Edit concept Question Editor Create issue ticket

Orales Kontrazeptivum

Orale Empfängnisverhütungsmittel


Symptome

Hypertonie
  • Ethinylestradiol ethynodiol Framingham-Studie Frauen Gestagene gestational glucose glucose tolerance Glukosetoleranz glycogen Gynäkologe Hammerstein HDL-Cholesterin heute high dose OCA hochdosierten höher hormonalen Kontrazeption hormones Hypertension Hypertonie[books.google.de]
Schlaganfall
  • Streng verboten die Verwendung von hormonellen Medikamenten während der Schwangerschaft, Leberversagen, in hämorrhagischem Schlaganfall, und auch mit Verdacht auf Vorliegen von östrogenabhängigen Tumoren (Leberadenom, Gebärmutterkörperkrebs oder Brustkrebs[de.nextews.com]
  • Die Mortalität durch Cervixkarzinome und Herz-/Kreislauferkrankungen einschließlich Schlaganfall war bei diesen Frauen jedoch erhöht.[pharmazeutische-zeitung.de]
  • Die Antibabypille erhöht das Risiko für thromboembolische Erkrankungen wie einen Herzinfarkt und einen Schlaganfall.[pharmawiki.ch]
Kopfschmerz
  • Unerwünschte Arzneimittelreaktionen bei mehr als 1% der Anwenderinnen waren vergleichbar mit denen anderer Pillen (Brustbeschwerden, Zwischenblutungen, Kopfschmerzen).[deutsche-apotheker-zeitung.de]
  • Andere klagen über Gewichtszunahme, ständige Kopfschmerzen und Übelkeit während des Gebrauchs Drogen oder unmittelbar nach der Rücknahme. Vielleicht ist es das falsche, ein Mittel abholen, oder ob es andere Gründe gibt.[de.nextews.com]
  • Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Blutungen, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen wie Übelkeit, Erbrechen und Durchfall, Brustspannen, Flüssigkeitseinlagerung, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen und eine Scheidenentzündung.[pharmawiki.ch]
Amenorrhoe
  • Neben der Verhütung ist es das Ziel, eine dauerhafte Amenorrhö zu erreichen.[deutsche-apotheker-zeitung.de]
  • Nach dem Absetzen des Arzneimittels kann Amenorrhoe verursachen. Darüber hinaus gibt es Vorschläge, die das orale Kontrazeptivum, das Risiko von zervikaler Dysplasie und Krebs erhöhen.[de.nextews.com]

Therapie

  • Mai 2007. ck Verhütung ohne Pause In den USA wurde ein Kontrazeptivum zugelassen, das zur kontinuierlichen Therapie Levonorgestrel und Ethinylestradiol in niedriger Dosierung kombiniert und auf die siebentägige Hormonpause verzichtet.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!