Edit concept Question Editor Create issue ticket

Nierentuberkulose

Tuberkulose der Niere


Symptome

Bauchschmerz
  • Bei Aszites, chronischem Subileus, Milzvergrößerung mit sonografisch inhomogenem Reflexionsmuster, Bauchschmerzen, chronischer Diarrhoe, blutigen Stühlen, Meteorismus, hypochromer Anämie und Peritonitis muss differenzialdiagnostisch, v.a. bei Kindern[eref.thieme.de]
Meteorismus
  • Bei Aszites, chronischem Subileus, Milzvergrößerung mit sonografisch inhomogenem Reflexionsmuster, Bauchschmerzen, chronischer Diarrhoe, blutigen Stühlen, Meteorismus, hypochromer Anämie und Peritonitis muss differenzialdiagnostisch, v.a. bei Kindern[eref.thieme.de]
Chronische Diarrhoe
  • Bei Aszites, chronischem Subileus, Milzvergrößerung mit sonografisch inhomogenem Reflexionsmuster, Bauchschmerzen, chronischer Diarrhoe, blutigen Stühlen, Meteorismus, hypochromer Anämie und Peritonitis muss differenzialdiagnostisch, v.a. bei Kindern[eref.thieme.de]
Diarrhoe
  • Bei Aszites, chronischem Subileus, Milzvergrößerung mit sonografisch inhomogenem Reflexionsmuster, Bauchschmerzen, chronischer Diarrhoe, blutigen Stühlen, Meteorismus, hypochromer Anämie und Peritonitis muss differenzialdiagnostisch, v.a. bei Kindern[eref.thieme.de]
Bauchschmerz
  • Bei Aszites, chronischem Subileus, Milzvergrößerung mit sonografisch inhomogenem Reflexionsmuster, Bauchschmerzen, chronischer Diarrhoe, blutigen Stühlen, Meteorismus, hypochromer Anämie und Peritonitis muss differenzialdiagnostisch, v.a. bei Kindern[eref.thieme.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!