Edit concept Question Editor Create issue ticket

Hungry-bone-Syndrom


Symptome

  • Weitere Diagnostik Nachsorge Meldepflicht Pränataldiagnostik Symptome und Befunde abhängig vom Schweregrad und Dauer der Hypophosphatämie, oft niedriger als 1,0 mg/dl (0,32 mmol/l). Mineralstoffwechsel 1.[de.medicle.org]
  • Die Patienten präsentieren sich mit gastrointestinalen Symptomen (weniger Appetit, Übelkeit, Pankreatitiden), renalen Symptomen (Polyurie, Polydipsie, Nephrolithiasis/Nephrokalzinose), mit neuromuskulären Symptomen (Myopathie), kardiovaskulären Symptomen[ch.universimed.com]
  • Häufig nicht mit einem pHPT in Zusammenhang gebrachte Symptome können depressive Verstimmungen und Antriebsarmut sein.[allgemeinarzt-online.de]
  • Meist ist bei Auftreten einer Hyperkalzämie die Krebserkrankung bekannt und weit fortgeschritten, zudem sind die Calciumspiegel bei Krebserkrankungen höher und die damit verbundenen Symptome schwerer.[de.wikipedia.org]
Stridor
  • Calcium-Korrektur-Formel nach Payne ( e35 ): korrigiertes Calcium (mmol/L) gemessenes Calcium (mmol/L) – (0,025 Albumin [g/L]) 1 Therapie Die Therapieziele ( 18 – 20 ) umfassen: Beschwerdefreiheit (Parästhesien, Muskelkrämpfe, Krampfanfälle, Stridor,[aerzteblatt.de]
Knochenschmerz
  • Es kann zu Appetitlosigkeit, Muskelschwäche und Knochenerweichung (Osteomalazie) mit Knochenschmerzen und Schwindel kommen.[pferde-tiere-gesundheit-soziales-zeit.blogspot.com]
  • Die Beschwerden sind mitunter vor allem im Anfangsstadium der Nebenschilddrüsenüberfunktion relativ uncharakteristisch (Knochenschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit), sodass nicht an eine Nebenschilddrüsenüberfunktion gedacht wird.[chirurgie-innsbruck.at]
  • Knochenschmerzen können auftreten. In der Niere sorgt das Parathormon für eine verminderte Calciumausscheidung mit dem Urin, so dass die Calciummenge im Blut zusätzlich ansteigt.[de.wikipedia.org]

Diagnostik

  • Luft, Ulrich Kunzendorf, Mark Dominik Alscher Georg Thieme Verlag, 17.06.2015 - 864 Seiten Sofort umsetzbares Wissen - Nephrologische Diagnostik, evidenzbasierte Befundinterpretation - Konkrete Therapieempfehlungen und Dosierungsschemata - Anschaulich[books.google.de]
  • Im großen Standardwerk für die Intensivmedizin haben ein hochkarätiges und interdisziplinäres Herausgeber- und Autorenteam alle Themen der modernen, interdisziplinären Intensivmedizin zusammengetragen: Diagnostik und Therapie, (nicht-)invasive Monitoringverfahren[books.google.de]
  • Urheberrecht Häufige Begriffe und Wortgruppen ahead of print aktuellen akuten Ann Surg aortic aufdie aufgrund Aussagen sind richtig autologen Autoren Behandlung cancer Cardiovasc carotid Chemotherapie chirurgischen chronischen clinical Device Diabetes Diagnostik[books.google.de]
  • Lehnert H (2010): Rationelle Diagnostik und Therapie in Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel. Stuttgart, New York: Thieme Interessenkonflikte: keine deklariert Dr. med. Dieter Graf Kontakt: Dr. med.[allgemeinarzt-online.de]
  • Makroskopie Mikroskopie Diagnostik und Workup Kriterien Diagnostik Serumphosphat 0,8 mmol / l Urinphosphat Urinphosphat 100 mg / Tag Glukosurie, Aminoazidurie, renaler Bikarbonatverlust Fanconi-Syndrom bei M.[de.medicle.org]

Therapie

  • Im großen Standardwerk für die Intensivmedizin haben ein hochkarätiges und interdisziplinäres Herausgeber- und Autorenteam alle Themen der modernen, interdisziplinären Intensivmedizin zusammengetragen: Diagnostik und Therapie, (nicht-)invasive Monitoringverfahren[books.google.de]
  • […] proximal Rahmen randomisierte Studie randomized Rekonstruktion repair Resektion results review Rezidivrate Risiko Risikofaktoren Schädel-Hirn-Trauma schen Schmerzen Sepsis shoulder signifikant sollte sowie Stammzellen study surgery surgical Technik Therapie[books.google.de]
  • Therapie Konservative Therapie bei asymptomatischem pHPT. Bei asymptomatischem pHPT und Kalziumwerten 2,85 mmol/l ist bei Patienten über 50 Jahren zunächst keine Operation erforderlich.[allgemeinarzt-online.de]
  • Dabei werden dem Parathormon ähnlich aufgebaute Peptide wie das PTHrP (PTH related peptide) von neoplastischen Zellen produziert. 3 Therapie Die Therapie richtet sich nach der Form des Hyperparathyreoidismus.[flexikon.doccheck.com]

Prognose

  • […] laparoskopische Letalität lich Lymphadenektomie Lymphknoten management Meta-Analyse möglich Morbidität Mortalität neoadjuvanten NurAussage1 ist richtig NurAussagen Operation operative outcome Patien Patienten Peritonitis postoperative präoperative primären Prognose[books.google.de]
  • Thrombozyten: Störungen der Thrombus-Retraktion und Thrombozytopenie möglich Verlauf und Prognose Stadien Verlauf Komplikationen Prognose Prophylaxe Bei totaler parenteraler Ernährung zur Prophylaxe 55 mg Phosphat pro 4.200 kJ (1000 kcal) parenteral.[de.medicle.org]
  • Die Prognose ist denkbar schlecht. Von vielen endokrinen Chirurgen wird das anaplastische Schilddrüsenkarzinom als eine nicht chirurgische Erkrankung betrachtet.[chirurgie-innsbruck.at]

Epidemiologie

  • (symptomatische) Hypophosphatämie weniger als 1,0 mg/dl (0,32 mmol/l); schwere Organstörungen mit funktionellen und/oder morphologischen Schäden am hämatologischen, zentralnervösen und muskuloskeletalen Systems Klassifikationen Epidemiologie Inzidenz[de.medicle.org]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Eine verminderte Parathormon-Sekretion wird als Hypoparathyreoidismus bezeichnet. 2 Formen und Pathophysiologie Es können fünf Formen des Hyperparathyreoidismus unterschieden werden.[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!