Edit concept Question Editor Create issue ticket

Granulosazelltumor des Ovars


Symptome

  • Symptome bei Eierstocktumoren Im Anfangsstadium treten keine Symptome auf; Eierstocktumoren werden deshalb in der Regel spät entdeckt, wenn sie fortgeschritten und schon recht groß sind, denn die Symptome sind vage und treten erst im Laufe der Zeit auf[symptomeundbehandlung.com]
  • Epidemiologie Ätiologie Klassifikation Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Management bei Keimzelltumoren des Ovars Management bei Keimstrang-Tumoren des Ovars Borderline-Tumoren des Ovars Stadien Diagnostik Pathologie Differentialdiagnosen Therapie[amboss.miamed.de]
  • Symptome Die Diagnose Eierstockkrebs gehört immer in die Hand eines Facharztes Dem Eierstockkrebs lassen sich keine typischen Symptome zuordnen.[dr-gumpert.de]
  • Darm ) treten entsprechende Symptome (z.B. Obstipation ) auf.[flexikon.doccheck.com]
  • Symptome Durch die Raumforderung kommt es allgemein zu unspezifischen Beschwerden wie Druck- und Völlegefühl, Verstopfung oder Zunahme des Bauchumfangs. Bei größeren Tumoren kann es zu einer Stieldrehung mit nachfolgend akutem Abdomen kommen.[de.wikipedia.org]
Langer Arm
  • Bei einzelnen Tumoren finden sich Imbalancen einzelner Chromosomen wie z.B. ein Zugewinn des Chromosoms 12 oder Verluste am langen Arm vom Chromosom 2.[kindergynaekologie.de]
Amenorrhoe
  • Zu den wichtigsten Symptomen gehören: Müdigkeit , Größenzunahme des Bauchumfangs, Gewichtsabnahme, aufgeblähter Bauch , Schmerzen an den Eierstöcken , Rückenschmerzen , Störung und Ausbleiben der Regelblutung ( Amenorrhoe ).[symptomeundbehandlung.com]

Diagnostik

  • Bei Nachweis eines Ovarialtumors in der bildgebenden Diagnostik ist eine standardisierte Diagnostik einschließlich einer detaillierten endokrinologischen Diagnostik und der Bestimmung der Tumormarker (AFP, s-HCG, Inhibin) anzuschließen.[kindergynaekologie.de]
  • Englisch : granulosa cell tumor Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Epidemiologie 3 Klinik 4 Metastasierung 5 Diagnostik 6 Therapie 7 Prognose 1 Definition Die Granulosazelltumoren sind niedrigmaligne Ovarialtumoren, die zu den Keimdrüsenstromatumoren gehören[flexikon.doccheck.com]
  • Epidemiologie Ätiologie Klassifikation Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Management bei Keimzelltumoren des Ovars Management bei Keimstrang-Tumoren des Ovars Borderline-Tumoren des Ovars Stadien Diagnostik Pathologie Differentialdiagnosen Therapie[amboss.miamed.de]
  • Diagnostik Zunächst führt der Arzt eine ausführliche Befragung zu ihren Beschwerden und eine genaue körperliche Untersuchung durch. Insbesondere ist ein genaues Abtasten der Hoden notwendig.[uniklinik-duesseldorf.de]
  • Zur Diagnostik werden außerdem Sonographie Computertomographie (CT) Magnetresonanztomographie (MRT) herangezogen.[dr-gumpert.de]

Therapie

  • Maligne Ovarialtumoren 220 Maligne Stromazelltumoren des Ovars 248 Tubenkarzinom 259 Trophoblasttumoren 269 Vulva bzw Vaginalkarzinom 328 Onkologie im fortgeschrittenen 336 Psychische Hilfen Rehabilitation 347 Immuntherapie 94 Gentherapie 100 Multimodale Therapie[books.google.de]
  • In der Therapie des Ovarialkarzinoms hat die radikale, operative Tumorentfernung den größten Stellenwert.[amboss.miamed.de]
  • Englisch : granulosa cell tumor Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Epidemiologie 3 Klinik 4 Metastasierung 5 Diagnostik 6 Therapie 7 Prognose 1 Definition Die Granulosazelltumoren sind niedrigmaligne Ovarialtumoren, die zu den Keimdrüsenstromatumoren gehören[flexikon.doccheck.com]
  • Therapie Chirurgische Entfernung des Tumors mitsamt dem betroffenen Ovar. Bei fortgeschrittenen Tumoren kann eine Chemotherapie durchgeführt werden.[de.wikipedia.org]
  • Auch wenn sich der Granulosazelltumor sowohl tumorbiologisch als auch prognostisch von den epithelialen Tumoren abgrenzen lässt, orientiert sich die Therapie an den Empfehlungen zum Ovarialkarzinom.[wikivisually.com]

Prognose

  • Bei Tumorresten erfolgt eine adjuvante Radiatio, bei Metastasen eine adjuvante Chemotherapie. 7 Prognose Die 10-Jahres-Überlebensrate beträgt 70 bis 95%. Auch nach zwanzig Jahren sind noch Spätrezidive möglich.[flexikon.doccheck.com]
  • Prognose Die 10-Jahres-Überlebensrate liegt bei ca. 90 %. Im Falle einer Metastasierung in die Bauchhöhle oder Lymphknoten ist die Prognose schlechter. Literatur M. Kirschbaum, K. Munstedt: Checkliste Gynäkologie und Geburtshilfe.[de.wikipedia.org]
  • Klassifikation Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Management bei Keimzelltumoren des Ovars Management bei Keimstrang-Tumoren des Ovars Borderline-Tumoren des Ovars Stadien Diagnostik Pathologie Differentialdiagnosen Therapie Komplikationen Nachsorge Prognose[amboss.miamed.de]
  • Prognose Prognose abhängig vom Resektionserfolg 5-J-ÜL-Rate R0: 57% R1: 38% R2: 33% ( 2cm) R2: 13% ( 2cm) Prognose stadienabhängig, 5-J-ÜL-Rate I: 79-87% II: 55-67% III: 23-41% IV: 11% Nachsorge Literatur Wittekind C, Meyer H.[port-db.de]
  • Eine Operation in der gleichen Situation verbessert die Prognose.[de.wikibooks.org]

Epidemiologie

  • . 2 Epidemiologie Granulosazelltumoren machen etwa zehn Prozent der malignen Ovarialtumoren aus.[flexikon.doccheck.com]
  • Epidemiologie Ätiologie Klassifikation Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Management bei Keimzelltumoren des Ovars Management bei Keimstrang-Tumoren des Ovars Borderline-Tumoren des Ovars Stadien Diagnostik Pathologie Differentialdiagnosen Therapie[amboss.miamed.de]
  • Epidemiologie Der Altersgipfel der Erkrankung liegt bei 45–55 Jahren. Sie machen 1–2 % aller Ovarialtumoren aus. Es werden zwei histologische Typen unterschieden, die juvenilen und die adulten Granulosazelltumoren.[de.wikipedia.org]
  • Fransentrichter des Eileiters - Infundibulum tubae uterinae Eileiter - Tuba uterina Eierstockarterie - Arteria ovarica Eine Übersicht aller Abbildungen von Dr-Gumpert finden Sie unter: medizinische Abbildungen Abbildung Eierstöcke Vorkommen in der Bevölkerung (Epidemiologie[dr-gumpert.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!