Edit concept Question Editor Create issue ticket

Idiopathische spontane Koronardissektion

Idiopathische SCAD


Symptome

  • Dyspnoe im Sinne von Belastungs- und Ruhedyspnoe sind weitere Symptome. Je ausgeprägter die Koronardissektion und je gravierender die hämodynamischen Störungen, umso lebensbedrohlicher werden die Beschwerden beschrieben.[flexikon.doccheck.com]
  • Konsequente Nachsorge -(Best Medical Mehr » 10 Arterielle Hypotonie » 10 Arterielle Hypotonie 10.1.1 Klinische Bedeutung Beurteilung des Krankheitswertes 10.1.2 Pathophysiologie normale und gestörte orthostatische Blutdruckregulation 10.1.3 Symptomatik Symptome[docplayer.org]
Arzt

Diagnostik

  • Apparative Diagnostik 46 1.5 Koronare Herzkrankheit 58 1.5.1 Klinik 58 1.5.2 Ätiologie und Pathogenese 59 1.5.3 Diagnostik 63 1.5.4 Therapie 66 1.6 Akutes Koronarsyndrom 70 1.6.1 Klinik 70 1.6.2 Ätiologie und Pathophysiologie 71 1.6.3 Diagnostik 72 1.6.4[medizinwelt.elsevier.de]
  • Anamnese Risikofaktoren für KHK Westfälische Wilhelms- Universität Münster Diagnostik der KHK Anamnese Ischämie-Nachweis Hyperlipoproteinämie LDL-Cholesterin Lp(a) nicht modifizierbar Nikotinabusus Prof. Dr. med.[docplayer.org]
  • Aber auch Gefäßgabelungen sind bevorzugte Dissektions- bzw- Schwachstellen. 6 Diagnostik Der Goldstandart zur Diagnose der spontanen Koronardissektion ist das Kardio-MRT.[flexikon.doccheck.com]
  • Die elektrophysiologische Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen hat im Team eine lange Tradition. Viele Formen kreisender Erregungen können dauerhaft geheilt werden.[malteser-kliniken-rhein-ruhr.de]
Hypercholesterinämie
  • Hierzu zählen Hypercholesterinämie, Atherosklerose, arterielle Hypertonie sowie strukturelle und inflammatorische Gefäßwandveränderungen.[flexikon.doccheck.com]

Therapie

  • 1.7.3 Klinik 82 1.7.4 Basisdiagnostik bei Herzinsuffizienz 86 1.7.5 Therapie bei Herzinsuffizienz 88 1.8 Herzrhythmusstörungen 91 1.8.1 Ätiologie und Pathogenese 91 1.8.2 Diagnostik 92 1.8.3 Therapie 94 1.8.4 Bradykarde Rhythmusstörungen 99 1.8.5 Tachykarde[medizinwelt.elsevier.de]
  • Echokardiographisch können Infarktareale, Dys- und Akinesien, ein Perikarderguss oder Klappenschäden differentialdiagnostisch ausgeschlossen werden. 7 Therapie Die Therapie ähnelt der des akuten Myokardinfarktes und besteht aus der Triple-Therapie mit[flexikon.doccheck.com]
  • Wir bieten alle gängigen Verfahren der Herzkatheterdiagnostik und -therapie an. Der Herzkatheter ist für uns ein Stück ärztliche Kunst.[malteser-kliniken-rhein-ruhr.de]
  • Anhand einer Literaturübersicht werden Epidemiolgie, Pathogenese und Therapie dieser seltenen Erkrankung diskutiert.[link.springer.com]

Prognose

Epidemiologie

  • Durch die fragilität der koronaren Gefäßwände kann sich dieser Einriss schnell vergrößern. 3 Epidemiologie Insgesamt sind die spontanen Koronardissektionen selten anzutreffen.[flexikon.doccheck.com]
  • Mehr 1 Definition und Epidemiologie Akuter Myokardinfarkt III 5 III 5 Akuter Myokardinfarkt W. von Scheidt Abkürzungen ACC AHA CCS ESC GPI NNT NSTE-ACS NSTEMI PCI PPCI STEMI American College of Cardiology American Heart Association Canadian Mehr Das akute[docplayer.org]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • 1.4.2 Körperliche Untersuchung 41 1.4.3 Apparative Diagnostik 46 1.5 Koronare Herzkrankheit 58 1.5.1 Klinik 58 1.5.2 Ätiologie und Pathogenese 59 1.5.3 Diagnostik 63 1.5.4 Therapie 66 1.6 Akutes Koronarsyndrom 70 1.6.1 Klinik 70 1.6.2 Ätiologie und Pathophysiologie[medizinwelt.elsevier.de]
  • Attigah Klinischer Abend 27.07.2007 Therapieerfolg -Strenge Indikation -Akkurate OP-Technik -Konsequente Nachsorge -(Best Medical Mehr » 10 Arterielle Hypotonie » 10 Arterielle Hypotonie 10.1.1 Klinische Bedeutung Beurteilung des Krankheitswertes 10.1.2 Pathophysiologie[docplayer.org]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!