überlebensaussichten.[gesundheits-lexikon.com]
  • Dazu gehören: Keimstrang-Stroma-Tumoren Keimzelltumoren Sonstige seltene Malignome Diese Tumorgruppen weisen eine andere klinische Präsentation, Tumorbiologie und Prognose auf und werden gesondert beschrieben.[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!