Edit concept Question Editor Create issue ticket

Herpes-simplex-Virus Typ 1

HSV1

Sexually Transmitted Diseases - Get privately tested for STDs now!

Anzeige Getting tested for STDs is the only way to be sure. Take charge of your health. $10 off if you order today!

Symptome

  • Kommt es zu keinen Symptomen, spricht man von Rekurrenz Rekurrenz, beim Auftreten von klinischen Symptomen von Rekrudeszenz Rekrudeszenz. Häufigste Form der Exazerbation ist Herpes labialis.[eref.thieme.de]
Radikulitis
  • Die gefährlichste Manifestation ist jedoch eine Herpes-simplex-Virusenzephalitis (HSVE) mit oder ohne Myelitis, Radikulitis oder abakterielle Meningitis, die jeweils auch nur bei Verdacht eine unmittelbare Behandlung erfordern.[eref.thieme.de]
Fieber
  • Nach einer Inkubationszeit von 2 – 12 Tagen führt HSV-1 meist zu oropharyngealen Läsionen, die von asymptomatischen bis zu großen schmerzhaften – mit Fieber und Lymphadenopathie einhergehenden – Vesikeln und Ulzera reichen.[eref.thieme.de]
Bewusstlosigkeit
  • Differenzialdiagnostisch wegweisend sind hier die zunehmende Bewusstlosigkeit, Fieber und abnorme Liquorbefunde ohne Hinweise auf eine andere Erkrankung.[eref.thieme.de]
Lippenbläschen
  • Dabei gelangen die Viren von den Neuronen über deren Axone wieder in die Peripherie, wo sie die akuten Symptome (Lippenbläschen) auslösen.[flexikon.doccheck.com]
Aphthe
  • In 10% der Fälle tritt eine Stomatitis aphthosa (Gingivostomatitis, Abb. 7.9) auf, mit Foetor ex ore, schmerzhaft gerötetem Zahnfleisch und Aphthen an Zahnfleisch, Wangen, Gaumen oder Lippen.[eref.thieme.de]

Pathophysiologie

  • Bearbeiten Synonyme: Sehverschlechterung, Visusverschlechterung 1 Definition Bei einer Visusminderung handelt es sich um eine akut oder langsam progredient auftretende Verminderung der optimalen Sehschärfe ( Visus ) bis hin zum Visusverlust. 2 Pathophysiologie[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!