Edit concept Question Editor Create issue ticket

Hiatushernie

Zwerchfellbruch


Symptome

  • Es kann aber aufgrund der Verlagerung des unteren Ösophagussphinkters und dem damit gestörten Verschlussmechanismus zu Symptomen der Refluxkrankheit kommen.[eref.thieme.de]
Retrosternaler Schmerz
  • Die Mehrzahl der Patienten mit nachgewiesener axialer Hiatusgleithernie ist klinisch inapparent. 20 % klagen über Sodbrennen, retrosternale Schmerzen, Anämie, Dysphagie und Schmerzverstärkung im Liegen (Refluxkrankheit!).[eref.thieme.de]
Tachykardie
  • Bei großen Hiatushernien kann eine Dysphagie und, bedingt durch die Herzverdrängung, eine Tachykardie und Anämie vorliegen.[eref.thieme.de]
Kann sich nicht ausdrücken
  • Die Hiatushernie des Erwachsenen ist Ausdruck einer Schwäche der Zwerchfellmuskulatur im Bereich des Hiatus • Begünstigend wirken Alter und Adipositas.[eref.thieme.de]
Schmerz
  • Diese können Aufstoßen, Sodbrennen Brennen, retrosternales Schmerz retrosternaler Sodbrennen , Druckgefühl und Schmerzen hinter dem Brustbein sein. In Horizontallage, auch bei Pressen oder in gebückter Haltung, verstärken sich die Beschwerden.[eref.thieme.de]
Asymptomatisch
  • Häufig handelt es sich um einen asymptomatischen Zufallsbefund, evtl. bestehen Zeichen der Refluxösophagitis (Sodbrennen, epigastrische Schmerzen).[eref.thieme.de]
Anämie
  • Bei 20 % werden die klinisch führenden Symptome (Sodbrennen Sodbrennen , retrosternale Schmerzen, Dysphagie Dysphagie , Anämie Anämie und Schmerzzunahme im Liegen) durch eine Refluxkrankheit Refluxkrankheit ausgelöst (s. Refluxkrankheit).[eref.thieme.de]
Schwäche
  • Die Hiatushernie des Erwachsenen ist Ausdruck einer Schwäche der Zwerchfellmuskulatur im Bereich des Hiatus • Begünstigend wirken Alter und Adipositas.[eref.thieme.de]
  • Eine hochauflösende Impedanz-Manometrie beschreibt eine Hypomotilität der Speiseröhre mit noch erhaltener, aber schwacher Peristaltik und eine ca. 2 cm große Hiatushernie.[allgemeinarzt-online.de]
Kollaps
  • Der intraoperativ dann kurzfristig auftretende Spannungspneumothorax Spannungspneumothorax Hiatushernienoperation mit Kollaps der Lunge durch das einströmende Kohlendioxidgas aus dem Überdruckpneumoperitoneum muss klinisch erkannt und sogleich durch Anlage[eref.thieme.de]
Dysphagie
  • Bei 20 % werden die klinisch führenden Symptome (Sodbrennen Sodbrennen , retrosternale Schmerzen, Dysphagie Dysphagie , Anämie Anämie und Schmerzzunahme im Liegen) durch eine Refluxkrankheit Refluxkrankheit ausgelöst (s. Refluxkrankheit).[eref.thieme.de]
Sodbrennen
  • Diese können Aufstoßen, Sodbrennen Brennen, retrosternales Schmerz retrosternaler Sodbrennen , Druckgefühl und Schmerzen hinter dem Brustbein sein. In Horizontallage, auch bei Pressen oder in gebückter Haltung, verstärken sich die Beschwerden.[eref.thieme.de]
Aufstoßen
  • Anamnese: hinweisend sind Lebensalter, Verschlechterung nach opulenten Mahlzeiten, Besserung nach Aufsitzen oder Aufstoßen[eref.thieme.de]
Epigastrischer Schmerz
  • Häufig handelt es sich um einen asymptomatischen Zufallsbefund, evtl. bestehen Zeichen der Refluxösophagitis (Sodbrennen, epigastrische Schmerzen).[eref.thieme.de]
Schluckstörung
  • Falls Symptome auftreten, sind dies Beschwerden wie Sodbrennen, Schluckstörung und Schmerzen beim Schlucken, Heiserkeit, Asthma, Atemnot, Brustschmerzen oder Kombinationen dieser Symptome.[deximed.de]

Prognose

  • Prognose Bei den meisten Patienten mit einer unkomplizierten Gleithernie lässt sich durch eine Lebensstiländerung und Medikamente eine zufriedenstellende Symptomlinderung erreichen.[deximed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!