Edit concept Question Editor Create issue ticket

Intrakranielle Blutung

Intrakranielle Hämorrhagie


Symptome

Intrakranielle Blutung
Kopfschmerz
  • […] primärer Kopfschmerz bei sexueller Aktivität (koitaler Kopfschmerz mit Präorgasmus- und Orgasmus-Kopfschmerz)[eref.thieme.de]
Sprachstörung
  • Bei Lokalisation in den Basalganglien zeigt sich eine oft schwere Halbseitenlähmung mit Sehfeldausfall und bei Befall der sprachdominanten Seite Sprachstörungen.[wicker.de]
Enthirnungsstarre
  • Dezerebration Der Zustand der Dezerebration Dezerebration (Enthirnungsstarre Enthirnungsstarre , apallisches Syndrom Syndrom apallisches ) entspricht einer funktionellen Trennung zwischen Hirnmantel Hirnmantel Dezerebration (Pallidum) Pallidum Dezerebration[eref.thieme.de]
Bewusstlosigkeit
  • Nach Trauma entwickelt sich eine progrediente primäre Vigilanzminderung bis hin zur Bewusstlosigkeit.[eref.thieme.de]
Down-Syndrom
  • Solche Hirnblutungen treten in Verbindung mit Alzheimer Krankheit, Down-Syndrom und höherem Lebensalter auf. Sie neigen zu Rezidiven. Schlaganfall Blutung intrakranielle[eref.thieme.de]
Nausea
  • Ein 54-jähriger Forstwirt begab sich wegen heftiger Kopfschmerzen, Nausea und Erbrechens zu Fuß in die unfallchirurgische Ambulanz, nachdem er mit seinem Geländewagen einen 20 m tiefen Abhang herabgestürzt war.[eref.thieme.de]
Anisokorie
  • Akute Notfallsituation bei Störungen des Bewusstseins und Anisokorie (Gefahr eines akuten Herniationssyndroms)[eref.thieme.de]
Sehstörung
  • Rasch folgen fokale neurologische Defizite wie Sehstörungen, Paresen, Sensibilitätsstörungen und Krampfanfälle; Bewusstlosigkeit.[eref.thieme.de]

Prognose

  • Die Prognose von subependymalen Blutungen sowie leichten Ventrikeleinbruchblutungen Grad II ist in der Regel gut [378]. Blutung (s. auch Hämatom) subependymale Prognose Ventrikeleinbruchblutung Prognose Grad-II-Hirnblutung Prognose[eref.thieme.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!